Mischung 2.5 (#156)

Für den Anfang nur ein lustiger Moment, der nichts mit den Themen dieser Ausgabe zu tun hat. Nachdem ich irgendwo in der Nähe von Twer die Geschwindigkeitsbegrenzung überschritten hatte (einer der idealsten Orte für dieses Geschäft: ausgezeichneter Asphalt, viele Fahrspuren, der Fuß verlangt direkt nach dem Pedal auf den Boden), erhielt ich eine Benachrichtigung über einen „Glücksbrief“. Ich beschloss, auf den Besuch der Post zu verzichten und sofort über das fortschrittliche State Services-Portal zu bezahlen. Als ich auf die Seite ging, fand ich einen Stummel: „Achtung! Text des Haftungsausschlusses:

Mix 2.5 (#156)

Richtig, bis "A". Ohnehin. Es hat sogar ein bisschen Surrealismus. Erinnert mich an das schöne Gemälde von Rene Magritte „The Treachery of Images“ mit der ironisch-philosophischen Überschrift „This is not a pipe“:

Mix 2.5 (#156)

Beim Versuch, auf mein persönliches Konto zuzugreifen, bekam ich die zweite Studie und wurde erneut berührt:

Mix 2.5 (#156)

Toller Satz: "Wenn Sie sicher sind, dass dies durch unser Verschulden passiert ist, melden Sie uns bitte dieses Problem ...". Natürlich habe ich nichts gesagt, sonst werden die Pfeile plötzlich neu angeordnet und ein weiterer für einen defekten Server wird zur Geschwindigkeitsstrafe hinzugefügt.

Sport

Sonntag ist der beste Tag der Woche. Erstens ist er am ruhigsten. Morgens ist es ruhig, weil die Leute Kostenlose Kleinanzeigen in Masasi entweder nach einem Samstagsbummel ausschlafen oder einfach, weil man wenigstens schlafen muss einmal pro Woche reichlich. Abends Ruhe, denn alle sitzen zu Hause und sammeln Kraft für die Arbeitswoche. Zweitens und vor allem gibt es am Sonntag keine Gemeinheiten. Am Freitag können sie gezwungen werden, am Samstag zur Arbeit zu gehen, aber um am Sonntag zur Arbeit gezwungen zu werden, muss man das letzte Geschöpf sein und nicht Gottes. Jeder versteht das, weil der Herr selbst sich am siebten Tag entspannte und seinen Geschöpfen befahl, dasselbe zu tun. Aus diesem Grund runzelte ich die Stirn, als ich in der Post eine Einladung zum Mayor's Open eSports Cup in Moskau sah, der für Sonntag geplant ist. Aber der Pressedienst versicherte mir, das sei keine Arbeit, sondern pures Vergnügen. Sie versprachen auch ein VIP-Ticket. Nachdem ich mir auf der Website der Veranstaltung angesehen hatte, dass ein einfaches Ticket 50 Rubel kostet, wurde mir klar, dass ich die einmalige Gelegenheit hatte, mindestens 100 oder sogar 150 Rubel auf den VIP-Pass zu schieben.

Die Veranstaltung fand im Eispalast des Parks der Legenden statt. Und ich muss gleich sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat. Ich weiß nicht, warum dieser Staat sich verpflichtet hat, den E-Sport zu unterstützen, aber sie haben alles qualitativ gemacht.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Und das Thema selbst - ins Stadion zu kommen und zuzusehen, wie am Computer gespielt wird - kommt mir nicht mehr so ​​blöd vor. Der Cup wurde in vier Spieldisziplinen ausgetragen, ich zitiere: FIFA 18-Fußballsimulator, Dota 2-Multiplayer-Spiel, Fortnite-Open-World-Survival-Simulator und League of Legends (LOL)-Teamstrategie-Rollenspiel-Videospiel. Der Preisfonds des großen Finales betrug 2,5 Millionen Rubel. Ich verstehe Dota und League of Legends nicht, also sind sie vorbeigegangen. Aber Fußball und den Fortnite-Shooter zu sehen, war interessant. Wahrscheinlich ist dies die Aura des Stadions, aber Fußball sah hell und lebendig aus, besonders wenn es in den letzten Minuten zum Ausgleich kam.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Während der Pause ging ich im Stadion spazieren, um die mächtigen Kräfte der an mich gebundenen VIP-Schleife zu testen. Es gab viele lustige Verrückte auf den Böden. Gleichzeitig sind einige von ihnen Organisatoren und einige Besucher.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Du könntest mit einer Waffe posieren, als wärst du cool und gerade drei Spezialisten durchgefallen:

Mix 2.5 (#156)

Es gab auch viele Demozonen, wo man spielen konnte. Am besten haben mir die „Layouts“ von Dell gefallen, weil sie neben Gaming-Rechnern und Monitoren auch eine Virtual-Reality-Zone eingerichtet haben. Das VIP-Bändchen half nicht, ich musste mich in eine allgemeine Schlange stellen.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Vor allem kleine Jungfische und Teenager hatten am meisten Freude am Zugang zu leistungsstarken Maschinen, die sich schnell in Teams gruppierten und zu hacken begannen. Generell kamen überraschend viele Mädchen und Paare mit Kindern zu der Veranstaltung.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Soweit ich weiß, war Dell der Hauptpartner der Veranstaltung, also war das Alien aus dem Alienware-Logo überall.

Mix 2.5 (#156)

Und alle Spiele wurden auf Alienware Aurora-Maschinen und Alienware-Monitoren gespielt. "Aurora" ist ein stilvolles kleines Ding. Dies ist ein Mid-Tower, aber Sie können zwei Karten stecken, und vor allem wird es für die virtuelle Realität ausreichen. Wenn ich es schaffe, Punkte zu bekommen, nehme ich es für einen Test.

Mix 2.5 (#156)

Mit der Kraft des VIP-Abzeichens machte ich mich auf den Weg hinter die Bühne. Ich habe in die Kabinen geschaut, wo die Spieler sitzen werden:

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Ein Mädchen, das in IOWA singt, hat sich hinter den Kulissen aktiv aufgewärmt. Die Gruppe war für die musikalische Komponente der Veranstaltung verantwortlich. Das Mädchen wedelte mit den Armen, verdrehte ihren Körper, machte Biegungen. Im Fitnessstudio wärme ich mich ruhiger auf.

Ich habe euch über die Veranstaltung darauf hingewiesen, dass die Aktion nicht nur für Kinder interessant ist, sondern auch für Erwachsene. Und es ist perfekt für Familienausflüge. Den ganzen Tag über können nur echte Spielefans das Geschehen verfolgen, aber kommen Sie für ein paar Stunden, sehen Sie, wie die Profis spielen, nehmen Sie an allen möglichen Wettbewerben teil, testen Sie leistungsstarke PCs und Laptops - warum nicht?

Fortnite und Google Play

Lassen Sie uns mit dem Thema Spiele fortfahren. Bei der Präsentation des Galaxy Note 9 wurde eine Beta-Version des Überlebensspielzeugs Fortnite angekündigt.

Mix 2.5 (#156)

Es ist wie PUBG, aber mehr Spaß. Und lange Zeit war das Spiel auf mobilen Plattformen nur für iOS verfügbar. Jetzt können es jedoch Besitzer aktueller Generationen von Samsung-Flaggschiffen spielen. Anfangs war ich vom Installationsprozess beeindruckt: Sie müssen zum Samsung-Markengeschäft gehen und die Anwendung herunterladen, indem Sie darauf zugreifen, wo Sie bereits das Spiel selbst herunterladen können. Der Update-Vorgang erfolgt ebenfalls über die App.

Mix 2.5 (#156)

Eigentlich wird die gleiche Geschichte in Zukunft fortgesetzt, wenn das Spiel für alle Android-Benutzer verfügbar wird: Sie müssen zur offiziellen Website von Epic Games gehen und das Spiel herunterladen. Diese Option ist etwas schlechter, da Sie den Schutzmodus vorübergehend deaktivieren müssen, um Anwendungen von Drittanbietern zu installieren. Ich schätze, die coolen Hacker reiben sich bereits die Hände und produzieren am laufenden Band gefälschte Websites.

Bei diesem Event ist jedoch etwas anderes viel interessanter. Bei Apple hat Epic Games keine Wahl: Sämtliche Software wird dort nur über den AppStore installiert. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Apple nimmt seine 30 % von jedem Geld, das durch die App fließt. Gebühren bringen Apple zusätzlich 12 Milliarden $ pro Jahr ein.

Aber Android ist ein offenes Betriebssystem, d. h. Sie können Software von Drittanbietern installieren und Google nicht für den Store bezahlen. Epic Games CEO Tim Sweeney hat dies direkt gesagt.

Die Idee, keine Provision zu zahlen, sondern das Programm selbst zu verteilen, liegt tatsächlich an der Oberfläche. Epic Games scheint jedoch das erste beeindruckende Unternehmen zu sein, das sich entschieden hat, dies zu versuchen.

Nach den Kommentaren in den Medien zu urteilen, befindet sich Google in einem Zustand leichter Verwirrung. Es ist verständlich. Sie scheinen Android selbst als offenes Betriebssystem beworben zu haben, sie freuen sich selbst über kostenlosen Zugriff auf Software, aber sie haben plötzlich Geld durch ein potenziell sehr profitables Spiel verloren. Und wie Sie wissen, ist ein schlechtes Beispiel ansteckend. Vielleicht werden andere Softwareanbieter, die den Erfolg sehen, die Taktik in Betrieb nehmen.

Als Zuschauer fragen wir uns, ob Fortnite auf Android erfolgreich sein wird (Wunder PUBG oder nicht), ob Google versuchen wird, eine Speiche ins Rad zu setzen, oder im Gegenteil nach Kompromissen sucht und mit Blick auf Microsoft, reduziert die Provision. Und wenn es abnimmt, dann schauen wir uns schon das Verhalten von Apple an.

Impressionen vom Galaxy Tab S4 und Andrew Huang

Ich habe heute mein Tab S4 verschenkt. Das Gerät eignet sich hervorragend für das Arbeiten unterwegs. Besonders den Vorteil eines großen Bildschirms und eines Eingabestifts versteht man beim Arbeiten mit Excel und Word. Ein Laptop wird natürlich keinen Ersatz bieten, aber Sie können mit leichtem Gepäck reisen - Ihre E-Mails abrufen, einen Artikel hinzufügen, Illustrationen ausschneiden und einfügen, Diagramme in Excel zeichnen. Nur noch ein bisschen, und Tablets oder Geräte wie Surface Go werden unterwegs immer beliebter, und Laptops werden die Desktop-Computer bleiben.

Interessanterweise sind jetzt, wo alle Prozesse vollautomatisiert sind und die Chinesen nicht mehr gebraucht werden, sie glücklicher oder umgekehrt trauriger und vermissen die alten Zeiten?

Intel-Chipsätze auf dem Hot Chips Symposium 2018

Das HotChips Symposium ist in Cupertino, Kalifornien, zu Ende gegangen. Das Wort "Symposium" impliziert, dass alles ernst und nur auf den Punkt gebracht wird. Die Veranstaltung ist nicht für die breite Öffentlichkeit, sondern sozusagen für die eigene - Chipsatz-Hersteller treffen sich zum Plaudern und natürlich zum Prahlen.

Wie Sie sich erinnern, hat Intel einige Probleme mit dem Übergang von der 14-nm- zur 10-nm-Technologie, aber der Hersteller ist mit Fantasie gut unterwegs. Das Unternehmen schlug seine Version der modularen Struktur zukünftiger Chipsätze vor und entschied wahrscheinlich, dass, wenn solche Lösungen in Smartphones stattfinden, sie dann nicht auf die Nanoebene gebracht werden sollten. In Zukunft werden Chipsätze heterogen und nicht monolithisch, wie sie es jetzt sind, das heißt, es wird keinen Chipsatz geben, sondern eine Reihe von "Chiplets". So etwas wie ein Lego-Konstrukteur, wenn jeder zertifizierte Hersteller in der Lage sein wird, unabhängig einen Chipsatz für sein Gerät zusammenzubauen.

Mix 2.5 (#156)

Die Stärke der Lösung liegt darin, dass Sie Ihre eigene Version aus verschiedenen Teilen zusammenstellen können. Teile können in verschiedenen Fabriken und sogar nach unterschiedlichen technischen Verfahren hergestellt werden. Für Endkäufer ist dies interessant, da es die Chipsatzindustrie beschleunigen und vor allem die Preise senken wird.

Im Allgemeinen wird seit langem von der „Chiplet“-Revolution gesprochen, aber ohne auf Details einzugehen, ist die Intel-Methode viel billiger als die TSMC-Version.

Macbook Air-Gerüchte

Ein paar Gerüchte. Wie Sie wissen, wird Apple voraussichtlich am 12. September eine traditionelle Konferenz abhalten, von der ich vor allem nicht iPhones erwarte, mit denen alles klar ist, sondern neue MacBooks. Obwohl sie wahrscheinlich im Oktober über Laptops sprechen werden.

Das Unternehmen hat die Firmware aktualisiert, aber der Mac Mini und das MacBook Air scheinen vergessen zu haben, was ein Upgrade ist. Laut Gerüchten von Bloomberg plant Apple die Einführung eines neuen 13-Zoll-Laptops, der ein Gehäuse wie das Air, aber weniger Rahmen um den Bildschirm haben wird, und das Display selbst eine Retina-Auflösung erhalten wird. Außerdem wird es die 8. Prozessorgeneration von Intel geben. Und der Preis sollte mit 1.000 $ gleich bleiben.

Mix 2.5 (#156)

Wenn es dem neuen Bildschirm gelingt, die gleiche beeindruckende Akkulaufzeit aufrechtzuerhalten, wird Apple vielleicht den besten tragbaren Laptop auf dem Markt herausbringen, vorausgesetzt, das Unternehmen "vergisst" und berührt die Tastatur nicht.

Ende August startet in Berlin eines der wichtigsten Branchenevents, die IFA, Internationale Funkausstellung. Die Ausstellung findet seit 1924 statt. Richtig, damals war es eine Funkmesse, heute ist sie die größte Technikschau Europas. Berichte von der Veranstaltung werden auf der Website veröffentlicht. In der Zwischenzeit schlage ich vor, abzuschätzen, welche interessanten Dinge zu erwarten sind.

Mischung 2.5 (#156)

Für den Anfang nur ein lustiger Moment, der nichts mit den Themen dieser Ausgabe zu tun hat. Nachdem ich irgendwo in der Nähe von Twer die Geschwindigkeitsbegrenzung überschritten hatte (einer der idealsten Orte für dieses Geschäft: ausgezeichneter Asphalt, viele Fahrspuren, der Fuß verlangt direkt nach dem Pedal auf den Boden), erhielt ich eine Benachrichtigung über einen „Glücksbrief“. Ich beschloss, auf den Besuch der Post zu verzichten und sofort über das fortschrittliche State Services-Portal zu bezahlen. Als ich auf die Seite ging, fand ich einen Stummel: „Achtung! Text des Haftungsausschlusses:

Mix 2.5 (#156)

Richtig, bis "A". Ohnehin. Es hat sogar ein bisschen Surrealismus. Erinnert mich an das schöne Gemälde von Rene Magritte „The Treachery of Images“ mit der ironisch-philosophischen Überschrift „This is not a pipe“:

Mix 2.5 (#156)

Beim Versuch, auf mein persönliches Konto zuzugreifen, bekam ich die zweite Studie und wurde erneut berührt:

Mix 2.5 (#156)

Toller Satz: "Wenn Sie sicher sind, dass dies durch unser Verschulden passiert ist, melden Sie uns bitte dieses Problem ...". Natürlich habe ich nichts gesagt, sonst werden die Pfeile plötzlich neu angeordnet und ein weiterer für einen defekten Server wird zur Geschwindigkeitsstrafe hinzugefügt.

Sport

Sonntag ist der beste Tag der Woche. Erstens ist er am ruhigsten. Morgens ist es ruhig, weil die Leute Kostenlose Kleinanzeigen in Masasi entweder nach einem Samstagsbummel ausschlafen oder einfach, weil man wenigstens schlafen muss einmal pro Woche reichlich. Abends Ruhe, denn alle sitzen zu Hause und sammeln Kraft für die Arbeitswoche. Zweitens und vor allem gibt es am Sonntag keine Gemeinheiten. Am Freitag können sie gezwungen werden, am Samstag zur Arbeit zu gehen, aber um am Sonntag zur Arbeit gezwungen zu werden, muss man das letzte Geschöpf sein und nicht Gottes. Jeder versteht das, weil der Herr selbst sich am siebten Tag entspannte und seinen Geschöpfen befahl, dasselbe zu tun.Aus diesem Grund runzelte ich die Stirn, als ich in der Post eine Einladung zum Mayor's Open eSports Cup in Moskau sah, der für Sonntag geplant ist. Aber der Pressedienst versicherte mir, das sei keine Arbeit, sondern pures Vergnügen. Sie versprachen auch ein VIP-Ticket. Nachdem ich mir auf der Website der Veranstaltung angesehen hatte, dass ein einfaches Ticket 50 Rubel kostet, wurde mir klar, dass ich die einmalige Gelegenheit hatte, mindestens 100 oder sogar 150 Rubel auf den VIP-Pass zu schieben.

Die Veranstaltung fand im Eispalast des Parks der Legenden statt. Und ich muss gleich sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat. Ich weiß nicht, warum dieser Staat sich verpflichtet hat, den E-Sport zu unterstützen, aber sie haben alles qualitativ gemacht.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Und das Thema selbst - ins Stadion zu kommen und zuzusehen, wie am Computer gespielt wird - kommt mir nicht mehr so ​​blöd vor. Der Cup wurde in vier Spieldisziplinen ausgetragen, ich zitiere: FIFA 18-Fußballsimulator, Dota 2-Multiplayer-Spiel, Fortnite-Open-World-Survival-Simulator und League of Legends (LOL)-Teamstrategie-Rollenspiel-Videospiel. Der Preisfonds des großen Finales betrug 2,5 Millionen Rubel. Ich verstehe Dota und League of Legends nicht, also sind sie vorbeigegangen. Aber Fußball und den Fortnite-Shooter zu sehen, war interessant. Wahrscheinlich ist dies die Aura des Stadions, aber Fußball sah hell und lebendig aus, besonders wenn es in den letzten Minuten zum Ausgleich kam.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Während der Pause ging ich im Stadion spazieren, um die mächtigen Kräfte der an mich gebundenen VIP-Schleife zu testen. Es gab viele lustige Verrückte auf den Böden. Gleichzeitig sind einige von ihnen Organisatoren und einige Besucher.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Du könntest mit einer Waffe posieren, als wärst du cool und gerade drei Spezialisten durchgefallen:

Mix 2.5 (#156)

Es gab auch viele Demozonen, wo man spielen konnte. Am besten haben mir die „Layouts“ von Dell gefallen, weil sie neben Gaming-Rechnern und Monitoren auch eine Virtual-Reality-Zone eingerichtet haben. Das VIP-Bändchen half nicht, ich musste mich in eine allgemeine Schlange stellen.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Vor allem kleine Jungfische und Teenager hatten am meisten Freude am Zugang zu leistungsstarken Maschinen, die sich schnell in Teams gruppierten und zu hacken begannen. Generell kamen überraschend viele Mädchen und Paare mit Kindern zu der Veranstaltung.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Soweit ich weiß, war Dell der Hauptpartner der Veranstaltung, also war das Alien aus dem Alienware-Logo überall.

Mix 2.5 (#156)

Und alle Spiele wurden auf Alienware Aurora-Maschinen und Alienware-Monitoren gespielt. "Aurora" ist ein stilvolles kleines Ding. Dies ist ein Mid-Tower, aber Sie können zwei Karten stecken, und vor allem wird es für die virtuelle Realität ausreichen. Wenn ich es schaffe, Punkte zu bekommen, nehme ich es für einen Test.

Mix 2.5 (#156)

Mit der Kraft des VIP-Abzeichens machte ich mich auf den Weg hinter die Bühne. Ich habe in die Kabinen geschaut, wo die Spieler sitzen werden:

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Ein Mädchen, das in IOWA singt, hat sich hinter den Kulissen aktiv aufgewärmt. Die Gruppe war für die musikalische Komponente der Veranstaltung verantwortlich. Das Mädchen wedelte mit den Armen, verdrehte ihren Körper, machte Biegungen. Im Fitnessstudio wärme ich mich ruhiger auf.

Ich habe euch über die Veranstaltung darauf hingewiesen, dass die Aktion nicht nur für Kinder interessant ist, sondern auch für Erwachsene. Und es ist perfekt für Familienausflüge. Den ganzen Tag über können nur echte Spielefans das Geschehen verfolgen, aber kommen Sie für ein paar Stunden, sehen Sie, wie die Profis spielen, nehmen Sie an allen möglichen Wettbewerben teil, testen Sie leistungsstarke PCs und Laptops - warum nicht?

Fortnite und Google Play

Lassen Sie uns mit dem Thema Spiele fortfahren. Bei der Präsentation des Galaxy Note 9 wurde eine Beta-Version des Überlebensspielzeugs Fortnite angekündigt.

Mix 2.5 (#156)

Es ist wie PUBG, aber mehr Spaß. Und lange Zeit war das Spiel auf mobilen Plattformen nur für iOS verfügbar. Jetzt können es jedoch Besitzer aktueller Generationen von Samsung-Flaggschiffen spielen. Anfangs war ich vom Installationsprozess beeindruckt: Sie müssen zum Samsung-Markengeschäft gehen und die Anwendung herunterladen, indem Sie darauf zugreifen, wo Sie bereits das Spiel selbst herunterladen können. Der Update-Vorgang erfolgt ebenfalls über die App.

Mix 2.5 (#156)

Eigentlich wird die gleiche Geschichte in Zukunft fortgesetzt, wenn das Spiel für alle Android-Benutzer verfügbar wird: Sie müssen zur offiziellen Website von Epic Games gehen und das Spiel herunterladen. Diese Option ist etwas schlechter, da Sie den Schutzmodus vorübergehend deaktivieren müssen, um Anwendungen von Drittanbietern zu installieren. Ich schätze, die coolen Hacker reiben sich bereits die Hände und produzieren am laufenden Band gefälschte Websites.

Bei diesem Event ist jedoch etwas anderes viel interessanter. Bei Apple hat Epic Games keine Wahl: Sämtliche Software wird dort nur über den AppStore installiert. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Apple nimmt seine 30 % von jedem Geld, das durch die App fließt. Gebühren bringen Apple zusätzlich 12 Milliarden $ pro Jahr ein.

Aber Android ist ein offenes Betriebssystem, d. h. Sie können Software von Drittanbietern installieren und Google nicht für den Store bezahlen. Epic Games CEO Tim Sweeney hat dies direkt gesagt.

Die Idee, keine Provision zu zahlen, sondern das Programm selbst zu verteilen, liegt tatsächlich an der Oberfläche. Epic Games scheint jedoch das erste beeindruckende Unternehmen zu sein, das sich entschieden hat, dies zu versuchen.

Nach den Kommentaren in den Medien zu urteilen, befindet sich Google in einem Zustand leichter Verwirrung. Es ist verständlich. Sie scheinen Android selbst als offenes Betriebssystem beworben zu haben, sie freuen sich selbst über kostenlosen Zugriff auf Software, aber sie haben plötzlich Geld durch ein potenziell sehr profitables Spiel verloren. Und wie Sie wissen, ist ein schlechtes Beispiel ansteckend. Vielleicht werden andere Softwareanbieter, die den Erfolg sehen, die Taktik in Betrieb nehmen.

Als Zuschauer fragen wir uns, ob Fortnite auf Android erfolgreich sein wird (Wunder PUBG oder nicht), ob Google versuchen wird, eine Speiche ins Rad zu setzen, oder im Gegenteil nach Kompromissen sucht und mit Blick auf Microsoft, reduziert die Provision. Und wenn ja, dann schauen wir uns das Verhalten von Apple an.

Impressionen vom Galaxy Tab S4 und Andrew Huang

Ich habe heute mein Tab S4 verschenkt. Das Gerät eignet sich hervorragend für das Arbeiten unterwegs. Besonders den Vorteil eines großen Bildschirms und eines Eingabestifts versteht man beim Arbeiten mit Excel und Word. Ein Laptop wird natürlich keinen Ersatz bieten, aber Sie können mit leichtem Gepäck reisen - Ihre E-Mails abrufen, einen Artikel hinzufügen, Illustrationen ausschneiden und einfügen, Diagramme in Excel zeichnen. Nur noch ein bisschen, und Tablets oder Geräte wie Surface Go werden unterwegs immer beliebter, und Laptops werden die Desktop-Computer bleiben.

Mix 2.5 (#156)

In Erwartung des Verkaufsstarts von Note 9 wurde eine kuriose Pressemitteilung verschickt. So gibt es in Note 9 nicht nur gewöhnliche Klingeltöne, sondern auch Sounds, die speziell vom Musiker Andrew Huang kreiert wurden. Zunächst fiel mir die aktuelle Weltoffenheit auf. Wenn ich mir den Musiker ansehe, hätte ich nie gedacht, dass sowohl Andrew als auch Juan hier sind, ebenfalls aus Kanada.

Youtube-Kanal des Musikers gab mehr Verständnis. Der Nachname wird Huang geschrieben. Der Trick eines Musikers besteht darin, mit Hilfe von Alltagsgegenständen Musik zu machen. Für Note 9 zerknüllte er Papiere, klopfte auf ein Glas, nahm das Geräusch des Malens mit einem Filzstift auf Papier auf und erzielte ein sehr cooles Ergebnis. Ich empfehle anzuschauen, die Action beginnt ab 45 Sekunden:

Und wenn Sie Pressemitteilungen teilen, dann sehen Sie sich gleichzeitig ein 44-Sekunden-Video an, das zeigt, wie die Note 9-Smartphones hergestellt werden.

Ohne die Kampfmusik hätte der Prozess sehr friedlich ausgesehen. Ich nehme an, so sieht der Traum aus: Sie sitzen da und sehen zu, wie mechanische Manipulatoren für Sie arbeiten. Gleichzeitig erinnerte ich mich an einen exklusiven Bericht von ABC News vor 6 Jahren, wo die unglücklichen Chinesen iPhones von Hand zusammenbauen.

Interessanterweise sind jetzt, wo alle Prozesse vollautomatisiert sind und die Chinesen nicht mehr gebraucht werden, sie glücklicher oder umgekehrt trauriger und vermissen die alten Zeiten?

Intel-Chipsätze auf dem Hot Chips Symposium 2018

Das HotChips Symposium ist in Cupertino, Kalifornien, zu Ende gegangen. Das Wort "Symposium" impliziert, dass alles ernst und nur auf den Punkt gebracht wird. Die Veranstaltung ist nicht für die breite Öffentlichkeit, sondern sozusagen für die eigene - Chipsatz-Hersteller treffen sich zum Plaudern und natürlich zum Prahlen.

Wie Sie sich erinnern, hat Intel einige Probleme mit dem Übergang von der 14-nm- zur 10-nm-Technologie, aber der Hersteller ist mit Fantasie gut unterwegs. Das Unternehmen schlug seine Version der modularen Struktur zukünftiger Chipsätze vor und entschied wahrscheinlich, dass, wenn solche Lösungen in Smartphones stattfinden, sie dann nicht auf die Nanoebene gebracht werden sollten. In Zukunft werden Chipsätze heterogen und nicht monolithisch, wie sie es jetzt sind, das heißt, es wird keinen Chipsatz geben, sondern eine Reihe von "Chiplets". So etwas wie ein Lego-Konstrukteur, wenn jeder zertifizierte Hersteller in der Lage sein wird, unabhängig einen Chipsatz für sein Gerät zusammenzubauen.

Mix 2.5 (#156)

Die Stärke der Lösung liegt darin, dass Sie Ihre eigene Version aus verschiedenen Teilen zusammenstellen können. Teile können in verschiedenen Fabriken und sogar nach unterschiedlichen technischen Verfahren hergestellt werden. Für Endkäufer ist dies interessant, da es die Chipsatzindustrie beschleunigen und vor allem die Preise senken wird.

Im Allgemeinen wird seit langem von der „Chiplet“-Revolution gesprochen, aber ohne auf Details einzugehen, ist die Intel-Methode viel billiger als die TSMC-Version.

Macbook Air-Gerüchte

Ein paar Gerüchte. Wie Sie wissen, wird Apple voraussichtlich am 12. September eine traditionelle Konferenz abhalten, von der ich vor allem nicht iPhones erwarte, mit denen alles klar ist, sondern neue MacBooks. Obwohl sie wahrscheinlich im Oktober über Laptops sprechen werden.

Das Unternehmen hat die Firmware aktualisiert, aber der Mac Mini und das MacBook Air scheinen vergessen zu haben, was ein Upgrade ist. Laut Gerüchten von Bloomberg plant Apple die Einführung eines neuen 13-Zoll-Laptops, der ein Gehäuse wie das Air, aber weniger Rahmen um den Bildschirm haben wird, und das Display selbst eine Retina-Auflösung erhalten wird. Außerdem wird es die 8. Prozessorgeneration von Intel geben. Und der Preis sollte mit 1.000 $ gleich bleiben.

Mix 2.5 (#156)

Wenn es dem neuen Bildschirm gelingt, die gleiche beeindruckende Akkulaufzeit aufrechtzuerhalten, wird Apple vielleicht den besten tragbaren Laptop auf dem Markt herausbringen, vorausgesetzt, das Unternehmen "vergisst" und berührt die Tastatur nicht.

Ende August startet in Berlin eines der wichtigsten Branchenevents, die IFA, Internationale Funkausstellung. Die Ausstellung findet seit 1924 statt. Richtig, damals war es eine Funkmesse, heute ist sie die größte Technikschau Europas. Berichte von der Veranstaltung werden auf der Website veröffentlicht. In der Zwischenzeit schlage ich vor, abzuschätzen, welche interessanten Dinge zu erwarten sind.

Mischung 2.5 (#156)

Für den Anfang nur ein lustiger Moment, der nichts mit den Themen dieser Ausgabe zu tun hat. Nachdem ich irgendwo in der Nähe von Twer die Geschwindigkeitsbegrenzung überschritten hatte (einer der idealsten Orte für dieses Geschäft: ausgezeichneter Asphalt, viele Fahrspuren, der Fuß verlangt direkt nach dem Pedal auf den Boden), erhielt ich eine Benachrichtigung über einen „Glücksbrief“. Ich beschloss, auf den Besuch der Post zu verzichten und sofort über das fortschrittliche State Services-Portal zu bezahlen. Als ich auf die Seite ging, fand ich einen Stummel: „Achtung! Text des Haftungsausschlusses:

Mix 2.5 (#156)

Richtig, bis "A". Ohnehin. Es hat sogar ein bisschen Surrealismus. Erinnert mich an das schöne Gemälde von Rene Magritte „The Treachery of Images“ mit der ironisch-philosophischen Überschrift „This is not a pipe“:

Mix 2.5 (#156)

Beim Versuch, auf mein persönliches Konto zuzugreifen, bekam ich die zweite Studie und wurde erneut berührt:

Mix 2.5 (#156)

Toller Satz: "Wenn Sie sicher sind, dass dies durch unser Verschulden passiert ist, melden Sie uns bitte dieses Problem ...". Natürlich habe ich nichts gesagt, sonst werden die Pfeile plötzlich neu angeordnet und ein weiterer für einen defekten Server wird zur Geschwindigkeitsstrafe hinzugefügt.

Sport

Sonntag ist der beste Tag der Woche. Erstens ist er am ruhigsten. Morgens ist es ruhig, weil die Leute Kostenlose Kleinanzeigen in Masasi entweder nach einem Samstagsbummel ausschlafen oder einfach, weil man wenigstens schlafen muss einmal pro Woche reichlich. Abends Ruhe, denn alle sitzen zu Hause und sammeln Kraft für die Arbeitswoche. Zweitens und vor allem gibt es am Sonntag keine Gemeinheiten. Am Freitag können sie gezwungen werden, am Samstag zur Arbeit zu gehen, aber um am Sonntag zur Arbeit gezwungen zu werden, muss man das letzte Geschöpf sein und nicht Gottes. Jeder versteht das, weil der Herr selbst sich am siebten Tag entspannte und seinen Geschöpfen befahl, dasselbe zu tun.Aus diesem Grund runzelte ich die Stirn, als ich in der Post eine Einladung zum Mayor's Open eSports Cup in Moskau sah, der für Sonntag geplant ist. Aber der Pressedienst versicherte mir, das sei keine Arbeit, sondern pures Vergnügen. Sie versprachen auch ein VIP-Ticket. Nachdem ich mir auf der Website der Veranstaltung angesehen hatte, dass ein einfaches Ticket 50 Rubel kostet, wurde mir klar, dass ich die einmalige Gelegenheit hatte, mindestens 100 oder sogar 150 Rubel auf den VIP-Pass zu schieben.

Die Veranstaltung fand im Eispalast des Parks der Legenden statt. Und ich muss gleich sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat. Ich weiß nicht, warum dieser Staat sich verpflichtet hat, den E-Sport zu unterstützen, aber sie haben alles qualitativ gemacht.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Und das Thema selbst - ins Stadion zu kommen und zuzusehen, wie am Computer gespielt wird - kommt mir nicht mehr so ​​blöd vor. Der Cup wurde in vier Spieldisziplinen ausgetragen, ich zitiere: FIFA 18-Fußballsimulator, Dota 2-Multiplayer-Spiel, Fortnite-Open-World-Survival-Simulator und League of Legends (LOL)-Teamstrategie-Rollenspiel-Videospiel. Der Preisfonds des großen Finales betrug 2,5 Millionen Rubel. Ich verstehe Dota und League of Legends nicht, also sind sie vorbeigegangen. Aber Fußball und den Fortnite-Shooter zu sehen, war interessant. Wahrscheinlich ist dies die Aura des Stadions, aber Fußball sah hell und lebendig aus, besonders wenn es in den letzten Minuten zum Ausgleich kam.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Während der Pause ging ich im Stadion spazieren, um die mächtigen Kräfte der an mich gebundenen VIP-Schleife zu testen. Es gab viele lustige Verrückte auf den Böden. Gleichzeitig sind einige von ihnen Organisatoren und einige Besucher.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Du könntest mit einer Waffe posieren, als wärst du cool und gerade drei Spezialisten durchgefallen:

Mix 2.5 (#156)

Es gab auch viele Demozonen, wo man spielen konnte. Am besten haben mir die „Layouts“ von Dell gefallen, weil sie neben Gaming-Rechnern und Monitoren auch eine Virtual-Reality-Zone eingerichtet haben. Das VIP-Bändchen half nicht, ich musste mich in eine allgemeine Schlange stellen.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Vor allem kleine Jungfische und Teenager hatten am meisten Freude am Zugang zu leistungsstarken Maschinen, die sich schnell in Teams gruppierten und zu hacken begannen. Generell kamen überraschend viele Mädchen und Paare mit Kindern zu der Veranstaltung.

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Soweit ich weiß, war Dell der Hauptpartner der Veranstaltung, also war das Alien aus dem Alienware-Logo überall.

Mix 2.5 (#156)

Und alle Spiele wurden auf Alienware Aurora-Maschinen und Alienware-Monitoren gespielt. "Aurora" ist ein stilvolles kleines Ding. Dies ist ein Mid-Tower, aber Sie können zwei Karten stecken, und vor allem wird es für die virtuelle Realität ausreichen. Wenn ich es schaffe, Punkte zu bekommen, nehme ich es für einen Test.

Mix 2.5 (#156)

Mit der Kraft des VIP-Abzeichens machte ich mich auf den Weg hinter die Bühne. Ich habe in die Kabinen geschaut, wo die Spieler sitzen werden:

Mix 2.5 (#156) Mix 2.5 (#156)

Ein Mädchen, das in IOWA singt, hat sich hinter den Kulissen aktiv aufgewärmt. Die Gruppe war für die musikalische Komponente der Veranstaltung verantwortlich. Das Mädchen wedelte mit den Armen, verdrehte ihren Körper, machte Biegungen. Im Fitnessstudio wärme ich mich ruhiger auf.

Ich habe euch über die Veranstaltung darauf hingewiesen, dass die Aktion nicht nur für Kinder interessant ist, sondern auch für Erwachsene. Und es ist perfekt für Familienausflüge. Den ganzen Tag über können nur echte Spielefans das Geschehen verfolgen, aber kommen Sie für ein paar Stunden, sehen Sie, wie die Profis spielen, nehmen Sie an allen möglichen Wettbewerben teil, testen Sie leistungsstarke PCs und Laptops - warum nicht?

Fortnite und Google Play

Lassen Sie uns mit dem Thema Spiele fortfahren. Bei der Präsentation des Galaxy Note 9 wurde eine Beta-Version des Überlebensspielzeugs Fortnite angekündigt.

Mix 2.5 (#156)

Es ist wie PUBG, aber mehr Spaß. Und lange Zeit war das Spiel auf mobilen Plattformen nur für iOS verfügbar. Jetzt können es jedoch Besitzer aktueller Generationen von Samsung-Flaggschiffen spielen. Anfangs war ich vom Installationsprozess beeindruckt: Sie müssen zum Samsung-Markengeschäft gehen und die Anwendung herunterladen, indem Sie darauf zugreifen, wo Sie bereits das Spiel selbst herunterladen können. Der Update-Vorgang erfolgt ebenfalls über die App.

Mix 2.5 (#156)

Eigentlich wird die gleiche Geschichte in Zukunft fortgesetzt, wenn das Spiel für alle Android-Benutzer verfügbar wird: Sie müssen zur offiziellen Website von Epic Games gehen und das Spiel herunterladen. Diese Option ist etwas schlechter, da Sie den Schutzmodus vorübergehend deaktivieren müssen, um Anwendungen von Drittanbietern zu installieren. Ich schätze, die coolen Hacker reiben sich bereits die Hände und produzieren am laufenden Band gefälschte Websites.

Bei diesem Event ist jedoch etwas anderes viel interessanter. Bei Apple hat Epic Games keine Wahl: Sämtliche Software wird dort nur über den AppStore installiert. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Apple nimmt seine 30 % von jedem Geld, das durch die App fließt. Gebühren bringen Apple zusätzlich 12 Milliarden $ pro Jahr ein.

Aber Android ist ein offenes Betriebssystem, d. h. Sie können Software von Drittanbietern installieren und Google nicht für den Store bezahlen. Epic Games CEO Tim Sweeney hat dies direkt gesagt.

Die Idee, keine Provision zu zahlen, sondern das Programm selbst zu verteilen, liegt tatsächlich an der Oberfläche. Epic Games scheint jedoch das erste beeindruckende Unternehmen zu sein, das sich entschieden hat, dies zu versuchen.

Nach den Kommentaren in den Medien zu urteilen, befindet sich Google in einem Zustand leichter Verwirrung. Es ist verständlich. Sie scheinen Android selbst als offenes Betriebssystem beworben zu haben, sie freuen sich selbst über kostenlosen Zugriff auf Software, aber sie haben plötzlich Geld durch ein potenziell sehr profitables Spiel verloren. Und wie Sie wissen, ist ein schlechtes Beispiel ansteckend. Vielleicht werden andere Softwareanbieter, die den Erfolg sehen, die Taktik in Betrieb nehmen.

Als Zuschauer fragen wir uns, ob Fortnite auf Android erfolgreich sein wird (Wunder PUBG oder nicht), ob Google versuchen wird, eine Speiche ins Rad zu setzen, oder im Gegenteil nach Kompromissen sucht und mit Blick auf Microsoft, reduziert die Provision. Und wenn es abnimmt, dann schauen wir uns schon das Verhalten von Apple an.

Impressionen vom Galaxy Tab S4 und Andrew Huang

Ich habe heute mein Tab S4 verschenkt. Das Gerät eignet sich hervorragend für das Arbeiten unterwegs. Besonders den Vorteil eines großen Bildschirms und eines Eingabestifts versteht man beim Arbeiten mit Excel und Word. Ein Laptop wird natürlich keinen Ersatz bieten, aber Sie können mit leichtem Gepäck reisen - Ihre E-Mails abrufen, einen Artikel hinzufügen, Illustrationen ausschneiden und einfügen, Diagramme in Excel zeichnen. Nur noch ein bisschen, und Tablets oder Geräte wie Surface Go werden unterwegs immer beliebter, und Laptops werden die Desktop-Computer bleiben.

Mix 2.5 (#156)

In Erwartung des Verkaufsstarts von Note 9 wurde eine kuriose Pressemitteilung verschickt. So gibt es in Note 9 nicht nur gewöhnliche Klingeltöne, sondern auch Sounds, die speziell vom Musiker Andrew Huang kreiert wurden. Zunächst fiel mir die aktuelle Weltoffenheit auf. Wenn ich mir den Musiker ansehe, hätte ich nie gedacht, dass sowohl Andrew als auch Juan hier sind, ebenfalls aus Kanada.

Youtube-Kanal des Musikers gab mehr Verständnis. Der Nachname wird Huang geschrieben. Der Trick eines Musikers besteht darin, mit Hilfe von Alltagsgegenständen Musik zu machen. Für Note 9 zerknüllte er Papiere, klopfte auf ein Glas, nahm das Geräusch des Malens mit einem Filzstift auf Papier auf und erzielte ein sehr cooles Ergebnis. Ich empfehle anzuschauen, die Action beginnt ab 45 Sekunden:

Und wenn Sie Pressemitteilungen teilen, dann sehen Sie sich gleichzeitig ein 44-Sekunden-Video an, das zeigt, wie die Note 9-Smartphones hergestellt werden.

Ohne die Kampfmusik hätte der Prozess sehr friedlich ausgesehen. Ich nehme an, so sieht der Traum aus: Sie sitzen da und sehen zu, wie mechanische Manipulatoren für Sie arbeiten. Gleichzeitig erinnerte ich mich an einen exklusiven Bericht von ABC News vor 6 Jahren, wo die unglücklichen Chinesen iPhones von Hand zusammenbauen.

Interessanterweise sind jetzt, wo alle Prozesse vollautomatisiert sind und die Chinesen nicht mehr gebraucht werden, sie glücklicher oder umgekehrt trauriger und vermissen die alten Zeiten?

Intel-Chipsätze auf dem Hot Chips Symposium 2018

Das HotChips Symposium ist in Cupertino, Kalifornien, zu Ende gegangen. Das Wort "Symposium" impliziert, dass alles ernst und nur auf den Punkt gebracht wird. Die Veranstaltung ist nicht für die breite Öffentlichkeit, sondern sozusagen für die eigene - Chipsatz-Hersteller treffen sich zum Plaudern und natürlich zum Prahlen.

Wie Sie sich erinnern, hat Intel einige Probleme mit dem Übergang von der 14-nm- zur 10-nm-Technologie, aber der Hersteller ist mit Fantasie gut unterwegs. Das Unternehmen schlug seine Version der modularen Struktur zukünftiger Chipsätze vor und entschied wahrscheinlich, dass, wenn solche Lösungen in Smartphones stattfinden, sie dann nicht auf die Nanoebene gebracht werden sollten. In Zukunft werden Chipsätze heterogen und nicht monolithisch, wie sie es jetzt sind, das heißt, es wird keinen Chipsatz geben, sondern eine Reihe von "Chiplets". So etwas wie ein Lego-Konstrukteur, wenn jeder zertifizierte Hersteller in der Lage sein wird, unabhängig einen Chipsatz für sein Gerät zusammenzubauen.

Mix 2.5 (#156)

Wenn es dem neuen Bildschirm gelingt, die gleiche beeindruckende Akkulaufzeit aufrechtzuerhalten, wird Apple vielleicht den besten tragbaren Laptop auf dem Markt herausbringen, vorausgesetzt, das Unternehmen "vergisst" und berührt die Tastatur nicht.

Ende August startet in Berlin eines der wichtigsten Branchenevents, die IFA, Internationale Funkausstellung. Die Ausstellung findet seit 1924 statt. Richtig, damals war es eine Funkmesse, heute ist sie die größte Technikschau Europas. Berichte von der Veranstaltung werden auf der Website veröffentlicht. In der Zwischenzeit schlage ich vor, abzuschätzen, welche interessanten Dinge zu erwarten sind.

Mischung 2.5 (#156)

Für den Anfang nur ein lustiger Moment, der nichts mit den Themen dieser Ausgabe zu tun hat. Nachdem ich irgendwo in der Nähe von Twer die Geschwindigkeitsbegrenzung überschritten hatte (einer der idealsten Orte für dieses Geschäft: ausgezeichneter Asphalt, viele Fahrspuren, der Fuß verlangt direkt nach dem Pedal auf den Boden), erhielt ich eine Benachrichtigung über einen „Glücksbrief“. Ich beschloss, auf den Besuch der Post zu verzichten und sofort über das fortschrittliche State Services-Portal zu bezahlen. Als ich auf die Seite ging, fand ich einen Stummel: „Achtung! Text des Haftungsausschlusses:

Richtig, bis "A". Ohnehin. Es hat sogar ein bisschen Surrealismus. Erinnert mich an das schöne Gemälde von Rene Magritte „The Treachery of Images“ mit der ironisch-philosophischen Überschrift „This is not a pipe“:

Beim Versuch, auf mein persönliches Konto zuzugreifen, bekam ich die zweite Studie und wurde erneut berührt:

Toller Satz: "Wenn Sie sicher sind, dass dies durch unser Verschulden passiert ist, melden Sie uns bitte dieses Problem ...". Natürlich habe ich nichts gesagt, sonst werden die Pfeile plötzlich neu angeordnet und ein weiterer für einen defekten Server wird zur Geschwindigkeitsstrafe hinzugefügt.

Sport

Sonntag ist der beste Tag der Woche. Erstens ist er am ruhigsten. Morgens ist es ruhig, weil die Leute von Free Kleinanzeigen in Masasi entweder nach einem Samstagsbummel ausschlafen oder einfach, weil sie mindestens einmal pro Woche nach Herzenslust schlafen müssen. Abends Ruhe, denn alle sitzen zu Hause und sammeln Kraft für die Arbeitswoche. Zweitens und vor allem gibt es am Sonntag keine Gemeinheiten. Am Freitag können sie gezwungen werden, am Samstag zur Arbeit zu gehen, aber um am Sonntag zur Arbeit gezwungen zu werden, muss man das letzte Geschöpf sein und nicht Gottes. Jeder versteht das, weil der Herr selbst sich am siebten Tag entspannte und seinen Geschöpfen befahl, dasselbe zu tun. Aus diesem Grund runzelte ich die Stirn, als ich in der Post eine Einladung zum Mayor's Open eSports Cup in Moskau sah, der für Sonntag geplant ist. Aber der Pressedienst versicherte mir, das sei keine Arbeit, sondern pures Vergnügen. Sie versprachen auch ein VIP-Ticket. Nachdem ich mir auf der Website der Veranstaltung angesehen hatte, dass ein einfaches Ticket 50 Rubel kostet, wurde mir klar, dass ich die einmalige Gelegenheit hatte, mindestens 100 oder sogar 150 Rubel auf den VIP-Pass zu schieben.

Sonntag ist der beste Tag der Woche. Erstens ist er am ruhigsten. Ruhig am Morgen, weil die Leute Kostenlose Kleinanzeigen in Masasi Kostenlose Kleinanzeigen in Masasi Er schläft entweder nach einem Samstagsrausch aus oder einfach, weil er mindestens einmal pro Woche nach Herzenslust schlafen muss. Abends Ruhe, denn alle sitzen zu Hause und sammeln Kraft für die Arbeitswoche. Zweitens und vor allem gibt es am Sonntag keine Gemeinheiten. Am Freitag können sie gezwungen werden, am Samstag zur Arbeit zu gehen, aber um am Sonntag zur Arbeit gezwungen zu werden, muss man das letzte Geschöpf sein und nicht Gottes. Jeder versteht das, weil der Herr selbst sich am siebten Tag entspannte und seinen Geschöpfen befahl, dasselbe zu tun. Aus diesem Grund runzelte ich die Stirn, als ich in der Post eine Einladung zum Mayor's Open eSports Cup in Moskau sah, der für Sonntag geplant ist. Aber der Pressedienst versicherte mir, das sei keine Arbeit, sondern pures Vergnügen. Sie versprachen auch ein VIP-Ticket. Nachdem ich mir auf der Website der Veranstaltung angesehen hatte, dass ein einfaches Ticket 50 Rubel kostet, wurde mir klar, dass ich die einmalige Gelegenheit hatte, mindestens 100 oder sogar 150 Rubel auf den VIP-Pass zu schieben.

Die Veranstaltung fand im Eispalast des Parks der Legenden statt. Und ich muss gleich sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat. Ich weiß nicht, warum dieser Staat sich verpflichtet hat, den E-Sport zu unterstützen, aber sie haben alles qualitativ gemacht.

Und das Thema selbst - ins Stadion zu kommen und zuzusehen, wie am Computer gespielt wird - kommt mir nicht mehr so ​​blöd vor. Der Cup wurde in vier Spieldisziplinen ausgetragen, ich zitiere: FIFA 18-Fußballsimulator, Dota 2-Multiplayer-Spiel, Fortnite-Open-World-Survival-Simulator und League of Legends (LOL)-Teamstrategie-Rollenspiel-Videospiel. Der Preisfonds des großen Finales betrug 2,5 Millionen Rubel. Ich verstehe Dota und League of Legends nicht, also sind sie vorbeigegangen. Aber Fußball und den Fortnite-Shooter zu sehen, war interessant. Wahrscheinlich ist dies die Aura des Stadions, aber Fußball sah hell und lebendig aus, besonders wenn es in den letzten Minuten zum Ausgleich kam.

Während der Pause ging ich im Stadion spazieren, um die mächtigen Kräfte der an mich gebundenen VIP-Schleife zu testen. Es gab viele lustige Verrückte auf den Böden. Gleichzeitig sind einige von ihnen Organisatoren und einige Besucher.

Du könntest mit einer Waffe posieren, als wärst du cool und gerade drei Spezialisten durchgefallen:

Es gab auch viele Demozonen, wo man spielen konnte. Am besten haben mir die „Layouts“ von Dell gefallen, weil sie neben Gaming-Rechnern und Monitoren auch eine Virtual-Reality-Zone eingerichtet haben. Das VIP-Bändchen half nicht, ich musste mich in eine allgemeine Schlange stellen.

Vor allem kleine Jungfische und Teenager hatten am meisten Freude am Zugang zu leistungsstarken Maschinen, die sich schnell in Teams gruppierten und zu hacken begannen. Generell kamen überraschend viele Mädchen und Paare mit Kindern zu der Veranstaltung.

Soweit ich weiß, war Dell der Hauptpartner der Veranstaltung, also war das Alien aus dem Alienware-Logo überall.

Und alle Spiele wurden auf Alienware Aurora-Maschinen und Alienware-Monitoren gespielt. "Aurora" ist ein stilvolles kleines Ding. Dies ist ein Mid-Tower, aber Sie können zwei Karten stecken, und vor allem wird es für die virtuelle Realität ausreichen. Wenn ich es schaffe, Punkte zu bekommen, nehme ich es für einen Test.

Mit der Kraft des VIP-Abzeichens machte ich mich auf den Weg hinter die Bühne. Ich habe in die Kabinen geschaut, wo die Spieler sitzen werden:

Ein Mädchen, das in IOWA singt, hat sich hinter den Kulissen aktiv aufgewärmt. Die Gruppe war für die musikalische Komponente der Veranstaltung verantwortlich. Das Mädchen wedelte mit den Armen, verdrehte ihren Körper, machte Biegungen. Im Fitnessstudio wärme ich mich ruhiger auf.

Ich habe Sie über die Veranstaltung darauf hingewiesen, dass die Aktion nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene interessant ist. Und es ist perfekt für Familienausflüge. Den ganzen Tag über können nur echte Spielefans das Geschehen verfolgen, aber kommen Sie für ein paar Stunden, sehen Sie, wie die Profis spielen, nehmen Sie an allen möglichen Wettbewerben teil, testen Sie leistungsstarke PCs und Laptops - warum nicht?

Fortnite und Google Play

Lassen Sie uns mit dem Thema Spiele fortfahren. Bei der Präsentation des Galaxy Note 9 wurde eine Beta-Version des Überlebensspielzeugs Fortnite angekündigt.

Es ist wie PUBG, aber mehr Spaß. Und lange Zeit war das Spiel auf mobilen Plattformen nur für iOS verfügbar. Jetzt können es aber auch Besitzer aktueller Flaggschiff-Generationen von Samsung spielen. Anfangs war ich vom Installationsprozess beeindruckt: Sie müssen zum Samsung Brand Store gehen und die Anwendung herunterladen, in der Sie bereits das Spiel selbst herunterladen können. Der Update-Vorgang erfolgt ebenfalls über die App.

Eigentlich wird die gleiche Geschichte in Zukunft fortgesetzt, wenn das Spiel für alle Android-Benutzer verfügbar wird: Sie müssen zur offiziellen Website von Epic Games gehen und das Spiel herunterladen. Diese Option ist etwas schlechter, da Sie den Schutzmodus vorübergehend deaktivieren müssen, um Anwendungen von Drittanbietern zu installieren. Ich schätze, die coolen Hacker reiben sich bereits die Hände und produzieren am laufenden Band gefälschte Websites.

Bei diesem Event ist jedoch etwas anderes viel interessanter. Bei Apple hat Epic Games keine Wahl: Sämtliche Software wird dort nur über den AppStore installiert. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Apple nimmt seine 30 % von jedem Geld, das durch die App fließt. Gebühren bringen Apple zusätzlich 12 Milliarden $ pro Jahr ein.

Aber Android ist ein offenes Betriebssystem, d. h. Sie können Software von Drittanbietern installieren und Google nicht für den Store bezahlen. Epic Games CEO Tim Sweeney hat dies direkt gesagt.

Die Idee, keine Provision zu zahlen, sondern das Programm selbst zu verteilen, liegt tatsächlich an der Oberfläche. Epic Games scheint jedoch das erste beeindruckende Unternehmen zu sein, das sich entschieden hat, dies zu versuchen.

Nach den Kommentaren in den Medien zu urteilen, befindet sich Google in einem Zustand leichter Verwirrung. Es ist verständlich. Sie scheinen Android selbst als offenes Betriebssystem beworben zu haben, sie freuen sich selbst über kostenlosen Zugriff auf Software, aber sie haben plötzlich Geld durch ein potenziell sehr profitables Spiel verloren. Und wie Sie wissen, ist ein schlechtes Beispiel ansteckend. Vielleicht werden andere Softwareanbieter, die den Erfolg sehen, die Taktik in Betrieb nehmen.

Als Zuschauer fragen wir uns, ob Fortnite auf Android erfolgreich sein wird (Wunder PUBG oder nicht), ob Google versuchen wird, eine Speiche ins Rad zu setzen, oder im Gegenteil nach Kompromissen sucht und mit Blick auf Microsoft, reduziert die Provision. Und wenn es abnimmt, dann schauen wir uns schon das Verhalten von Apple an.

Impressionen vom Galaxy Tab S4 und Andrew Huang

Ich habe heute mein Tab S4 verschenkt. Das Gerät eignet sich hervorragend für das Arbeiten unterwegs. Besonders den Vorteil eines großen Bildschirms und eines Eingabestifts versteht man beim Arbeiten mit Excel und Word. Ein Laptop wird natürlich keinen Ersatz bieten, aber Sie können mit leichtem Gepäck reisen - Ihre E-Mails abrufen, einen Artikel hinzufügen, Illustrationen ausschneiden und einfügen, Diagramme in Excel zeichnen. Nur noch ein bisschen, und Tablets oder Geräte wie Surface Go werden unterwegs immer beliebter, und Laptops werden die Desktop-Computer bleiben.

In Erwartung des Verkaufsstarts von Note 9 wurde eine kuriose Pressemitteilung verschickt. So gibt es in Note 9 nicht nur gewöhnliche Klingeltöne, sondern auch Sounds, die speziell vom Musiker Andrew Huang kreiert wurden. Zunächst fiel mir die aktuelle Weltoffenheit auf. Wenn ich mir den Musiker ansehe, hätte ich nie gedacht, dass sowohl Andrew als auch Juan hier sind, ebenfalls aus Kanada.

Youtube-Kanal des Musikers gab mehr Verständnis. Der Nachname wird Huang geschrieben. Der Trick eines Musikers besteht darin, mit Hilfe von Alltagsgegenständen Musik zu machen. Für Note 9 zerknüllte er Papiere, klopfte auf ein Glas, nahm das Geräusch des Malens mit einem Filzstift auf Papier auf und erzielte ein sehr cooles Ergebnis. Ich empfehle anzuschauen, die Action beginnt ab 45 Sekunden:

Und wenn Sie Pressemitteilungen teilen, dann sehen Sie sich gleichzeitig ein 44-Sekunden-Video an, das zeigt, wie die Note 9-Smartphones hergestellt werden.

Ohne die Kampfmusik hätte der Prozess sehr friedlich ausgesehen. Ich nehme an, so sieht der Traum aus: Sie sitzen da und sehen zu, wie mechanische Manipulatoren für Sie arbeiten. Gleichzeitig erinnerte ich mich an einen exklusiven Bericht von ABC News vor 6 Jahren, wo die unglücklichen Chinesen iPhones von Hand zusammenbauen.

Interessanterweise sind jetzt, wo alle Prozesse vollautomatisiert sind und die Chinesen nicht mehr gebraucht werden, sie glücklicher oder umgekehrt trauriger und vermissen die alten Zeiten?

Intel-Chipsätze auf dem Hot Chips Symposium 2018

Das HotChips Symposium ist in Cupertino, Kalifornien, zu Ende gegangen. Das Wort "Symposium" impliziert, dass alles ernst und nur auf den Punkt gebracht wird. Die Veranstaltung ist nicht für die breite Öffentlichkeit, sondern sozusagen für die eigene - Chipsatz-Hersteller treffen sich zum Plaudern und natürlich zum Prahlen.

Wie Sie sich erinnern, hat Intel einige Probleme mit dem Übergang von der 14-nm- zur 10-nm-Technologie, aber der Hersteller ist mit Fantasie gut unterwegs. Das Unternehmen schlug seine Version der modularen Struktur zukünftiger Chipsätze vor und entschied wahrscheinlich, dass, wenn solche Lösungen in Smartphones stattfinden, sie dann nicht auf die Nanoebene gebracht werden sollten. In Zukunft werden Chipsätze heterogen und nicht monolithisch, wie sie es jetzt sind, das heißt, es wird keinen Chipsatz geben, sondern eine Reihe von "Chiplets". So etwas wie ein Lego-Konstrukteur, wenn jeder zertifizierte Hersteller in der Lage sein wird, unabhängig einen Chipsatz für sein Gerät zusammenzubauen.

Die Stärke der Lösung liegt darin, dass Sie Ihre eigene Version aus verschiedenen Teilen zusammenstellen können. Teile können in verschiedenen Fabriken und sogar nach unterschiedlichen technischen Verfahren hergestellt werden. Für Endkäufer ist dies interessant, da es die Chipsatzindustrie beschleunigen und vor allem die Preise senken wird.

Im Allgemeinen wird seit langem von der „Chiplet“-Revolution gesprochen, aber ohne auf Details einzugehen, ist die Intel-Methode viel billiger als die TSMC-Version.

Macbook Air-Gerüchte

Ein paar Gerüchte. Wie Sie wissen, wird Apple voraussichtlich am 12. September eine traditionelle Konferenz abhalten, von der ich vor allem nicht iPhones erwarte, mit denen alles klar ist, sondern neue MacBooks. Obwohl sie wahrscheinlich im Oktober über Laptops sprechen werden.

Das Unternehmen hat die Firmware aktualisiert, aber der Mac Mini und das MacBook Air scheinen vergessen zu haben, was ein Upgrade ist. Laut Gerüchten von Bloomberg plant Apple die Einführung eines neuen 13-Zoll-Laptops, der ein Gehäuse wie das Air, aber weniger Rahmen um den Bildschirm haben wird, und das Display selbst eine Retina-Auflösung erhalten wird. Außerdem wird es die 8. Prozessorgeneration von Intel geben. Und der Preis sollte mit 1.000 $ gleich bleiben.

Wenn es dem neuen Bildschirm gelingt, die gleiche beeindruckende Akkulaufzeit aufrechtzuerhalten, wird Apple vielleicht den besten tragbaren Laptop auf dem Markt herausbringen, vorausgesetzt, das Unternehmen "vergisst" und berührt die Tastatur nicht.

Ende August startet in Berlin eines der wichtigsten Branchenevents, die IFA, Internationale Funkausstellung. Die Ausstellung findet seit 1924 statt. Richtig, damals war es eine Funkmesse, heute ist es die größte Technikschau Europas. Berichte von der Veranstaltung werden auf der Website veröffentlicht. In der Zwischenzeit schlage ich vor, abzuschätzen, welche interessanten Dinge zu erwarten sind.