Philips-Produkte im Jahr 2010: vom Fernseher bis zum Massagegerät

Anfang der Woche versammelte Philips Journalisten aus der ganzen Welt in Barcelona, ​​um über seine Produkte in allen vier Kategorien oder Plattformen, wie sie im Unternehmen genannt werden, zu sprechen - Interactive Living, Healthy Life, Wohnen und Körperpflege. Tatsächlich sprechen wir über die Tatsache, dass das Unternehmen alle Produkte von Musikzentren und Fernsehern bis hin zu Dampfern und Epilierern sowie Intimmassagegeräten vorführte. In Anbetracht dessen, dass viele Produkte in den Haushalt passen und die Veranstaltung auffällt, konnten wir nicht daran vorbeigehen. Also alle neuen Produkte des Unternehmens in einem Material.

Audio, Video und Multimedia

Es gibt viele Produkte in dieser Kategorie, aber ich möchte mit Mikro-HiFi-Systemen beginnen, sie gefallen mir, und das Design von Philips Heritage (MCD909) ist schön. Dieses System besteht aus Röhren, wie Sie auf den Fotos sehen können, holzgetäfelten Lautsprechern, Neodym-Lautsprechern (das ist cool und gut, huh? Ich weiß es wirklich nicht) und einem Haufen anderer kleiner Dinge. Für mich als Mensch fernab von feinen Unterschieden bei der Musikwiedergabe auf verschiedenen Systemen hat sich die Beurteilung immer auf zwei Parameter reduziert – ob es mir äußerlich gefällt oder nicht, ob der Klang zu mir passt oder nicht. Gleichzeitig wurde ein wunderbarer Sound bei schlechtem Design zunächst nicht berücksichtigt. Wenn mein Technics nicht so beliebt wäre, und sich dieses Gerät anschauen würde, ist es angenehm.

In der Klasse der Hi-Fi-Mikrosysteme führte das Unternehmen auch SoundSphere-Lautsprecher und einige Sets ein, die diese verwenden. Die Lautsprecher liefern nach Angaben des Unternehmens einen neuen Klang für Musik, aber dies kann nur erkannt werden, wenn man sie in einer ruhigen Umgebung hört. Mir gefiel die Verwendung von 160-GB-Festplatten in den Systemen sowie das Vorhandensein eines CD- / DVD-Players und großer Farbbildschirme. Etwas in Abwesenheit zu diesem Gerät zu sagen, wird nicht funktionieren. Es hat ein gewisses Interesse geweckt, wenn Sie auch Interesse haben, schreiben Sie ins Forum, und wir nehmen solche Mikrosysteme zum Testen mit.

Das Unternehmen zeigte eine Reihe von 360Sound-Akustiksystemen für das Heimkino. Ganz das übliche Set, es gibt keine Besonderheiten. Mir fällt als Laie jedenfalls nichts auf.

Eine weitere Heimkinooption ist die Soundbar, die attraktiv aussieht und sich dadurch auszeichnet, dass sie mit weniger Lautsprechern einen 5+1-Sound liefern kann. Manchen mag dies wie ein entscheidendes Argument erscheinen. Das Unternehmen betrachtet dieses Produkt als das Flaggschiff seiner Produktlinie.

Philips Activa für einen aktiven Lebensstil. Dies ist ein regelmäßiger Player für Läufer, das Tempo der Musik aus den heruntergeladenen Songs ändert sich automatisch entsprechend Ihrer Geschwindigkeit, gleichzeitig wird ein Trainingstagebuch geführt, das sich das Gerät merkt und später in das entsprechende Programm eingespeist werden kann PC. Interessanterweise ermutigt Sie das Gerät beim Laufen mit einer Stimme und sagt, dass Sie einige Erfolge erzielt haben. Sie werden definitiv keine entmutigenden Worte von ihm erwarten. Eine nette Sache, aber Telefone haben bereits gelernt, genau dasselbe und mehr zu tun. Daher ist das Schicksal dieses Geräts wahrscheinlich nicht wolkenlos, die Nische dafür ist zu eng.

Apple iPhone- oder iPad-Besitzer werden die Fidelity DS9000-Dockingstation lieben, sie ist eine Top-Lösung. Verdammt schöner Bahnhof. Von den Chips ist der Näherungssensor zu erwähnen, der das Touchpanel nur bei Bedarf aktiviert und standardmäßig nicht sichtbar ist. Es gibt eine App im App Store, um die Funktionalität des Docks zu erweitern, aber insgesamt ist die Lösung ästhetisch ansprechend. Man muss sich anhören, wie er spielt.

Entschuldigen Sie das Geld für das ältere Modell? Sowohl im Design als auch in der Klangqualität stehen fünf verschiedene Optionen zur Auswahl. Aber das ältere Modell ist in dieser Hinsicht das Beste.

Es gibt einen Neuzugang in der GoGear-Musikplayer-Reihe – das Muse-Modell kann 720p-HD-Videos wiedergeben und ist außerdem mit einem speziellen DSP-Prozessor zur Klangverbesserung ausgestattet, er hieß FullSound. Zur Technik kann ich nichts Vernünftiges sagen, in Marketingmaterialien klingt alles überraschend gut, sie versprechen, dass man die Musik, die man schon gehört hat, wiederentdeckt. Was ich festhalten kann, ist, dass wir Ihnen zuhören, prüfen und Ihnen Bericht erstatten werden.

Das Display dieses Players hat eine 3,2-Zoll-HVGA-Auflösung und ist berührungsempfindlich. Ein microSD-Kartensteckplatz wird unterstützt, und der eingebaute Speicher beträgt 8 GB. In der Liste der Musikformate - FLAC, APE.

Das Aussehen des Players ist angenehm, auf dem Niveau anderer Modelle, und der Preis verspricht, im Vergleich zu Mitbewerbern erschwinglich zu sein. Die Hauptsache ist, die Software zu verbessern, sonst wiederholt sich das Schicksal der Vorgängermodelle dieser Linie. Guter Preis, aber minimale Nachfrage nach ihnen. Die Kosten für neue Artikel im März betragen etwa 6250 Rubel.

Fernseher oder 3D-Ausrichtung

Philips widmet Fernsehern viel Aufmerksamkeit, aber vor dem Hintergrund der Bemühungen koreanischer Unternehmen sehen die vorgestellten Geräteserien nicht sehr beeindruckend aus. Ich hebe die Hände, es ist möglich, dass ich etwas übersehe und nicht verstehe. Vielleicht. Aber in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Koreaner den anderen voraus, was sich in ihren wachsenden Verkäufen zeigt. Und hier wird die Einbettung neuer Technologien in das Fernsehen nicht zum Durchbruch verhelfen. Es ist notwendig, in alle Richtungen gleichzeitig zu gehen - Produkt, Marketing, Werbung, Markenbekanntheit. Und nicht nur auf einzelne zu schlagen. Durch meine Passivität als Kunde im Bereich TV verlor das Unternehmen vor ein paar Jahren einen langjährigen treuen Kunden. Der Preis ist zu hoch für die gleiche Bildqualität. Aber es ist, Stöhnen. Sehen Sie sich ein Video über die 9000er-Serie des Unternehmens an, vielleicht sehen Sie etwas Herausragendes. Ich habe es nicht gesehen. Gefallen hat mir nur die LED Pro Backlight Technologie mit Local Dimming von Bereichen, alles andere hat nicht begeistert.

Über 3D-Fernseher als beliebtes Thema werde ich gar nicht sprechen, es ist noch früh und feucht, und es besteht auf Seiten der Nutzer kein Bedarf dafür auf dem Markt. Ein beliebtes PR-Thema, mehr aber auch nicht.

Haushaltsgeräte

Sie erinnern sich vielleicht an die Marke Philips Breadmakers, das sind Brotbackautomaten, die keine besonderen einzigartigen Merkmale haben, aber im Stil des Unternehmens aussehen, und jetzt können Hausfrauen, die frisches Brot lieben, sie wählen passend zu anderen Geräten, zum Beispiel einer Teekanne. Warum nicht? Bei mir zu Hause wird vieles genau nach Design ausgewählt, in der Küche ganz sicher.

Die Spitzenkollektion aller Arten von Küchenzubehör heißt Robust Ivory Collection, sie hat eine Küchenmaschine, einen Mixer, einen Mixer und alle möglichen Dinge. Ich verpflichte mich nicht einmal, es zu beschreiben, dies ist eine Anmerkung für unsere Leser.

< img src="https://mobile-review.com/articles/2010/image/philips-media/robust-ivory-collection/robust-ivory-collection-juicer-hr1881-1.jpg"/>

Zwei neue Namen sind in der Kaffeemaschinenlinie von Saeco aufgetaucht - Xelsis und Syntia. Nicht schlecht in Bezug auf die Fähigkeiten, Maschinen für den Haushalt, eine Fortsetzung der bestehenden Linie. Da Sie nicht wissen, wie man noch mehr pervers ist, wurde in Xelsis ein Fingerabdruckscanner eingebaut. Legen Sie Ihre Hand darauf, Sie erhalten eine persönliche Liste mit 9 Kaffeeoptionen (diese müssen im Voraus programmiert und ausgewählt werden) und Sie können mit einer Ihren Favoriten auswählen berühren. Das Ding ist nett, aber ich zum Beispiel trinke tatsächlich zwei Sorten Kaffee aus meiner Maschine, obwohl sie mehr als ein Dutzend davon zubereiten kann. Und ich denke, dass ich mit meinem Konservatismus nicht allein bin . Mit einem Wort, die Maschine wurde für diejenigen entwickelt, die das Ausgefeilteste und Technischste lieben.

Für diejenigen, die eine einfachere Maschine wollen, können Sie Senseo Flavours kaufen - ein normaler Filter, der Preis beträgt ab April dieses Jahres 150 Euro. Das Highlight ist, dass die Bestellung nur auf der Website des Unternehmens verfügbar ist und Sie das Design und Muster auf dem Gehäuse selbst auswählen können. Sie versprechen Gestaltungsmöglichkeiten – bis zu 70.000 Stück, also für jeden Geschmack. Ein interessantes Angebot, hier wird die Gastgeberin bestimmt fündig.

Zubehör

Philips hat eine bemerkenswerte Aktivität im Netzwerk entwickelt, daher wird es ab dem 1. Mai einen Bereich geben, der Soundlösungen gewidmet ist, insbesondere Kopfhörern. Aber die Ressource www.philips.com/madetomove ist interessant, sie wird auch in diesem Frühjahr funktionieren. Darauf sammelte das Unternehmen rund 3.000 eigene Zubehörteile für verschiedene Geräte, von Telefonen, MP3-Playern bis hin zu Laptops. Die Website widmet sich Geschichten darüber, wie dieses Zubehör das Leben einfacher macht und dabei hilft, das Potenzial von Geräten voll auszuschöpfen, insbesondere für diejenigen, die häufig reisen. Ich habe die Seite bereits mit einem Lesezeichen versehen, die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, ihren Start zu überprüfen. Ich hoffe, dass das Unternehmen nicht vergisst, darüber zu informieren.

Bei den Accessoires haben Kopfhörer für den Sport die meiste Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Was hat Philips gemacht, das es vorher nicht gab. Wenn es falsch ist und jemand schon einmal daran gedacht hat, dann sagen Sie mir, ich habe so etwas mit Sicherheit übersehen. Die Ohrstöpsel bestehen also aus Gummi und sind wasserdicht, dh sie sind vor Wasser geschützt, sie können gewaschen werden. Außerdem hat Gummi eine antibakterielle Wirkung, tötet alles und jeden in 24 Stunden ab und reinigt sich selbst zu einem jungfräulichen Zustand. Diese Kopfhörer bestechen mich, obwohl sie hell sind, und nur für Sport.

Es gibt insgesamt drei Modelle - SHQ1000, SHQ3000, SHQ4000. Der jüngere ist der übliche Stecker am Kabel, es gibt eine Tasche zum Tragen im Kit. Das mittlere Modell hat bereits Bügel für einen sicheren Sitz, was beim Laufen interessant ist. Das ältere Modell wird um den Hals getragen, für jemanden ist eine solche Halterung besser geeignet. Meiner Meinung nach sehr interessante Modelle, die Soundqualität wird auf dem Niveau von Philips sein, und beim Sport sind Obertöne egal, Hauptsache der Sound geht und gibt den Rhythmus vor.

Das Unternehmen zeigte auch eine ganze Reihe von Zubehör für Laptops und Netbooks, das sind Kameras, Mäuse, Hubs, Taschen, Bildschirmreiniger und tausend andere Kleinigkeiten. Ich liebe die Fotos von einigen dieser Accessoires. Im Großen und Ganzen nichts Besonderes, aber die Fotos waren wunderschön.

Bereich Gesundheit & Wellness

Dies sind Produkte für die Körperpflege und die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils. Ich habe den neuen Dampfgarer in Kombination mit einem Mixer nicht beschrieben, er ist in einigen Ländern seit fast einem halben Jahr erhältlich, aber es lohnt sich, über andere Produkte zu sprechen.

Intimmassagegeräte

Im Oktober 2008 überraschte mich Philips nicht nur, sondern verblüffte mich. Diese Marke, die etwas mit Steifheit, Klassikern, Konservatismus und Familienwerten in Verbindung gebracht wird, führte Spielzeug für Erwachsene ein. Ohne Übertreibung wurden Intimmassagen zu einem Ereignis dieser Zeit, es wurden hitzige Diskussionen geführt. Dass die Marke sich nicht scheut, mit ihren Konsumenten zu spielen, Produkte für verschiedene Lebensbereiche anbietet, darunter auch einen so intimen, finde ich nicht so schlimm. In der Reihe der Gesundheitsprodukte haben Massagegeräte ihre Nische besetzt, und jetzt werden sie jedes Jahr aktualisiert, neue Modelle erscheinen.Klassisches Marketing versagt, und das Produkt zeigt sich am Gesicht, die aktuellen Massagegeräte sind 70 Prozent stärker in Sachen Vibration, was meint ihr? Ich frage mich, ob jemand diese Spielzeuge testen und eine Rezension schreiben wird? Und wie werden sie getestet? Handelt es sich um eine einmalige Sache oder werden sie gebeten, es zurückzugeben, um es auf eine andere Edition zu übertragen? Es gibt viele Fragen, aber wir werden sie nicht klären, nicht unser Profil. Dies sollte durch Hochglanzpublikationen, ihr Profil und Karten in ihren Händen bei den ersten weltweiten Tests von Intimprodukten für Erwachsene behandelt werden. Wir zeigen Bilder solcher Massagegeräte. Warum nicht? Und fragen Sie nicht, wie es funktioniert oder wie gut es funktioniert. Weiß nicht. Nicht wegen puritanischer Ansichten oder Heuchelei.

Zahnbürste für Kinder

Philips hat seit langem verschiedene Zahnbürsten im Sortiment, aber jetzt ist sie auch für Kinder erschienen. Es sieht groß aus, nicht alle Kinder werden damit umgehen können. Es ist für Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren konzipiert, und das Hauptmerkmal ist, dass sie mit seiner Hilfe planen, Kindern Hygiene beizubringen. 90 Tage lang bringt die Bürste Ihrem Kind bei, wie es seine Zähne richtig putzt, der Indikator zeigt den Fortschritt an, wie viel noch bis zu den erforderlichen zwei Minuten Putzen übrig ist. Auf dem Griff der Bürste - austauschbare Platten können Sie ein Muster für Ihr Kind auswählen. Auch bei den Bürsten gibt es verschiedene Betriebsarten: eine für die Kleinsten, die zweite für die Größeren. Ja, und austauschbare Düsen sind für mehrere Altersgruppen ausgelegt. Es gibt einen Soundtrack für das Kind, um alle Mundwinkel zu reinigen, es macht lustige Geräusche.

In Europa wird diese Bürste mit der Möglichkeit verkauft, sie innerhalb von 28 Tagen nach dem Kauf gegen eine vollständige Rückerstattung zurückzugeben. Wenn ihr plötzlich etwas nicht gefiel. Die Standardgarantie beträgt 2 Jahre. Gutes Produkt, interessant. Ich würde das gerne bei meinen Kindern ausprobieren.

Bürste für schwaches und erkranktes Zahnfleisch – Philips Sonicare FlexCare+

Für Erwachsene hat Philips eine andere Zahnbürste bereitgestellt, die nicht nur Ihre Zähne reinigt, sondern auch Ihr Zahnfleisch massiert und Sie so von Krankheiten, Blutungen und ähnlichen Problemen befreit. Klinische Studien mit dieser Bürste haben eine Verbesserung der Zahnfleischgesundheit innerhalb von zwei Wochen gezeigt. Aber es gibt keine Wundermittel oder Wundermittel, daher ist fast die Hälfte der Pressemitteilung zur Zahnbürste Ernährungsratschlägen, den Gefahren des Rauchens und ähnlichen banalen Dingen gewidmet. Philips verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, wie könnte es anders sein?

Körperpflegebereich

Verwenden Sie nicht alle Philips-Produkte auf einmal, und es gibt einige, von denen ich noch nichts gehört hätte. Zum Beispiel über ein Produkt wie Lumea. Dieses hochintensive leichte Haarentfernungsgerät ist für Frauen geeignet, über Männer wird in der Pressemitteilung nichts gesagt.

Aber die Pressemitteilungen sind nützliche und interessante Informationen, zum Beispiel sagt die Beschreibung von Bodygroom Pro, dass sich viele Männer den Kopf rasieren, und es werden sogar einige Statistiken angegeben. 2009 zum Beispiel war die Zero-Haircut- und Self-Care-Industrie schlappe 19,5 Milliarden Euro wert, innerhalb von fünf Jahren soll sie auf 57 Milliarden Euro steigen. Im Gegensatz zu früheren Jahren beginnen Männer zunehmend, für sich selbst zu sorgen. Und sie schneiden Haare nicht nur am Kopf, sondern auch an anderen Stellen. Umfragen zeigen, dass die Hälfte der Männer im Alter von 18 bis 65 Jahren in Europa überall ihre Haare schneiden. Lustige Statistik.

Und das Produkt selbst ist diesem Beruf gewidmet - Sie können Ihr Haar auf Null schneiden, Sie können Ihr Haar mit einem Trimmer trimmen und so weiter. Es kann sogar in feuchten Umgebungen verwendet werden. Was mich betrifft, so ist ein solches Produkt für Russland überflüssig, aber die Statistiken und Umfragen der Europäer haben mich angenehm überrascht.

Frauen wurden wieder nicht vergessen, das Haarentfernungssystem SatinPerfect kommt für sie heraus. Ziemlich hübsch im Aussehen, wie gut sie ist, schlecht, wer passt und wer nicht, frag nicht. Um ehrlich zu sein, kenne ich die Antworten auf diese Frage aufgrund des Geschlechts nicht. Vielleicht teilt uns das schöne Geschlecht mit und sagt uns, ob sich das Ding lohnt oder nicht?

Philips-Produkte im Jahr 2010: vom Fernseher bis zum Massagegerät

Anfang der Woche versammelte Philips Journalisten aus der ganzen Welt in Barcelona, ​​um über seine Produkte in allen vier Kategorien oder Plattformen, wie sie im Unternehmen genannt werden, zu sprechen - Interactive Living, Healthy Life, Wohnen und Körperpflege. Tatsächlich sprechen wir über die Tatsache, dass das Unternehmen alle Produkte von Musikzentren und Fernsehern bis hin zu Dampfern und Epilierern sowie Intimmassagegeräten vorführte. In Anbetracht dessen, dass viele Produkte in den Haushalt passen und die Veranstaltung auffällt, konnten wir nicht daran vorbeigehen. Also alle neuen Produkte des Unternehmens in einem Material.

Das Unternehmen zeigte eine Reihe von 360Sound-Akustiksystemen für das Heimkino. Ganz das übliche Set, es gibt keine Besonderheiten. Mir fällt als Laie jedenfalls nichts auf.

Eine weitere Heimkinooption ist die Soundbar, die attraktiv aussieht und sich dadurch auszeichnet, dass sie mit weniger Lautsprechern einen 5+1-Sound liefern kann. Manchen mag dies wie ein entscheidendes Argument erscheinen. Das Unternehmen betrachtet dieses Produkt als das Flaggschiff seiner Produktlinie.

Philips Activa für einen aktiven Lebensstil. Dies ist ein regelmäßiger Player für Läufer, das Tempo der Musik aus den heruntergeladenen Songs ändert sich automatisch entsprechend Ihrer Geschwindigkeit, gleichzeitig wird ein Trainingstagebuch geführt, das sich das Gerät merkt und später in das entsprechende Programm eingespeist werden kann PC. Interessanterweise ermutigt Sie das Gerät beim Laufen mit einer Stimme und sagt, dass Sie einige Erfolge erzielt haben. Sie werden definitiv keine entmutigenden Worte von ihm erwarten. Eine nette Sache, aber Telefone haben bereits gelernt, genau dasselbe und mehr zu tun. Daher ist das Schicksal dieses Geräts wahrscheinlich nicht wolkenlos, die Nische dafür ist zu eng.

Apple iPhone- oder iPad-Besitzer werden die Fidelity DS9000-Dockingstation lieben, sie ist eine Top-Lösung. Verdammt schöner Bahnhof. Von den Chips ist der Näherungssensor zu erwähnen, der das Touchpanel nur bei Bedarf aktiviert und standardmäßig nicht sichtbar ist. Es gibt eine App im App Store, um die Funktionalität des Docks zu erweitern, aber insgesamt ist die Lösung ästhetisch ansprechend. Man muss sich anhören, wie er spielt.

Entschuldigen Sie das Geld für das ältere Modell? Sowohl im Design als auch in der Klangqualität stehen fünf verschiedene Optionen zur Auswahl. Aber das ältere Modell ist in dieser Hinsicht das Beste.

Es gibt einen Neuzugang in der GoGear-Musikplayer-Reihe – das Muse-Modell kann 720p-HD-Videos wiedergeben und ist außerdem mit einem speziellen DSP-Prozessor zur Klangverbesserung ausgestattet, er hieß FullSound. Zur Technik kann ich nichts Vernünftiges sagen, in Marketingmaterialien klingt alles überraschend gut, sie versprechen, dass man die Musik, die man schon gehört hat, wiederentdeckt. Was ich festhalten kann, ist, dass wir Ihnen zuhören, prüfen und Ihnen Bericht erstatten werden.

Das Display dieses Players hat eine 3,2-Zoll-HVGA-Auflösung und ist berührungsempfindlich. Ein microSD-Kartensteckplatz wird unterstützt, und der eingebaute Speicher beträgt 8 GB. In der Liste der Musikformate - FLAC, APE.

Das Aussehen des Players ist angenehm, auf dem Niveau anderer Modelle, und der Preis verspricht, im Vergleich zu Mitbewerbern erschwinglich zu sein. Die Hauptsache ist, die Software zu verbessern, sonst wiederholt sich das Schicksal der Vorgängermodelle dieser Linie. Guter Preis, aber minimale Nachfrage nach ihnen. Die Kosten für neue Artikel im März betragen etwa 6250 Rubel.

Fernseher oder 3D-Ausrichtung

Philips widmet Fernsehern viel Aufmerksamkeit, aber vor dem Hintergrund der Bemühungen koreanischer Unternehmen sehen die vorgestellten Geräteserien nicht sehr beeindruckend aus. Ich hebe die Hände, es ist möglich, dass ich etwas übersehe und nicht verstehe. Vielleicht. Aber in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Koreaner den anderen voraus, was sich in ihren wachsenden Verkäufen zeigt. Und hier wird die Einbettung neuer Technologien in das Fernsehen nicht zum Durchbruch verhelfen. Es ist notwendig, in alle Richtungen gleichzeitig zu gehen - Produkt, Marketing, Werbung, Markenbekanntheit. Und nicht nur auf einzelne zu schlagen. Durch meine Passivität als Kunde im Bereich TV verlor das Unternehmen vor ein paar Jahren einen langjährigen treuen Kunden. Der Preis ist zu hoch für die gleiche Bildqualität. Aber es ist, Stöhnen. Sehen Sie sich ein Video über die 9000er-Serie des Unternehmens an, vielleicht sehen Sie etwas Herausragendes. Ich habe es nicht gesehen. Gefallen hat mir nur die LED Pro Backlight Technologie mit Local Dimming von Bereichen, alles andere hat nicht begeistert.

Über 3D-Fernseher als beliebtes Thema werde ich gar nicht sprechen, es ist noch früh und feucht, und es besteht auf Seiten der Nutzer kein Bedarf dafür auf dem Markt. Ein beliebtes PR-Thema, mehr aber auch nicht.

Haushaltsgeräte

Sie erinnern sich vielleicht an die Marke Philips Breadmakers, das sind Brotbackautomaten, die keine besonderen einzigartigen Merkmale haben, aber im Stil des Unternehmens aussehen, und jetzt können Hausfrauen, die frisches Brot lieben, sie wählen passend zu anderen Geräten, zum Beispiel einer Teekanne. Warum nicht? Bei mir zu Hause wird vieles genau nach Design ausgewählt, in der Küche ganz sicher.

Die Spitzenkollektion aller Arten von Küchenzubehör heißt Robust Ivory Collection, sie hat eine Küchenmaschine, einen Mixer, einen Mixer und alle möglichen Dinge. Ich verpflichte mich nicht einmal, es zu beschreiben, dies ist eine Anmerkung für unsere Leser.

< img src="https://mobile-review.com/articles/2010/image/philips-media/robust-ivory-collection/robust-ivory-collection-juicer-hr1881-1.jpg"/>

Zwei neue Namen sind in der Kaffeemaschinenlinie von Saeco aufgetaucht - Xelsis und Syntia. Nicht schlecht in Bezug auf die Fähigkeiten, Maschinen für den Haushalt, eine Fortsetzung der bestehenden Linie. Da Sie nicht wissen, wie man noch mehr pervers ist, wurde in Xelsis ein Fingerabdruckscanner eingebaut. Legen Sie Ihre Hand darauf, Sie erhalten eine persönliche Liste mit 9 Kaffeeoptionen (diese müssen im Voraus programmiert und ausgewählt werden) und Sie können Ihren Favoriten mit einer auswählen berühren. Das Ding ist nett, aber ich zum Beispiel trinke tatsächlich zwei Sorten Kaffee aus meiner Maschine, obwohl sie mehr als ein Dutzend davon zubereiten kann. Und ich denke, dass ich mit meinem Konservatismus nicht allein bin . Mit einem Wort, die Maschine wurde für diejenigen entwickelt, die das Ausgefeilteste und Technologischste lieben.

Für diejenigen, die eine einfachere Maschine wollen, können Sie Senseo Flavors kaufen – einen normalen Filter, der ab April dieses Jahres 150 Euro kostet. Das Highlight ist, dass die Bestellung nur auf der Website des Unternehmens verfügbar ist und Sie das Design und Muster auf dem Gehäuse selbst auswählen können. Sie versprechen Gestaltungsmöglichkeiten – bis zu 70.000 Stück, also für jeden Geschmack. Ein interessantes Angebot, hier findet die Gastgeberin bestimmt etwas für sich.

Zubehör

Philips hat eine bemerkenswerte Aktivität im Netzwerk entwickelt, daher wird es ab dem 1. Mai einen Bereich geben, der Soundlösungen, insbesondere Kopfhörern, gewidmet ist. Aber die Ressource www.philips.com/madetomove ist interessant, sie wird auch in diesem Frühjahr funktionieren. Darauf sammelte das Unternehmen rund 3.000 eigene Zubehörteile für verschiedene Geräte, von Telefonen, MP3-Playern bis hin zu Laptops. Die Website widmet sich Geschichten darüber, wie dieses Zubehör das Leben einfacher macht und dabei hilft, das Potenzial von Geräten voll auszuschöpfen, insbesondere für diejenigen, die häufig reisen. Ich habe die Seite bereits mit einem Lesezeichen versehen, die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, ihren Start zu überprüfen. Ich hoffe, dass das Unternehmen nicht vergisst, darüber zu informieren.

Bei den Accessoires haben Sportkopfhörer die meiste Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Was sie bei Philips gemacht haben, was vorher nicht da war. Wenn es falsch ist und jemand schon einmal daran gedacht hat, dann sagen Sie mir, ich habe so etwas mit Sicherheit übersehen. Die Ohrstöpsel bestehen also aus Gummi und sind wasserdicht, dh sie sind vor Wasser geschützt, sie können gewaschen werden. Außerdem hat Gummi eine antibakterielle Wirkung, tötet alles und jeden in 24 Stunden ab und reinigt sich selbst zu einem jungfräulichen Zustand. Diese Kopfhörer bestechen mich, obwohl sie hell sind, und nur für Sport.

Es gibt insgesamt drei Modelle - SHQ1000, SHQ3000, SHQ4000. Der jüngere ist der übliche Stecker am Kabel, es gibt eine Tasche zum Tragen im Kit. Das mittlere Modell hat bereits Bügel für einen sicheren Sitz, was beim Laufen interessant ist. Das ältere Modell wird um den Hals getragen, für jemanden ist eine solche Halterung besser geeignet. Meiner Meinung nach sehr interessante Modelle, die Soundqualität wird auf dem Niveau von Philips sein, und beim Sport sind Obertöne egal, Hauptsache der Sound geht und gibt den Rhythmus vor.

Das Unternehmen zeigte auch eine ganze Reihe von Zubehör für Laptops und Netbooks, das sind Kameras, Mäuse, Hubs, Taschen, Bildschirmreiniger und tausend andere Kleinigkeiten. Ich liebe die Fotos von einigen dieser Accessoires. Im Großen und Ganzen nichts Besonderes, aber die Fotos waren wunderschön.

Bereich Gesundheit & Wellness

Dies sind Produkte für die Körperpflege und die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils. Ich habe den neuen Dampfgarer in Kombination mit einem Mixer nicht beschrieben, er ist in einigen Ländern seit fast einem halben Jahr erhältlich, aber es lohnt sich, über andere Produkte zu sprechen.

Intimmassagegeräte

Im Oktober 2008 überraschte mich Philips nicht nur, sondern verblüffte mich. Diese Marke, die etwas mit Steifheit, Klassikern, Konservatismus und Familienwerten in Verbindung gebracht wird, führte Spielzeug für Erwachsene ein. Ohne Übertreibung wurden Intimmassagen zu einem Ereignis dieser Zeit, es wurden hitzige Diskussionen geführt. Dass die Marke sich nicht scheut, mit ihren Konsumenten zu spielen, Produkte für verschiedene Lebensbereiche anbietet, darunter auch einen so intimen, finde ich nicht so schlimm. In der Reihe der Gesundheitsprodukte haben Massagegeräte ihre Nische besetzt, und jetzt werden sie jedes Jahr aktualisiert, neue Modelle erscheinen.Klassisches Marketing versagt, und das Produkt zeigt sich am Gesicht, die aktuellen Massagegeräte sind 70 Prozent stärker in Sachen Vibration, was meint ihr? Ich frage mich, ob jemand diese Spielzeuge testen und eine Rezension schreiben wird? Und wie werden sie getestet? Handelt es sich um eine einmalige Sache oder werden sie gebeten, es zurückzugeben, um es auf eine andere Veröffentlichung zu übertragen? Es gibt viele Fragen, aber wir werden sie nicht klären, nicht unser Profil. Dies sollte durch Hochglanzpublikationen, ihr Profil und Karten in ihren Händen bei den ersten weltweiten Tests von Intimprodukten für Erwachsene behandelt werden. Wir zeigen Bilder solcher Massagegeräte. Warum nicht? Und fragen Sie nicht, wie es funktioniert oder wie gut es funktioniert. Weiß nicht. Nicht wegen puritanischer Ansichten oder Heuchelei.

Zahnbürste für Kinder

Die Philips-Produktlinie hatte lange Zeit verschiedene Zahnbürsten, aber jetzt ist sie für Kinder erschienen. Es sieht groß aus, nicht alle Kinder werden damit umgehen können. Es ist für Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren konzipiert, und das Hauptmerkmal ist, dass sie planen, Kindern mit seiner Hilfe Hygiene beizubringen. Innerhalb von 90 Tagen bringt die Bürste Ihrem Kind bei, wie es seine Zähne richtig putzt, der Indikator zeigt den Fortschritt an, wie viel noch bis zu den erforderlichen zwei Minuten Putzen übrig ist. Auf dem Griff der Bürste - austauschbare Platten können Sie ein Muster für Ihr Kind auswählen. Auch bei den Bürsten gibt es verschiedene Betriebsarten: eine für die Kleinsten, die zweite für die Größeren. Ja, und austauschbare Düsen sind für mehrere Altersgruppen ausgelegt. Damit das Kind alle Mundwinkel putzt, gibt es einen Soundtrack, es macht lustige Geräusche.

In Europa wird diese Bürste mit der Möglichkeit verkauft, sie innerhalb von 28 Tagen nach dem Kauf gegen eine vollständige Rückerstattung zurückzugeben. Wenn ihr plötzlich etwas nicht gefiel. Die Standardgarantie beträgt 2 Jahre. Gutes Produkt, interessant. Ich würde das gerne bei meinen Kindern ausprobieren.

Bürste für schwaches und erkranktes Zahnfleisch – Philips Sonicare FlexCare+

Für Erwachsene hat Philips eine andere Zahnbürste bereitgestellt, die nicht nur Ihre Zähne reinigt, sondern auch Ihr Zahnfleisch massiert und Sie so von Krankheiten, Blutungen und ähnlichen Problemen befreit. Klinische Studien mit dieser Bürste haben eine Verbesserung der Zahnfleischgesundheit innerhalb von zwei Wochen gezeigt. Aber es gibt keine Wundermittel oder Wundermittel, daher ist fast die Hälfte der Pressemitteilung zur Zahnbürste Ernährungsratschlägen, den Gefahren des Rauchens und ähnlichen banalen Dingen gewidmet. Philips verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, wie könnte es anders sein?

Körperpflegebereich

Lassen Sie nicht alle Philips Produkte gleichzeitig laufen, und ich bin mir sicher, dass ich von einigen noch nie gehört hätte. Zum Beispiel über ein Produkt wie Lumea. Dieses Haarentfernungsgerät mit hoher Lichtintensität ist für Frauen geeignet, über Männer wird in der Pressemitteilung nichts gesagt.

Aber die Pressemitteilungen sind nützliche und interessante Informationen, zum Beispiel in der Beschreibung von Bodygroom Pro heißt es, dass sich viele Männer den Kopf rasieren, und es werden sogar einige Statistiken angegeben. 2009 zum Beispiel war die Zero-Haircut- und Self-Care-Industrie schlappe 19,5 Milliarden Euro wert, innerhalb von fünf Jahren soll sie auf 57 Milliarden Euro steigen. Im Gegensatz zu früheren Jahren beginnen Männer zunehmend, für sich selbst zu sorgen. Und sie schneiden Haare nicht nur am Kopf, sondern auch an anderen Stellen. Umfragen zeigen, dass die Hälfte der Männer im Alter von 18 bis 65 Jahren in Europa überall ihre Haare schneiden. Lustige Statistik.

Und das Produkt selbst ist diesem Beruf gewidmet - Sie können Ihr Haar auf Null schneiden, Sie können Ihr Haar mit einem Trimmer trimmen und so weiter. Es kann sogar in feuchten Umgebungen verwendet werden. Für mich ist ein solches Produkt für Russland überflüssig, aber die Statistiken und Umfragen der Europäer haben mich angenehm überrascht.

Frauen wurden wieder nicht vergessen, das Haarentfernungssystem SatinPerfect kommt für sie heraus. Ziemlich hübsch im Aussehen, wie gut sie ist, schlecht, wer passt und wer nicht, frag nicht. Um ehrlich zu sein, kenne ich die Antworten auf diese Frage aufgrund des Geschlechts nicht. Vielleicht teilt uns das schöne Geschlecht mit und sagt uns, ob sich das Ding lohnt oder nicht?

Philips-Produkte im Jahr 2010: vom Fernseher bis zum Massagegerät

Anfang der Woche versammelte Philips Journalisten aus der ganzen Welt in Barcelona, ​​um über seine Produkte in allen vier Kategorien oder Plattformen, wie sie im Unternehmen genannt werden, zu sprechen - Interactive Living, Healthy Life, Wohnen und Körperpflege. Tatsächlich sprechen wir über die Tatsache, dass das Unternehmen alle Produkte von Stereoanlagen und Fernsehern bis hin zu Dampfern und Epilierern zusammen mit Intimmassagegeräten vorführte. Angesichts der Tatsache, dass viele Produkte in den Haushalt passen und die Veranstaltung bemerkenswert ist, konnten wir nicht daran vorbeigehen. Also alle Neuheiten des Unternehmens in einem Material.

Audio, Video und Multimedia

Es gibt viele Produkte in dieser Kategorie, aber ich möchte mit Mikro-HiFi-Systemen beginnen, sie gefallen mir, und das Design von Philips Heritage (MCD909) ist schön. Dieses System besteht aus Röhren, wie Sie auf den Fotos sehen können, holzgetäfelten Lautsprechern, Neodym-Lautsprechern (das ist cool und gut, huh? Ich weiß es wirklich nicht) und einem Haufen anderer kleiner Dinge. Für mich als Mensch fernab von feinen Unterschieden bei der Musikwiedergabe auf verschiedenen Systemen hat sich die Beurteilung immer auf zwei Parameter reduziert – ob es mir äußerlich gefällt oder nicht, ob der Klang zu mir passt oder nicht. Dabei wurde zunächst nicht an einen wunderbaren Sound bei schlechtem Design gedacht. Wenn mein Technics nicht so beliebt wäre, und sich dieses Gerät anschauen würde, ist es angenehm.

In der Klasse der Hi-Fi-Mikrosysteme führte das Unternehmen auch SoundSphere-Lautsprecher und einige Sets ein, die diese verwenden. Die Lautsprecher liefern nach Angaben des Unternehmens einen neuen Klang für Musik, aber dies kann nur erkannt werden, wenn man sie in einer ruhigen Umgebung hört. Mir gefiel die Verwendung von 160-GB-Festplatten in den Systemen sowie das Vorhandensein eines CD- / DVD-Players und großer Farbbildschirme. Etwas in Abwesenheit zu diesem Gerät zu sagen, wird nicht funktionieren. Es hat ein gewisses Interesse geweckt, wenn Sie auch Interesse haben, schreiben Sie ins Forum, und wir nehmen solche Mikrosysteme zum Testen mit.

Das Unternehmen zeigte eine Reihe von 360Sound-Akustiksystemen für das Heimkino. Ganz das übliche Set, es gibt keine Besonderheiten. Mir fällt als Laie jedenfalls nichts auf.

Eine weitere Heimkinooption ist die Soundbar, die attraktiv aussieht und sich dadurch auszeichnet, dass sie mit weniger Lautsprechern einen 5+1-Sound liefern kann. Manchen mag dies wie ein entscheidendes Argument erscheinen. Das Unternehmen betrachtet dieses Produkt als das Flaggschiff seiner Produktlinie.

Philips Activa für einen aktiven Lebensstil. Dies ist ein regelmäßiger Player für Läufer, das Tempo der Musik aus den heruntergeladenen Songs ändert sich automatisch entsprechend Ihrer Geschwindigkeit, gleichzeitig wird ein Trainingstagebuch geführt, das sich das Gerät merkt und später in das entsprechende Programm eingespeist werden kann PC. Interessanterweise ermutigt Sie das Gerät beim Laufen mit einer Stimme und sagt, dass Sie einige Erfolge erzielt haben. Sie werden definitiv keine entmutigenden Worte von ihm erwarten. Eine nette Sache, aber Telefone haben bereits gelernt, genau dasselbe und mehr zu tun. Daher ist das Schicksal dieses Geräts wahrscheinlich nicht wolkenlos, die Nische dafür ist zu eng.

Apple iPhone- oder iPad-Besitzer werden die Fidelity DS9000-Dockingstation lieben, sie ist eine Top-Lösung. Verdammt schöner Bahnhof. Von den Chips ist der Näherungssensor zu erwähnen, der das Touchpanel nur bei Bedarf aktiviert und standardmäßig nicht sichtbar ist. Es gibt eine App im App Store, um die Funktionalität des Docks zu erweitern, aber insgesamt ist die Lösung ästhetisch ansprechend. Man muss sich anhören, wie er spielt.

Entschuldigen Sie das Geld für das ältere Modell? Sowohl im Design als auch in der Klangqualität stehen fünf verschiedene Optionen zur Auswahl. Aber das ältere Modell ist in dieser Hinsicht das Beste.

Es gibt einen Neuzugang in der GoGear-Musikplayer-Reihe – das Muse-Modell kann 720p-HD-Videos wiedergeben und ist außerdem mit einem speziellen DSP-Prozessor zur Klangverbesserung ausgestattet, er hieß FullSound. Zur Technik kann ich nichts Vernünftiges sagen, in Marketingmaterialien klingt alles überraschend gut, sie versprechen, dass man die Musik, die man schon gehört hat, wiederentdeckt. Was ich festhalten kann, ist, dass wir Ihnen zuhören, prüfen und Ihnen Bericht erstatten werden.

Das Display dieses Players hat eine 3,2-Zoll-HVGA-Auflösung und ist berührungsempfindlich. Ein microSD-Kartensteckplatz wird unterstützt, und der eingebaute Speicher beträgt 8 GB. In der Liste der Musikformate - FLAC, APE.

Das Aussehen des Players ist angenehm, auf dem Niveau anderer Modelle, und der Preis verspricht, im Vergleich zu Mitbewerbern erschwinglich zu sein. Die Hauptsache ist, die Software zu verbessern, sonst wiederholt sich das Schicksal der Vorgängermodelle dieser Linie. Guter Preis, aber minimale Nachfrage nach ihnen. Die Kosten für neue Artikel im März betragen etwa 6250 Rubel.

Fernseher oder 3D-Ausrichtung

Philips widmet Fernsehern viel Aufmerksamkeit, aber vor dem Hintergrund der Bemühungen koreanischer Unternehmen sehen die vorgestellten Geräteserien nicht sehr beeindruckend aus. Ich hebe die Hände, es ist möglich, dass ich etwas übersehe und nicht verstehe. Vielleicht. Aber in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Koreaner den anderen voraus, was sich in ihren wachsenden Verkäufen zeigt. Und hier wird die Einbettung neuer Technologien in das Fernsehen nicht zum Durchbruch verhelfen. Es ist notwendig, in alle Richtungen gleichzeitig zu gehen - Produkt, Marketing, Werbung, Markenbekanntheit. Und nicht nur auf einzelne zu schlagen. Durch meine Passivität als Kunde im Bereich TV verlor das Unternehmen vor ein paar Jahren einen langjährigen treuen Kunden. Der Preis ist zu hoch für die gleiche Bildqualität. Aber es ist, Stöhnen. Sehen Sie sich ein Video über die 9000er-Serie des Unternehmens an, vielleicht sehen Sie etwas Herausragendes. Ich habe es nicht gesehen. Gefallen hat mir nur die LED Pro Backlight Technologie mit Local Dimming von Bereichen, alles andere hat nicht begeistert.

Über 3D-Fernseher als beliebtes Thema werde ich gar nicht sprechen, es ist noch früh und feucht, und es besteht auf Seiten der Nutzer kein Bedarf dafür auf dem Markt. Ein beliebtes PR-Thema, mehr aber auch nicht.

Haushaltsgeräte

Vielleicht erinnern Sie sich an die Marke Philips Breadmakers, das sind Brotbackautomaten, die keine besonderen Alleinstellungsmerkmale haben, aber im Stil des Unternehmens aussehen, und jetzt können Hausfrauen, die frisches Brot lieben, sie wählen passend zu anderen Geräten, zum Beispiel einer Teekanne. Warum nicht? Bei mir zu Hause wird vieles genau nach Design ausgewählt, in der Küche ganz sicher.

Die Spitzenkollektion aller Arten von Küchenzubehör heißt Robust Ivory Collection, sie hat eine Küchenmaschine, einen Mixer, einen Mixer und alle möglichen Dinge. Ich verpflichte mich nicht einmal, es zu beschreiben, dies ist eine Anmerkung für unsere Leser.

< img src="https://mobile-review.com/articles/2010/image/philips-media/robust-ivory-collection/robust-ivory-collection-juicer-hr1881-1.jpg"/>

Zwei neue Namen sind in der Kaffeemaschinenlinie von Saeco aufgetaucht - Xelsis und Syntia. Nicht schlecht in Bezug auf die Fähigkeiten, Maschinen für den Haushalt, eine Fortsetzung der bestehenden Linie. Da Sie nicht wissen, wie man noch mehr pervers ist, wurde in Xelsis ein Fingerabdruckscanner eingebaut. Legen Sie Ihre Hand darauf, Sie erhalten eine persönliche Liste mit 9 Kaffeeoptionen (diese müssen im Voraus programmiert und ausgewählt werden) und Sie können Ihren Favoriten mit einer auswählen berühren. Das Ding ist nett, aber ich zum Beispiel trinke tatsächlich zwei Sorten Kaffee aus meiner Maschine, obwohl sie mehr als ein Dutzend davon zubereiten kann. Und ich denke, dass ich mit meinem Konservatismus nicht allein bin . Mit einem Wort, die Maschine wurde für diejenigen entwickelt, die das Ausgefeilteste und Technologischste lieben.

Für diejenigen, die eine einfachere Maschine wollen, können Sie Senseo Flavours kaufen - ein normaler Filter, der Preis beträgt ab April dieses Jahres 150 Euro. Das Highlight ist, dass die Bestellung nur auf der Website des Unternehmens verfügbar ist und Sie das Design und Muster auf dem Gehäuse selbst auswählen können. Sie versprechen Gestaltungsmöglichkeiten – bis zu 70.000 Stück, also für jeden Geschmack. Ein interessantes Angebot, hier wird die Gastgeberin bestimmt fündig.

Zubehör

Philips hat eine bemerkenswerte Aktivität im Netzwerk entwickelt, daher wird es ab dem 1. Mai einen Bereich geben, der Soundlösungen gewidmet ist, insbesondere Kopfhörern. Aber die Ressource www.philips.com/madetomove ist interessant, sie wird auch in diesem Frühjahr funktionieren. Darauf sammelte das Unternehmen rund 3.000 eigene Zubehörteile für verschiedene Geräte, von Telefonen, MP3-Playern bis hin zu Laptops. Die Website widmet sich Geschichten darüber, wie dieses Zubehör das Leben einfacher macht und dabei hilft, das Potenzial von Geräten voll auszuschöpfen, insbesondere für diejenigen, die häufig reisen. Ich habe die Seite bereits mit einem Lesezeichen versehen, die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, ihren Start zu überprüfen. Ich hoffe, dass das Unternehmen nicht vergisst, darüber zu informieren.

Bei den Accessoires haben Sportkopfhörer die meiste Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Was sie bei Philips gemacht haben, was vorher nicht da war. Wenn es falsch ist und jemand schon einmal daran gedacht hat, dann sagen Sie mir, ich habe so etwas mit Sicherheit übersehen. Die Ohrstöpsel bestehen also aus Gummi und sind wasserdicht, dh sie sind vor Wasser geschützt, sie können gewaschen werden. Außerdem hat Gummi eine antibakterielle Wirkung, tötet alles und jeden in 24 Stunden ab und reinigt sich selbst zu einem jungfräulichen Zustand. Diese Kopfhörer bestechen mich, obwohl sie hell sind, und nur für Sport.

Es gibt insgesamt drei Modelle - SHQ1000, SHQ3000, SHQ4000. Der jüngere ist der übliche Stecker am Kabel, es gibt eine Tasche zum Tragen im Kit. Das mittlere Modell hat bereits Bügel für einen sicheren Sitz, was beim Laufen interessant ist. Das ältere Modell wird um den Hals getragen, für jemanden ist eine solche Halterung besser geeignet. Meiner Meinung nach sehr interessante Modelle, die Soundqualität wird auf dem Niveau von Philips sein, und beim Sport sind Obertöne egal, Hauptsache der Sound geht und gibt den Rhythmus vor.

Das Unternehmen zeigte auch eine ganze Reihe von Zubehör für Laptops und Netbooks, das sind Kameras, Mäuse, Hubs, Taschen, Bildschirmreiniger und tausend andere Kleinigkeiten. Ich liebe die Fotos von einigen dieser Accessoires. Im Großen und Ganzen nichts Besonderes, aber die Fotos waren wunderschön.

Bereich Gesundheit & Wellness

Dies sind Produkte für die Körperpflege und die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils. Ich habe den neuen Dampfgarer in Kombination mit einem Mixer nicht beschrieben, er ist in einigen Ländern seit fast einem halben Jahr erhältlich, aber es lohnt sich, über andere Produkte zu sprechen.

Intimmassagegeräte

Im Oktober 2008 überraschte mich Philips nicht nur, sondern verblüffte mich. Diese Marke, die etwas mit Steifheit, Klassikern, Konservatismus und Familienwerten in Verbindung gebracht wird, führte Spielzeug für Erwachsene ein. Ohne Übertreibung wurden Intimmassagen zu einem Ereignis dieser Zeit, es wurden hitzige Diskussionen geführt. Dass die Marke sich nicht scheut, mit ihren Konsumenten zu spielen, Produkte für verschiedene Lebensbereiche anbietet, darunter auch einen so intimen, finde ich nicht so schlimm. In der Reihe der Gesundheitsprodukte haben Massagegeräte ihre Nische besetzt, und jetzt werden sie jedes Jahr aktualisiert, neue Modelle erscheinen.Klassisches Marketing versagt, und das Produkt zeigt sich am Gesicht, die aktuellen Massagegeräte sind 70 Prozent stärker in Sachen Vibration, was meint ihr? Ich frage mich, ob jemand diese Spielzeuge testen und eine Rezension schreiben wird? Und wie werden sie getestet? Handelt es sich um eine einmalige Sache oder werden sie gebeten, es zurückzugeben, um es auf eine andere Veröffentlichung zu übertragen? Es gibt viele Fragen, aber wir werden sie nicht klären, nicht unser Profil. Dies sollte durch Hochglanzpublikationen, ihr Profil und Karten in ihren Händen bei den ersten weltweiten Tests von Intimprodukten für Erwachsene behandelt werden. Wir zeigen Bilder solcher Massagegeräte. Warum nicht? Und fragen Sie nicht, wie es funktioniert oder wie gut es funktioniert. Weiß nicht. Nicht wegen puritanischer Ansichten oder Heuchelei.

Zahnbürste für Kinder

Die Philips-Produktlinie hatte lange Zeit verschiedene Zahnbürsten, aber jetzt ist sie für Kinder erschienen. Es sieht groß aus, nicht alle Kinder werden damit umgehen können. Es ist für Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren konzipiert, und das Hauptmerkmal ist, dass sie planen, Kindern mit seiner Hilfe Hygiene beizubringen. Innerhalb von 90 Tagen bringt die Bürste Ihrem Kind bei, wie es seine Zähne richtig putzt, der Indikator zeigt den Fortschritt an, wie viel noch bis zu den erforderlichen zwei Minuten Putzen übrig ist. Auf dem Griff der Bürste - austauschbare Platten können Sie ein Muster für Ihr Kind auswählen. Auch bei den Bürsten gibt es verschiedene Betriebsarten: eine für die Kleinsten, die zweite für die Größeren. Ja, und austauschbare Düsen sind für mehrere Altersgruppen ausgelegt. Damit das Kind alle Mundwinkel putzt, gibt es einen Soundtrack, es macht lustige Geräusche.

In Europa wird diese Bürste mit der Möglichkeit verkauft, sie innerhalb von 28 Tagen nach dem Kauf gegen eine vollständige Rückerstattung zurückzugeben. Wenn ihr plötzlich etwas nicht gefiel. Die Standardgarantie beträgt 2 Jahre. Gutes Produkt, interessant. Ich würde das gerne bei meinen Kindern ausprobieren.

Bürste für schwaches und erkranktes Zahnfleisch – Philips Sonicare FlexCare+

Für Erwachsene hat Philips eine andere Zahnbürste bereitgestellt, die nicht nur Ihre Zähne reinigt, sondern auch Ihr Zahnfleisch massiert und Sie so von Krankheiten, Blutungen und ähnlichen Problemen befreit. Klinische Studien mit dieser Bürste haben eine Verbesserung der Zahnfleischgesundheit innerhalb von zwei Wochen gezeigt. Aber es gibt keine Wundermittel oder Wundermittel, daher ist fast die Hälfte der Pressemitteilung zur Zahnbürste Ernährungsratschlägen, den Gefahren des Rauchens und ähnlichen banalen Dingen gewidmet. Philips verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, wie könnte es anders sein?

Körperpflegebereich

Lassen Sie nicht alle Philips Produkte gleichzeitig laufen, und ich bin mir sicher, dass ich von einigen noch nie gehört hätte. Zum Beispiel über ein Produkt wie Lumea. Dieses Haarentfernungsgerät mit hoher Lichtintensität ist für Frauen geeignet, über Männer wird in der Pressemitteilung nichts gesagt.

Aber die Pressemitteilungen sind nützliche und interessante Informationen, zum Beispiel in der Beschreibung von Bodygroom Pro heißt es, dass sich viele Männer den Kopf rasieren, und es werden sogar einige Statistiken angegeben. 2009 zum Beispiel war die Zero-Haircut- und Self-Care-Industrie schlappe 19,5 Milliarden Euro wert, innerhalb von fünf Jahren soll sie auf 57 Milliarden Euro steigen. Im Gegensatz zu früheren Jahren beginnen Männer zunehmend, für sich selbst zu sorgen. Und sie schneiden Haare nicht nur am Kopf, sondern auch an anderen Stellen. Umfragen zeigen, dass die Hälfte der Männer im Alter von 18 bis 65 Jahren in Europa überall ihre Haare schneiden. Lustige Statistik.

Und das Produkt selbst ist diesem Beruf gewidmet - Sie können Ihr Haar auf Null schneiden, Sie können Ihr Haar mit einem Trimmer trimmen und so weiter. Es kann sogar in feuchten Umgebungen verwendet werden. Für mich ist ein solches Produkt für Russland überflüssig, aber die Statistiken und Umfragen der Europäer haben mich angenehm überrascht.

Frauen wurden wieder nicht vergessen, das Haarentfernungssystem SatinPerfect kommt für sie heraus. Ziemlich hübsch im Aussehen, wie gut sie ist, schlecht, wer passt und wer nicht, frag nicht. Um ehrlich zu sein, kenne ich die Antworten auf diese Frage aufgrund des Geschlechts nicht. Vielleicht teilt uns das schöne Geschlecht mit und sagt uns, ob sich das Ding lohnt oder nicht?

Philips-Produkte im Jahr 2010: vom Fernseher bis zum Massagegerät

Anfang der Woche versammelte Philips Journalisten aus der ganzen Welt in Barcelona, ​​um über seine Produkte in allen vier Kategorien oder Plattformen, wie das Unternehmen sie nennt, zu sprechen – Interactive Living, Healthy Life, Home Living und Personal Care . Tatsächlich sprechen wir über die Tatsache, dass das Unternehmen alle Produkte von Stereoanlagen und Fernsehern bis hin zu Dampfern und Epilierern zusammen mit Intimmassagegeräten vorführte. Angesichts der Tatsache, dass viele Produkte in den Haushalt passen und die Veranstaltung bemerkenswert ist, konnten wir nicht daran vorbeigehen. Also alle Neuheiten des Unternehmens in einem Material.

Audio, Video und Multimedia

Es gibt viele Produkte in dieser Kategorie, aber ich möchte mit Mikro-HiFi-Systemen beginnen, sie gefallen mir, und das Design von Philips Heritage (MCD909) ist schön. Dieses System besteht aus Röhren, wie Sie auf den Fotos sehen können, holzgetäfelten Lautsprechern, Neodym-Lautsprechern (das ist cool und gut, huh? Ich weiß es wirklich nicht) und einem Haufen anderer kleiner Dinge. Für mich als Mensch fernab von feinen Unterschieden bei der Musikwiedergabe auf verschiedenen Systemen hat sich die Beurteilung immer auf zwei Parameter reduziert – ob es mir äußerlich gefällt oder nicht, ob der Klang zu mir passt oder nicht. Dabei wurde zunächst nicht an einen wunderbaren Sound bei schlechtem Design gedacht. Wenn mein Technics nicht so beliebt wäre, und sich dieses Gerät anschauen würde, ist es angenehm.

In der Klasse der Hi-Fi-Mikrosysteme führte das Unternehmen auch SoundSphere-Lautsprecher und einige Sets ein, die diese verwenden. Die Lautsprecher liefern nach Angaben des Unternehmens einen neuen Klang für Musik, aber dies kann nur erkannt werden, wenn man sie in einer ruhigen Umgebung hört. Mir gefiel die Verwendung von 160-GB-Festplatten in den Systemen sowie das Vorhandensein eines CD- / DVD-Players und großer Farbbildschirme. Etwas in Abwesenheit zu diesem Gerät zu sagen, wird nicht funktionieren. Es hat ein gewisses Interesse geweckt, wenn Sie auch Interesse haben, schreiben Sie ins Forum, und wir nehmen solche Mikrosysteme zum Testen mit.

Das Unternehmen zeigte eine Reihe von 360Sound-Akustiksystemen für das Heimkino. Ganz das übliche Set, es gibt keine Besonderheiten. Mir fällt als Laie jedenfalls nichts auf.

Eine weitere Heimkinooption ist die Soundbar, die attraktiv aussieht und sich dadurch auszeichnet, dass sie mit weniger Lautsprechern einen 5+1-Sound liefern kann. Manchen mag dies wie ein entscheidendes Argument erscheinen. Das Unternehmen betrachtet dieses Produkt als das Flaggschiff seiner Produktlinie.

Philips Activa für einen aktiven Lebensstil. Dies ist ein regelmäßiger Player für Läufer, das Tempo der Musik aus den heruntergeladenen Songs ändert sich automatisch entsprechend Ihrer Geschwindigkeit, gleichzeitig wird ein Trainingstagebuch geführt, das sich das Gerät merkt und später in das entsprechende Programm eingespeist werden kann PC. Interessanterweise ermutigt Sie das Gerät beim Laufen mit einer Stimme und sagt, dass Sie einige Erfolge erzielt haben. Sie werden definitiv keine entmutigenden Worte von ihm erwarten. Eine nette Sache, aber Telefone haben bereits gelernt, genau dasselbe und mehr zu tun. Daher ist das Schicksal dieses Geräts wahrscheinlich nicht wolkenlos, die Nische dafür ist zu eng.

Apple iPhone- oder iPad-Besitzer werden die Fidelity DS9000-Dockingstation lieben, sie ist eine Top-Lösung. Verdammt schöner Bahnhof. Von den Chips ist der Näherungssensor zu erwähnen, der das Touchpanel nur bei Bedarf aktiviert und standardmäßig nicht sichtbar ist. Es gibt eine App im App Store, um die Funktionalität des Docks zu erweitern, aber insgesamt ist die Lösung ästhetisch ansprechend. Man muss sich anhören, wie er spielt.

Entschuldigen Sie das Geld für das ältere Modell? Sowohl im Design als auch in der Klangqualität stehen fünf verschiedene Optionen zur Auswahl. Aber das ältere Modell ist in dieser Hinsicht das Beste.

Es gibt einen Neuzugang in der GoGear-Musikplayer-Reihe – das Muse-Modell kann 720p-HD-Videos wiedergeben und ist außerdem mit einem speziellen DSP-Prozessor zur Klangverbesserung ausgestattet, er hieß FullSound. Zur Technik kann ich nichts Vernünftiges sagen, in Marketingmaterialien klingt alles überraschend gut, sie versprechen, dass man die Musik, die man schon gehört hat, wiederentdeckt. Was ich festhalten kann, ist, dass wir Ihnen zuhören, prüfen und Ihnen Bericht erstatten werden.

Das Display dieses Players hat eine 3,2-Zoll-HVGA-Auflösung und ist berührungsempfindlich. Ein microSD-Kartensteckplatz wird unterstützt, und der eingebaute Speicher beträgt 8 GB. In der Liste der Musikformate - FLAC, APE.

Das Aussehen des Players ist angenehm, auf dem Niveau anderer Modelle, und der Preis verspricht, im Vergleich zu Mitbewerbern erschwinglich zu sein. Die Hauptsache ist, die Software zu verbessern, sonst wiederholt sich das Schicksal der Vorgängermodelle dieser Linie. Guter Preis, aber minimale Nachfrage nach ihnen. Die Kosten für neue Artikel im März betragen etwa 6250 Rubel.

Fernseher oder 3D-Ausrichtung

Philips widmet Fernsehern viel Aufmerksamkeit, aber vor dem Hintergrund der Bemühungen koreanischer Unternehmen sehen die vorgestellten Geräteserien nicht sehr beeindruckend aus. Ich hebe die Hände, es ist möglich, dass ich etwas übersehe und nicht verstehe. Vielleicht. Aber in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Koreaner den anderen voraus, was sich in ihren wachsenden Verkäufen zeigt. Und hier wird die Einbettung neuer Technologien in das Fernsehen nicht zum Durchbruch verhelfen. Es ist notwendig, in alle Richtungen gleichzeitig zu gehen - Produkt, Marketing, Werbung, Markenbekanntheit. Und nicht nur auf einzelne zu schlagen. Durch meine Passivität als Kunde im Bereich TV verlor das Unternehmen vor ein paar Jahren einen langjährigen treuen Kunden. Der Preis ist zu hoch für die gleiche Bildqualität. Aber es ist, Stöhnen. Sehen Sie sich ein Video über die 9000er-Serie des Unternehmens an, vielleicht sehen Sie etwas Herausragendes. Ich habe es nicht gesehen. Gefallen hat mir nur die LED Pro Backlight Technologie mit Local Dimming von Bereichen, alles andere hat nicht begeistert.

Über 3D-Fernseher als beliebtes Thema werde ich gar nicht sprechen, es ist noch früh und feucht, und es besteht auf Seiten der Nutzer kein Bedarf dafür auf dem Markt. Ein beliebtes PR-Thema, mehr aber auch nicht.

Haushaltsgeräte

Sie erinnern sich vielleicht an die Marke Philips Breadmakers, das sind Brotbackautomaten, die keine besonderen Funktionen haben, aber im Stil des Unternehmens aussehen, und jetzt können Hausfrauen, die frisches Brot lieben, sie passend zu anderen Geräten auswählen, z Wasserkocher. Warum nicht? Bei mir zu Hause wird vieles genau nach Design ausgewählt, in der Küche ganz sicher.

Die Spitzenkollektion aller Arten von Küchenzubehör heißt Robust Ivory Collection, sie hat eine Küchenmaschine, einen Mixer, einen Mixer und alle möglichen Dinge. Ich verpflichte mich nicht einmal, es zu beschreiben, dies ist eine Anmerkung für unsere Leser.

Zwei neue Namen sind in der Kaffeemaschinenlinie von Saeco aufgetaucht - Xelsis und Syntia. Nicht schlecht in Bezug auf die Fähigkeiten, Maschinen für den Haushalt, eine Fortsetzung der bestehenden Linie. Da Sie nicht wissen, wie man noch mehr pervers ist, wurde in Xelsis ein Fingerabdruckscanner eingebaut. Legen Sie Ihre Hand darauf, Sie erhalten eine persönliche Liste mit 9 Kaffeeoptionen (diese müssen im Voraus programmiert und ausgewählt werden) und Sie können mit einer Ihren Favoriten auswählen berühren. Das Ding ist nett, aber ich zum Beispiel trinke tatsächlich zwei Sorten Kaffee aus meiner Maschine, obwohl sie mehr als ein Dutzend davon zubereiten kann. Und ich denke, dass ich mit meinem Konservatismus bei weitem nicht allein bin. Mit einem Wort, die Maschine wurde für diejenigen entwickelt, die das Ausgefeilteste und Technischste lieben.

Zwei neue Namen sind in der Kaffeemaschinenlinie von Saeco aufgetaucht - Xelsis und Syntia. Nicht schlecht in Bezug auf die Fähigkeiten, Maschinen für den Haushalt, eine Fortsetzung der bestehenden Linie. Da Sie nicht wissen, wie man noch mehr pervers ist, wurde in Xelsis ein Fingerabdruckscanner eingebaut. Legen Sie Ihre Hand darauf, Sie erhalten eine persönliche Liste mit 9 Kaffeeoptionen (diese müssen im Voraus programmiert und ausgewählt werden) und Sie können Ihren Favoriten mit einer auswählen berühren. Das Ding ist nett, aber ich zum Beispiel trinke tatsächlich zwei Sorten Kaffee aus meiner Maschine, obwohl sie mehr als ein Dutzend davon zubereiten kann. Und ich denke, dass ich mit meinem Konservatismus bei weitem nicht allein bin. . Kurz gesagt, die Maschine wurde für diejenigen entwickelt, die das Ausgefallenste und Technischste lieben.

Für diejenigen, die eine einfachere Maschine wollen, können Sie Senseo Flavours kaufen - ein normaler Filter, der Preis beträgt ab April dieses Jahres 150 Euro. Das Highlight ist, dass die Bestellung nur auf der Website des Unternehmens verfügbar ist und Sie das Design und Muster auf dem Gehäuse selbst auswählen können. Sie versprechen Gestaltungsmöglichkeiten – bis zu 70.000 Stück, also für jeden Geschmack. Ein interessantes Angebot, hier wird die Gastgeberin bestimmt fündig.

Zubehör

Philips hat eine bemerkenswerte Aktivität im Netzwerk entwickelt, daher wird es ab dem 1. Mai einen Bereich geben, der Soundlösungen gewidmet ist, insbesondere Kopfhörern. Aber die Ressource www.philips.com/madetomove ist interessant, sie wird auch in diesem Frühjahr funktionieren. Darauf sammelte das Unternehmen rund 3.000 eigene Zubehörteile für verschiedene Geräte, von Telefonen, MP3-Playern bis hin zu Laptops. Die Website widmet sich Geschichten darüber, wie dieses Zubehör das Leben einfacher macht und dabei hilft, das Potenzial von Geräten voll auszuschöpfen, insbesondere für diejenigen, die häufig reisen. Ich habe die Seite bereits mit einem Lesezeichen versehen, die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, ihren Start zu überprüfen. Ich hoffe, dass das Unternehmen nicht vergisst, darüber zu informieren.

Bei den Accessoires haben Sportkopfhörer die meiste Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Was sie bei Philips gemacht haben, was vorher nicht da war. Wenn es falsch ist und jemand schon einmal daran gedacht hat, dann sagen Sie mir, ich habe so etwas mit Sicherheit übersehen. Die Ohrstöpsel bestehen also aus Gummi und sind wasserdicht, dh sie sind vor Wasser geschützt, sie können gewaschen werden. Außerdem hat Gummi eine antibakterielle Wirkung, tötet alles und jeden in 24 Stunden ab und reinigt sich selbst zu einem jungfräulichen Zustand. Diese Kopfhörer bestechen mich, obwohl sie hell sind, und nur für Sport.

Es gibt insgesamt drei Modelle - SHQ1000, SHQ3000, SHQ4000. Der jüngere ist der übliche Stecker am Kabel, es gibt eine Tasche zum Tragen im Kit. Das mittlere Modell hat bereits Bügel für einen sicheren Sitz, was beim Laufen interessant ist. Das ältere Modell wird um den Hals getragen, für jemanden ist eine solche Halterung besser geeignet. Meiner Meinung nach sehr interessante Modelle, die Soundqualität wird auf dem Niveau von Philips sein, und beim Sport sind Obertöne egal, Hauptsache der Sound geht und gibt den Rhythmus vor.

Das Unternehmen zeigte auch eine ganze Reihe von Zubehör für Laptops und Netbooks, das sind Kameras, Mäuse, Hubs, Taschen, Bildschirmreiniger und tausend andere Kleinigkeiten. Ich liebe die Fotos von einigen dieser Accessoires. Im Großen und Ganzen nichts Besonderes, aber die Fotos waren wunderschön.

Bereich Gesundheit & Wellness

Dies sind Produkte für die Körperpflege und die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils. Ich habe den neuen Dampfgarer in Kombination mit einem Mixer nicht beschrieben, er ist in einigen Ländern seit fast einem halben Jahr erhältlich, aber es lohnt sich, über andere Produkte zu sprechen.

Intimmassagegeräte

Im Oktober 2008 überraschte mich Philips nicht nur, sondern verblüffte mich. Diese Marke, die etwas mit Steifheit, Klassikern, Konservatismus und Familienwerten in Verbindung gebracht wird, führte Spielzeug für Erwachsene ein. Ohne Übertreibung wurden Intimmassagen zu einem Ereignis dieser Zeit, es wurden hitzige Diskussionen geführt. Dass die Marke sich nicht scheut, mit ihren Konsumenten zu spielen, Produkte für verschiedene Lebensbereiche anbietet, darunter auch einen so intimen, finde ich nicht so schlimm. In der Reihe der Gesundheitsprodukte haben Massagegeräte ihre Nische besetzt, und jetzt werden sie jedes Jahr aktualisiert, neue Modelle erscheinen. Klassisches Marketing versagt, und das Produkt zeigt sich am Gesicht, die aktuellen Massagegeräte sind 70 Prozent stärker in Sachen Vibration, was meint ihr? Ich frage mich, ob jemand diese Spielzeuge testen und eine Rezension schreiben wird? Und wie werden sie getestet? Handelt es sich um eine einmalige Sache oder werden sie gebeten, es zurückzugeben, um es auf eine andere Edition zu übertragen? Es gibt viele Fragen, aber wir werden sie nicht klären, nicht unser Profil. Dies sollte durch Hochglanzpublikationen, ihr Profil und Karten in ihren Händen bei den ersten weltweiten Tests von Intimprodukten für Erwachsene behandelt werden. Wir zeigen Bilder solcher Massagegeräte. Warum nicht? Und fragen Sie nicht, wie es funktioniert oder wie gut es funktioniert. Weiß nicht. Nicht wegen puritanischer Ansichten oder Heuchelei.

Zahnbürste für Kinder

Philips hat seit langem verschiedene Zahnbürsten im Sortiment, aber jetzt ist sie auch für Kinder erschienen. Es sieht groß aus, nicht alle Kinder werden damit umgehen können. Es ist für Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren konzipiert, und das Hauptmerkmal ist, dass sie mit seiner Hilfe planen, Kindern Hygiene beizubringen. 90 Tage lang bringt die Bürste Ihrem Kind bei, wie es seine Zähne richtig putzt, der Indikator zeigt den Fortschritt an, wie viel noch bis zu den erforderlichen zwei Minuten Putzen übrig ist. Auf dem Griff der Bürste - austauschbare Platten können Sie ein Muster für Ihr Kind auswählen. Auch bei den Bürsten gibt es verschiedene Betriebsarten: eine für die Kleinsten, die zweite für die Größeren. Ja, und austauschbare Düsen sind für mehrere Altersgruppen ausgelegt. Es gibt einen Soundtrack für das Kind, um alle Mundwinkel zu reinigen, es macht lustige Geräusche.

In Europa wird diese Bürste mit der Möglichkeit verkauft, sie innerhalb von 28 Tagen nach dem Kauf gegen eine vollständige Rückerstattung zurückzugeben. Wenn ihr plötzlich etwas nicht gefiel. Die Standardgarantie beträgt 2 Jahre. Gutes Produkt, interessant. Ich würde das gerne bei meinen Kindern ausprobieren.

Bürste für schwaches und erkranktes Zahnfleisch – Philips Sonicare FlexCare+

Für Erwachsene hat Philips eine andere Zahnbürste bereitgestellt, die nicht nur Ihre Zähne reinigt, sondern auch Ihr Zahnfleisch massiert und Sie so von Krankheiten, Blutungen und ähnlichen Problemen befreit. Klinische Studien mit dieser Bürste haben eine Verbesserung der Zahnfleischgesundheit innerhalb von zwei Wochen gezeigt. Aber es gibt keine Wundermittel oder Wundermittel, daher ist fast die Hälfte der Pressemitteilung zur Zahnbürste Ernährungsratschlägen, den Gefahren des Rauchens und ähnlichen banalen Dingen gewidmet. Philips verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, wie könnte es anders sein?

Körperpflegebereich

Verwenden Sie nicht alle Philips-Produkte auf einmal, und es gibt einige, von denen ich noch nichts gehört hätte. Zum Beispiel über ein Produkt wie Lumea. Dieses hochintensive leichte Haarentfernungsgerät ist für Frauen geeignet, über Männer wird in der Pressemitteilung nichts gesagt.

Aber die Pressemitteilungen sind nützliche und interessante Informationen, zum Beispiel sagt die Beschreibung von Bodygroom Pro, dass sich viele Männer den Kopf rasieren, und es werden sogar einige Statistiken angegeben. 2009 zum Beispiel war die Zero-Haircut- und Self-Care-Industrie schlappe 19,5 Milliarden Euro wert, innerhalb von fünf Jahren soll sie auf 57 Milliarden Euro steigen. Im Gegensatz zu früheren Jahren beginnen Männer zunehmend, für sich selbst zu sorgen. Und sie schneiden Haare nicht nur am Kopf, sondern auch an anderen Stellen. Umfragen zeigen, dass die Hälfte der Männer im Alter von 18 bis 65 Jahren in Europa überall ihre Haare schneiden. Lustige Statistik.

Und das Produkt selbst ist diesem Beruf gewidmet - Sie können Ihr Haar auf Null schneiden, Sie können Ihr Haar mit einem Trimmer trimmen und so weiter. Es kann sogar in feuchten Umgebungen verwendet werden. Für mich ist ein solches Produkt für Russland überflüssig, aber die Statistiken und Umfragen der Europäer haben mich angenehm überrascht.

Frauen wurden wieder nicht vergessen, das Haarentfernungssystem SatinPerfect kommt für sie heraus. Ziemlich hübsch im Aussehen, wie gut sie ist, schlecht, wer passt und wer nicht, frag nicht. Um ehrlich zu sein, kenne ich die Antworten auf diese Frage aufgrund des Geschlechts nicht. Vielleicht teilt uns das schöne Geschlecht mit und sagt uns, ob sich das Ding lohnt oder nicht?