Samstagskaffee №120

Es war eine Woche voller Neuigkeiten, mit neuen Smartphones und Wearables sowie Konsolen und Autos. Wenn Sie schnell alles aus der Welt der Technik erfahren möchten, dann abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal, auf dem Sie neben Neuigkeiten auch exklusive Informationen unserer Autoren und natürlich ein tägliches „Dessert“ finden.

Inhalt

POCO X3 NFC offiziell vorgestellt

Xiaomi bzw. seine Tochtergesellschaft POCO hat das POCO X3 NFC-Smartphone vorgestellt. Das Gerät erhielt einen 6,67-Zoll-DotDisplay-Bildschirm mit FHD + -Auflösung, einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Touch-Layer-Abfragerate von 240 Hz. Es basiert auf dem Qualcomm Snapdragon 732G-Prozessor, an Bord von 6 GB RAM und 64/128 GB permanentem Speicher. Die Hauptkamera hat einen 64-MP-Sony-IMX686-Sensor in ihrem Arsenal, der bereits im POCO X2 installiert wurde, zusätzlich gibt es ein 13-MP-Ultraweitwinkelobjektiv, einen 2-MP-Tiefensensor und ein 2-MP-Makroobjektiv. Der Akku des Smartphones hat eine Kapazität von 5160 mAh, schnelles Laden mit 33 W wird unterstützt. Der Hersteller hat versucht, das Design unter den aktuellen Bedingungen so originell wie möglich zu gestalten, der Kamerablock wurde neu angeordnet, was bereits frisch aussieht.

Samstagskaffee #120

Ein ziemlich interessantes Gerät in Bezug auf die Eigenschaften zu einem recht vernünftigen Preis, dessen Verkauf bei AliExpress bereits begonnen hat. Übrigens ging die Website auf interessante Weise an den Verkauf von Smartphones heran, indem sie den Anfangspreis für das Gerät auf 995 $ und 1.245 $ festlegte und sofort einen Rabatt auf 199 $ bzw. 249 $ gewährte. Wie üblich haben sie auch einen Verkaufszähler eingeführt, aber nur der Verkäufer weiß, wie echt die Zahlen sind.

Samstagskaffee #120

Wir haben noch kein Material zum POCO X3 NFC, aber ich schlage vor, dass Sie unseren neuesten Test des Motorola EDGE-Smartphones lesen:

Neue Xbox kommt im November

Microsoft hat offiziell die Kompaktkonsole Xbox Series S der nächsten Generation vorgestellt, die im Gegensatz zur Series X kein Blu-ray-Laufwerk hat, aber 60 % kleiner sein wird und Spiele in einer Auflösung von 1440p mit bis zu 120 ausführen kann Bilder pro Sekunde mit Hochskalierung auf 4K, Wiedergabe von Streaming-Videoinhalten in 4K-Auflösung und als Laufwerk wird eine spezielle Version eines 512-GB-NVME-Solid-State-Laufwerks mit niedriger Latenz verwendet.

Der Bewusstseinsmodus und der Sprachmodus der HUAWEI AI Life App verwenden zwei Mikrofone, damit Benutzer die Welt um sich herum hören können, wenn sie die Straße überqueren oder während eines Gesprächs.

Der empfohlene Verkaufspreis des Geräts beträgt 199 Euro.

Samstagskaffee #120

Kopfhörer sind den Apple AirPods Pro sehr ähnlich, nicht nur im Design und ihren Fähigkeiten, sondern auch im Preis, daher bleibt die Frage, wie sehr die Huawei FreeBuds Pro für dieses Geld auf dem Markt nachgefragt werden.

Die neuen Huawei FreeBuds Pro scheinen bereits für einen Test in der Redaktion eingetroffen zu sein, und wir werden Ihnen auf jeden Fall davon erzählen, aber vorerst schlage ich vor, dass Sie die neueste Rezension des AC Robin Mist TWS Armature-Headsets lesen:< /p>

Und Huawei stellte auch die Smartwatch Huawei Watch GT 2 Pro vor. Der Bildschirm des Geräts ist durch kratzfestes Saphirglas geschützt und das Gehäuse besteht aus Titan. Zweihundert verschiedene Zifferblattoptionen eröffnen Möglichkeiten zur individuellen Anpassung an Ihren persönlichen Stil. Darüber hinaus wird das Ändern des Designs des Zifferblatts mit der im Huawei Share-Paket enthaltenen OneHop Watch Face-Funktion erleichtert. Um ein Bild aus der Galerie seines Smartphones auf dem Zifferblatt zu installieren, muss der Benutzer es nur mit der Uhr berühren.

Huawei Watch GT 2 Pro unterstützt mehr als 100 Trainingsmodi für Anfänger und erfahrene Sportler. Die neue Flaggschiff-Uhr repräsentiert die bahnbrechenden Entwicklungen des Unternehmens bei der Messung und Analyse wichtiger physiologischer Parameter. Die aktualisierte Huawei TruSeen 4.0+ Herzfrequenzüberwachungstechnologie sorgt in Kombination mit einem 6-in-1-LED-Objektiv und einem Gehäuseboden aus Saphirglas für eine genauere Messung.

Huawei Watch GT 2 Pro kostet 349 € für die Classic-Edition und 329 € für die Sport-Edition.

Samstagskaffee #120

Der Preis des Modells ist vergleichbar mit dem der neuen Samsung Galaxy Watch 3, deren Verkauf vor kurzem begonnen hat. Das Produkt von Huawei ist natürlich auch interessant, aber so wie ich es verstehe, können alle seine Fähigkeiten nur in Verbindung mit einem Gerät des Unternehmens selbst offenbart werden, was bedeutet, dass die Mehrheit der Besitzer neuer Huawei-Smartphones potenziell werden wird Käufer des Geräts.

Wenn Sie über die Samsung Galaxy Watch 3 sprechen, dann empfehle ich Ihnen, den Test dieser Uhr zu lesen, den wir letzte Woche veröffentlicht haben:

Außerdem hat das Unternehmen ein aktualisiertes Betriebssystem seines eigenen Designs eingeführt - HarmonyOS 2.0. Huawei beschloss jedoch, sich nicht darauf zu beschränken, und laut dem Geschäftsführer des Unternehmens für den Verbrauchersektor, Yu Chengdong (auch bekannt als Richard Yu), wird Huawei 2021 ein Smartphone herausbringen, auf dem HarmonyOS 2.0 ausgeführt wird. „Nächstes Jahr beabsichtigt Huawei, ein Smartphone mit dem Betriebssystem Harmony 2.0 auf den Markt zu bringen“, sagte er bei einer Präsentation, die am 10. September 2020 in Guangdong, China, stattfand.

Natürlich ist es großartig, dass Huawei bereits sein eigenes Betriebssystem entwickelt, und wohin sollten sie gehen, US-Sanktionen üben immer mehr Druck auf sie aus, aber die Frage bleibt, ob Geräte auf HarmonyOS jemals außerhalb Chinas erscheinen werden oder werden es handelt sich um ein internes Produkt.

In der Zwischenzeit haben wir Material zur neuen EMUI 11-Shell veröffentlicht, die Huawei ebenfalls diese Woche vorgestellt hat:

Übrigens treffen die US-Sanktionen Huawei hart, diese Woche wurde berichtet, dass Samsung die Lieferung von Chips im Rahmen von Verträgen mit Huawei am 15. September einstellen wird. Zusätzliche Sanktionen, die im vergangenen Monat vom US-Handelsministerium verhängt wurden, hindern Unternehmen, die in den USA entwickelte Technologien oder Software verwenden, daran, Huawei ohne Genehmigungen der US-Regulierungsbehörden zu beliefern. Aufgrund dieser Entscheidung ist Huawei nicht in der Lage, DRAM- und NAND-Speicherchips zu kaufen. Ein anderer Huawei-Lieferant, HK Hynix, wird ebenfalls die Lieferung von Chips einstellen. Aus Angst vor dieser Wendung hat Huawei schon früh damit begonnen, sich mit Speicherchips einzudecken, und hat nun beträchtliche Vorräte in seinen Lagern aufgebaut.

Kinderuhr + Verbindung für immer

Beeline bietet an, Kinderuhren zu kaufen und kontinuierlich eine Verbindung für sie herzustellen. Vom 29. Juni bis 31. Dezember 2020 gibt es in den Beeline-Verkaufsbüros beim Kauf eines Sets bestehend aus intelligenten Kinderuhren, dem Tarif „For smart things“ und der Option „For smart things forever“ einen Sonderpreis für die Uhr. An der Aktion nehmen Kinderuhren mehrerer Marken teil, so dass eine Auswahl besteht, Modelle von Smart Button, Jet Kids, Geozon und Elari werden vorgestellt.

Samstagskaffee #120

Apple-Präsentation

Apple hat Informationen über die Präsentation veröffentlicht, die am 15. September um 20.00 Uhr Moskauer Zeit stattfinden wird. In diesem Jahr findet die Präsentation aufgrund der Coronavirus-Pandemie eine Woche später als gewöhnlich statt.

Samstagskaffee #120

Es wird erwartet, dass die Cupertinianer bei der Präsentation eine neue iPhone-Generation sowie eine neue Uhr präsentieren werden. Wir warten, bis zur Ankündigung ist nur noch sehr wenig übrig.

Übrigens hat Apple am 10. September seinen neuen Store in Singapur eröffnet, er sieht auf jeden Fall fantastisch aus.

Samstagskaffee #120 Samstagskaffee #120 Samstagskaffee #120

Und auch während der Woche reichte das Unternehmen eine Gegenklage gegen Epic Games ein und setzte damit den zuvor begonnenen Rechtsstreit fort. Apple wirft Epic Games eklatante Verletzung seiner vertraglichen Verpflichtungen und Fehlverhalten vor, die Apple erheblichen Schaden zugefügt und die Gesundheit des gesamten iOS-Ökosystems untergraben haben. In seiner Klage behauptet Apple, dass alle seine Handlungen, einschließlich der Entfernung von Fortnite aus dem App Store und der Sperrung des Entwicklerkontos von Epic Games, alle rechtlichen und kommerziellen Gründe hatten.

LG brachte den größten OLED-Fernseher

Coolpad Note 5 in Äthiopien

Das koreanische Unternehmen LG brachte den größten OLED-Fernseher nach Russland. Das Modell LG SIGNATURE 88'' 8K OLED hat, wie der Name schon sagt, eine Diagonale von 88 Zoll mit einer Auflösung von 8K. Von den interessanten Lösungen stellen wir das Vorhandensein eines kompletten Metallständers mit eingebauter Akustik und die Fähigkeit des Fernsehers fest, 2K- und 4K-Inhalte im Handumdrehen in ein 8K-Bild umzuwandeln. Vergessen Sie nicht die Reaktionszeit von 1 ms und die Unterstützung der für Spiele wichtigen HGiG-Technologie. Und auch der Fernseher kann mit intelligenter Technologie interagieren und als Hub zur Steuerung von Geräten verwendet werden, und der Fernseher selbst kann sogar mit Hilfe von Sprachbefehlen gesteuert werden. Der einzige Nachteil von LG SIGNATURE 88'' 8K OLED, abgesehen von der Größe, da es nicht in jede Wohnung passt, ist der Preis, der in Russland 2.499.990 Rubel beträgt.

Samstagskaffee #120

Ja, das Modell ist teuer und daher sehr nischenhaft, aber für uns normale Käufer ist dies eine Gelegenheit, sich Massentechnologien anzusehen, die wir nach einiger Zeit bekommen werden. Schließlich kostete ein 65-Zoll-OLED-Fernseher erst kürzlich 300.000 Rubel, und jetzt können Sie ihn für weniger als 150.000 Rubel kaufen. Aber neben der Bildschirmgröße gibt es noch andere Dinge, die wir jetzt von der Premiummarke SIGNATURE sehen und die andere Mainstream-Modelle sicherlich bald bekommen werden. Zum Beispiel Sprachsteuerung ohne Verwendung einer Fernbedienung oder spontanes Transformieren von Inhalten. Und ich persönlich interessiere mich für komplette Gehäuse mit eingebauter Akustik, denn in Erinnerung an meine Erfahrung bei der Suche nach einem für einen 65-Zoll-OLED-Fernseher würde ich mich sehr freuen, wenn der Ständer bereits im Kit enthalten wäre, und wenn ja Auch mit eingebautem Sound wäre es so besser.

Neuer Land Rover Defender in Russland

Jaguar Land Rover hat den Beginn der Auftragsannahme für den neuen Land Rover Defender des 21. Modelljahres angekündigt. Die Grundkosten eines Autos auf dem russischen Markt betragen 4.060.000 Rubel. Der neue Defender wird in Russland mit drei Motoroptionen erscheinen - zwei Dieselmotoren mit einer maximalen Leistung von 200 PS. von. und 249 l. von. bzw. mit einem Sechszylinder-Benzinmotor mit 400 PS und Mild-Hybrid-Technologie (MHEV).

Das Standardpaket umfasst eine breite Palette von Technologien und Funktionen, wie z. B. unabhängige Allrad-Luftfederung mit Adaptive Dynamics, LED-Scheinwerfer, Zweizonen-Klimaregelung, ein Pivi Pro-Multimediasystem mit Navigation und ein 3D-Surround-Kamerasystem.

Samstagskaffee #120

Es ist sehr interessant, den neuen Land Rover Defender in der Grundausstattung zu betrachten, aber der Preis ist interessant, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit werden solche Autos nur auf Bestellung und wie üblich bei Händlern im Showroom erhältlich sein , wird es nur mit umfangreicherer Ausstattung Optionen geben.

. und Nachtisch

Warner Bros hat den ersten offiziellen Trailer zu Denis Villeneuves „Dune“ veröffentlicht. Der Film nach dem Roman von Frank Herbert soll am 17. Dezember 2020 in die Kinos kommen.

Samstagskaffee №120

Es war eine Woche voller Neuigkeiten, mit neuen Smartphones und Wearables sowie Konsolen und Autos. Wenn Sie schnell alles aus der Welt der Technik erfahren möchten, dann abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal, auf dem Sie neben Neuigkeiten auch exklusive Informationen unserer Autoren und natürlich ein tägliches „Dessert“ finden.

Inhalt

POCO X3 NFC offiziell vorgestellt

Xiaomi bzw. seine Tochtergesellschaft POCO hat das POCO X3 NFC-Smartphone vorgestellt. Das Gerät erhielt einen 6,67-Zoll-DotDisplay-Bildschirm mit FHD + -Auflösung, einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Touch-Layer-Abfragerate von 240 Hz. Es basiert auf dem Qualcomm Snapdragon 732G-Prozessor, an Bord von 6 GB RAM und 64/128 GB permanentem Speicher. Die Hauptkamera hat einen 64-MP-Sony-IMX686-Sensor in ihrem Arsenal, der bereits im POCO X2 installiert wurde, zusätzlich gibt es ein 13-MP-Ultraweitwinkelobjektiv, einen 2-MP-Tiefensensor und ein 2-MP-Makroobjektiv. Der Akku des Smartphones hat eine Kapazität von 5160 mAh, schnelles Laden mit 33 W wird unterstützt. Der Hersteller hat versucht, das Design unter den aktuellen Bedingungen so originell wie möglich zu gestalten, der Kamerablock wurde neu angeordnet, was bereits frisch aussieht.

Samstagskaffee #120

Ein ziemlich interessantes Gerät in Bezug auf die Eigenschaften zu einem recht vernünftigen Preis, dessen Verkauf bei AliExpress bereits begonnen hat. Übrigens ging die Website auf interessante Weise an den Verkauf von Smartphones heran, indem sie den Anfangspreis für das Gerät auf 995 $ und 1.245 $ festlegte und sofort einen Rabatt auf 199 $ bzw. 249 $ gewährte. Wie üblich haben sie auch einen Verkaufszähler eingeführt, aber nur der Verkäufer weiß, wie echt die Zahlen sind.

Samstagskaffee #120

Wir haben noch kein Material zum POCO X3 NFC, aber ich schlage vor, dass Sie unseren neuesten Test des Motorola EDGE-Smartphones lesen:

Neue Xbox kommt im November

Microsoft hat offiziell die Kompaktkonsole Xbox Series S der nächsten Generation vorgestellt, die im Gegensatz zur Series X kein Blu-ray-Laufwerk hat, aber 60 % kleiner sein wird und Spiele in einer Auflösung von 1440p mit bis zu 120 ausführen kann Bilder pro Sekunde mit Hochskalierung auf 4K, Wiedergabe von Streaming-Videoinhalten in 4K-Auflösung und als Laufwerk wird eine spezielle Version eines 512-GB-NVME-Solid-State-Laufwerks mit niedriger Latenz verwendet.

Das Unternehmen kündigte außerdem an, dass es ab dem 22. September Vorbestellungen für die neuen Konsolen Xbox Series X und Seris S eröffnen wird und ab dem 10. November weltweit in den Verkauf gehen wird. Auch die Preise für Konsolen in Russland wurden bekannt gegeben, so kostet das ältere Modell recht ordentliche 45.590 Rubel, aber die kompakte jüngere Version könnte durchaus ein Silvester-Verkaufsschlager werden, da sie mit 26.990 Rubel eingepreist wurde. Nun bleibt abzuwarten, wie das japanische Unternehmen Sony reagieren wird, das noch keine Preise und den Starttermin für den Verkauf seiner neuen PlayStation 5 genannt hat.

Beim Thema Nachrichten ist es erwähnenswert, dass wir eine Bewertung von zwei Gaming-Headsets von JBL veröffentlicht haben, lesen Sie:

Und für diejenigen, die es vorziehen, ausschließlich auf einem PC zu spielen, empfehle ich, unser Material nach der Präsentation neuer Grafikkarten von Nvidia zu lesen:

Huawei-Ankündigungen

Das chinesische Unternehmen Huawei hat die Markteinführung einer neuen Generation von Flaggschiff-TWS-Kopfhörern Huawei FreeBuds Pro angekündigt, den weltweit ersten Kopfhörern mit intelligenter dynamischer Rauschunterdrückung. Zwei Mikrofone an der Außen- und Innenseite der FreeBuds Pro ermöglichen es Ihnen, Umgebungsgeräusche schnell zu erkennen und automatisch zwischen drei Geräuschunterdrückungsmodi zu wechseln - Ultra-Modus, Cosy-Modus und Allgemeiner Modus - um Nebengeräusche effektiv zu eliminieren. Bei eingeschaltetem Noise-Cancelling-Modus hält der Akku 4,5 Stunden; ohne sie beträgt die Betriebsdauer 7 Stunden, ohne dass das Etui aufgeladen werden muss.

Der Bewusstseinsmodus und der Sprachmodus der HUAWEI AI Life App verwenden zwei Mikrofone, damit Benutzer die Welt um sich herum hören können, wenn sie die Straße überqueren oder während eines Gesprächs.

Der empfohlene Verkaufspreis des Geräts beträgt 199 Euro.

Samstagskaffee #120

Kopfhörer sind den Apple AirPods Pro sehr ähnlich, nicht nur im Design und ihren Fähigkeiten, sondern auch im Preis, daher bleibt die Frage, wie sehr die Huawei FreeBuds Pro für dieses Geld auf dem Markt nachgefragt werden.

Die neuen Huawei FreeBuds Pro scheinen bereits für einen Test in der Redaktion eingetroffen zu sein, und wir werden Ihnen auf jeden Fall davon erzählen, aber vorerst schlage ich vor, dass Sie die neueste Rezension des AC Robin Mist TWS Armature-Headsets lesen:< /p>

Und Huawei stellte auch die Smartwatch Huawei Watch GT 2 Pro vor. Der Bildschirm des Geräts ist durch kratzfestes Saphirglas geschützt und das Gehäuse besteht aus Titan. Zweihundert verschiedene Zifferblattoptionen eröffnen Möglichkeiten zur individuellen Anpassung an Ihren persönlichen Stil. Darüber hinaus wird das Ändern des Designs des Zifferblatts mit der im Huawei Share-Paket enthaltenen OneHop Watch Face-Funktion erleichtert. Um ein Bild aus der Galerie seines Smartphones auf dem Zifferblatt zu installieren, muss der Benutzer es nur mit der Uhr berühren.

Huawei Watch GT 2 Pro unterstützt mehr als 100 Trainingsmodi für Anfänger und erfahrene Sportler. Die neue Flaggschiff-Uhr repräsentiert die bahnbrechenden Entwicklungen des Unternehmens bei der Messung und Analyse wichtiger physiologischer Parameter. Die aktualisierte Huawei TruSeen 4.0+ Herzfrequenz-Überwachungstechnologie, kombiniert mit einem 6-in-1-LED-Objektiv und einem Gehäuseboden aus Saphirglas, bietet eine genauere Messung.

Die Huawei Watch GT 2 Pro kostet 349 € für die Classic-Edition und 329 € für die Sport-Edition.

Samstagskaffee #120

Der Preis des Modells ist vergleichbar mit dem der neuen Samsung Galaxy Watch 3, deren Verkauf vor kurzem begonnen hat. Das Produkt von Huawei ist natürlich auch interessant, aber so wie ich es verstehe, können alle seine Fähigkeiten nur in Verbindung mit einem Gerät des Unternehmens selbst offenbart werden, was bedeutet, dass die Mehrheit der Besitzer neuer Huawei-Smartphones potenziell werden wird Käufer des Geräts.

Wenn Sie über die Samsung Galaxy Watch 3 sprechen, dann empfehle ich Ihnen, den Test dieser Uhr zu lesen, den wir letzte Woche veröffentlicht haben:

Außerdem hat das Unternehmen ein aktualisiertes Betriebssystem seines eigenen Designs eingeführt - HarmonyOS 2.0. Huawei beschloss jedoch, sich nicht darauf zu beschränken, und laut dem Geschäftsführer des Unternehmens für den Verbrauchersektor, Yu Chengdong (auch bekannt als Richard Yu), wird Huawei 2021 ein Smartphone herausbringen, auf dem HarmonyOS 2.0 ausgeführt wird. „Nächstes Jahr beabsichtigt Huawei, ein Smartphone mit dem Betriebssystem Harmony 2.0 auf den Markt zu bringen“, sagte er bei einer Präsentation, die am 10. September 2020 in Guangdong, China, stattfand.

Natürlich ist es großartig, dass Huawei bereits sein eigenes Betriebssystem entwickelt, und wohin sollten sie gehen, US-Sanktionen üben immer mehr Druck auf sie aus, aber die Frage bleibt, ob Geräte auf HarmonyOS jemals außerhalb Chinas erscheinen werden oder werden es handelt sich um ein internes Produkt.

In der Zwischenzeit haben wir Material zur neuen EMUI 11-Shell veröffentlicht, die Huawei ebenfalls diese Woche vorgestellt hat:

Übrigens treffen die US-Sanktionen Huawei hart, diese Woche wurde berichtet, dass Samsung die Lieferung von Chips im Rahmen von Verträgen mit Huawei am 15. September einstellen wird. Zusätzliche Sanktionen, die im vergangenen Monat vom US-Handelsministerium verhängt wurden, hindern Unternehmen, die in den USA entwickelte Technologien oder Software verwenden, daran, Huawei ohne Genehmigungen der US-Regulierungsbehörden zu beliefern. Aufgrund dieser Entscheidung ist Huawei nicht in der Lage, DRAM- und NAND-Speicherchips zu kaufen. Ein anderer Huawei-Lieferant, HK Hynix, wird ebenfalls die Lieferung von Chips einstellen. Aus Angst vor dieser Wendung hat Huawei schon früh damit begonnen, sich mit Speicherchips einzudecken, und hat nun beträchtliche Vorräte in seinen Lagern aufgebaut.

Kinderuhr + Verbindung für immer

Beeline bietet an, Kinderuhren zu kaufen und kontinuierlich eine Verbindung für sie herzustellen. Vom 29. Juni bis 31. Dezember 2020 gibt es in den Beeline-Verkaufsbüros beim Kauf eines Sets bestehend aus intelligenten Kinderuhren, dem Tarif „For smart things“ und der Option „For smart things forever“ einen Sonderpreis für die Uhr. An der Aktion nehmen Kinderuhren mehrerer Marken teil, so dass eine Auswahl besteht, Modelle von Smart Button, Jet Kids, Geozon und Elari werden vorgestellt.

Samstagskaffee #120

Apple-Präsentation

Apple hat Informationen über die Präsentation veröffentlicht, die am 15. September um 20.00 Uhr Moskauer Zeit stattfinden wird. In diesem Jahr findet die Präsentation aufgrund der Coronavirus-Pandemie eine Woche später als gewöhnlich statt.

Samstagskaffee #120

Es wird erwartet, dass die Cupertinianer bei der Präsentation eine neue iPhone-Generation sowie eine neue Uhr präsentieren werden. Wir warten, bis zur Ankündigung ist nur noch sehr wenig übrig.

Übrigens hat Apple am 10. September seinen neuen Store in Singapur eröffnet, er sieht auf jeden Fall fantastisch aus.

Samstagskaffee #120 Samstagskaffee #120 Samstagskaffee #120

Und auch während der Woche reichte das Unternehmen eine Widerklage gegen Epic Games ein und setzte damit den zuvor begonnenen Rechtsstreit fort. Apple wirft Epic Games eklatanten Vertragsbruch und Fehlverhalten vor, das Apple erheblichen Schaden zugefügt und die Gesundheit des gesamten iOS-Ökosystems untergraben hat. In seiner Klage behauptet Apple, dass alle von ihm ergriffenen Maßnahmen, einschließlich der Entfernung des Fortnite-Spiels aus dem App Store und der Sperrung des Entwicklerkontos von Epic Games, rechtliche und kommerzielle Gründe hatten.

LG brachte den größten OLED-Fernseher

Coolpad Note 5 in Äthiopien

Das koreanische Unternehmen LG brachte den größten OLED-Fernseher nach Russland. Das Modell LG SIGNATURE 88'' 8K OLED hat, wie der Name schon sagt, eine Diagonale von 88 Zoll mit einer Auflösung von 8K. Von den interessanten Lösungen stellen wir das Vorhandensein eines kompletten Metallständers mit eingebauter Akustik und die Fähigkeit des Fernsehers fest, 2K- und 4K-Inhalte im Handumdrehen in ein 8K-Bild umzuwandeln. Vergessen Sie nicht die Reaktionszeit von 1 ms und die Unterstützung der für Spiele wichtigen HGiG-Technologie. Und auch der Fernseher kann mit intelligenter Technologie interagieren und als Hub zur Steuerung von Geräten verwendet werden, und der Fernseher selbst kann sogar mit Hilfe von Sprachbefehlen gesteuert werden. Der einzige Nachteil von LG SIGNATURE 88'' 8K OLED, abgesehen von der Größe, da es nicht in jede Wohnung passt, ist der Preis, der in Russland 2.499.990 Rubel beträgt.

Samstagskaffee #120

Ja, das Modell ist teuer und daher sehr nischenhaft, aber für uns normale Käufer ist dies eine Gelegenheit, sich Massentechnologien anzusehen, die wir nach einiger Zeit bekommen werden. Schließlich kostete ein 65-Zoll-OLED-Fernseher erst kürzlich 300.000 Rubel, und jetzt können Sie ihn für weniger als 150.000 Rubel kaufen. Aber neben der Bildschirmgröße gibt es noch andere Dinge, die wir jetzt von der Premiummarke SIGNATURE sehen und die andere Mainstream-Modelle sicherlich bald bekommen werden. Zum Beispiel Sprachsteuerung ohne Verwendung einer Fernbedienung oder spontanes Transformieren von Inhalten. Und ich persönlich interessiere mich für komplette Gehäuse mit eingebauter Akustik, denn in Erinnerung an meine Erfahrung bei der Suche nach einem für einen 65-Zoll-OLED-Fernseher würde ich mich sehr freuen, wenn der Ständer bereits im Kit enthalten wäre, und wenn ja Auch mit eingebautem Sound wäre es so besser.

Neuer Land Rover Defender in Russland

Jaguar Land Rover hat den Beginn der Auftragsannahme für den neuen Land Rover Defender des 21. Modelljahres angekündigt. Die Grundkosten eines Autos auf dem russischen Markt betragen 4.060.000 Rubel. Der neue Defender wird in Russland mit drei Motoroptionen erscheinen - zwei Dieselmotoren mit einer maximalen Leistung von 200 PS. von. und 249 l. von. bzw. mit einem Sechszylinder-Benzinmotor mit 400 PS und Mild-Hybrid-Technologie (MHEV).

Das Standardpaket umfasst eine breite Palette von Technologien und Funktionen, wie z. B. unabhängige Allrad-Luftfederung mit Adaptive Dynamics, LED-Scheinwerfer, Zweizonen-Klimaregelung, ein Pivi Pro-Multimediasystem mit Navigation und ein 3D-Surround-Kamerasystem.

Samstagskaffee #120

Es ist sehr interessant, den neuen Land Rover Defender in der Grundausstattung zu betrachten, aber der Preis ist interessant, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit werden solche Autos nur auf Bestellung und wie üblich bei Händlern im Showroom erhältlich sein , wird es nur mit umfangreicherer Ausstattung Optionen geben.

. und Nachtisch

Warner Bros hat den ersten offiziellen Trailer zu Denis Villeneuves „Dune“ veröffentlicht. Der Film nach dem Roman von Frank Herbert soll am 17. Dezember 2020 in die Kinos kommen.

Samstagskaffee №120

Es war eine Woche voller Neuigkeiten, mit neuen Smartphones und Wearables sowie Konsolen und Autos. Wenn Sie schnell alles aus der Welt der Technik erfahren möchten, dann abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal, auf dem Sie neben Neuigkeiten auch exklusive Informationen unserer Autoren und natürlich ein tägliches „Dessert“ finden.

Inhalt

POCO X3 NFC offiziell vorgestellt

Xiaomi bzw. seine Tochtergesellschaft POCO hat das POCO X3 NFC-Smartphone vorgestellt. Das Gerät erhielt einen 6,67-Zoll-DotDisplay-Bildschirm mit FHD + -Auflösung, einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Touch-Layer-Abfragerate von 240 Hz. Es basiert auf dem Qualcomm Snapdragon 732G-Prozessor, an Bord von 6 GB RAM und 64/128 GB permanentem Speicher. Die Hauptkamera hat einen 64-MP-Sony-IMX686-Sensor in ihrem Arsenal, der bereits im POCO X2 installiert wurde, zusätzlich gibt es ein 13-MP-Ultraweitwinkelobjektiv, einen 2-MP-Tiefensensor und ein 2-MP-Makroobjektiv. Der Akku des Smartphones hat eine Kapazität von 5160 mAh, schnelles Laden mit 33 W wird unterstützt. Der Hersteller hat versucht, das Design unter den aktuellen Bedingungen so originell wie möglich zu gestalten, der Kamerablock wurde neu angeordnet, was bereits frisch aussieht.

Samstagskaffee #120

Ein ziemlich interessantes Gerät in Bezug auf die Eigenschaften zu einem recht vernünftigen Preis, dessen Verkauf bei AliExpress bereits begonnen hat. Übrigens ging die Website auf interessante Weise an den Verkauf von Smartphones heran, indem sie den Anfangspreis für das Gerät auf 995 $ und 1.245 $ festlegte und sofort einen Rabatt auf 199 $ bzw. 249 $ gewährte. Wie üblich haben sie auch einen Verkaufszähler eingeführt, aber nur der Verkäufer weiß, wie echt die Zahlen sind.

Samstagskaffee #120

Wir haben noch kein Material zum POCO X3 NFC, aber ich schlage vor, dass Sie unseren neuesten Test des Motorola EDGE-Smartphones lesen:

Neue Xbox kommt im November

Microsoft hat offiziell die Kompaktkonsole Xbox Series S der nächsten Generation vorgestellt, die im Gegensatz zur Series X kein Blu-ray-Laufwerk hat, aber 60 % kleiner sein wird und Spiele in einer Auflösung von 1440p mit bis zu 120 ausführen kann Bilder pro Sekunde mit Hochskalierung auf 4K, Wiedergabe von Streaming-Videoinhalten in 4K-Auflösung und als Laufwerk wird eine spezielle Version eines 512-GB-NVME-Solid-State-Laufwerks mit niedriger Latenz verwendet.

Das Unternehmen kündigte außerdem an, dass es ab dem 22. September Vorbestellungen für die neuen Konsolen Xbox Series X und Seris S eröffnen wird und ab dem 10. November weltweit in den Verkauf gehen wird. Auch die Preise für Konsolen in Russland wurden bekannt gegeben, so kostet das ältere Modell recht ordentliche 45.590 Rubel, aber die kompakte jüngere Version könnte durchaus ein Silvester-Verkaufsschlager werden, da sie mit 26.990 Rubel eingepreist wurde. Nun bleibt abzuwarten, wie das japanische Unternehmen Sony reagieren wird, das die Preise und das Datum des Verkaufsstarts seiner neuen PlayStation 5 noch nicht bekannt gegeben hat.

Beim Thema Nachrichten ist es erwähnenswert, dass wir eine Bewertung von zwei Gaming-Headsets von JBL veröffentlicht haben, lesen Sie:

Und für diejenigen, die es vorziehen, ausschließlich auf einem PC zu spielen, empfehle ich, unser Material nach der Präsentation neuer Grafikkarten von Nvidia zu lesen:

Huawei-Ankündigungen

Das chinesische Unternehmen Huawei hat die Markteinführung einer neuen Generation von Flaggschiff-TWS-Kopfhörern Huawei FreeBuds Pro angekündigt, den weltweit ersten Kopfhörern mit intelligenter dynamischer Rauschunterdrückung. Zwei Mikrofone an der Außen- und Innenseite der FreeBuds Pro ermöglichen es Ihnen, Umgebungsgeräusche schnell zu erkennen und automatisch zwischen drei Geräuschunterdrückungsmodi zu wechseln - Ultra-Modus, Cosy-Modus und Allgemeiner Modus - um Nebengeräusche effektiv zu eliminieren. Bei eingeschaltetem Noise-Cancelling-Modus hält der Akku 4,5 Stunden; ohne sie beträgt die Betriebsdauer 7 Stunden, ohne dass das Etui aufgeladen werden muss.

Der Bewusstseinsmodus und der Sprachmodus der HUAWEI AI Life App verwenden zwei Mikrofone, damit Benutzer die Welt um sich herum hören können, wenn sie die Straße überqueren oder während eines Gesprächs.

Der empfohlene Verkaufspreis des Geräts beträgt 199 Euro.

Samstagskaffee #120

Kopfhörer sind den Apple AirPods Pro sehr ähnlich, nicht nur im Design und ihren Fähigkeiten, sondern auch im Preis, daher bleibt die Frage, wie sehr die Huawei FreeBuds Pro für dieses Geld auf dem Markt nachgefragt werden.

Die neuen Huawei FreeBuds Pro scheinen bereits für einen Test in der Redaktion eingetroffen zu sein, und wir werden Ihnen auf jeden Fall davon erzählen, aber vorerst schlage ich vor, dass Sie die neueste Rezension des AC Robin Mist TWS Armature-Headsets lesen:< /p>

Und Huawei stellte auch die Smartwatch Huawei Watch GT 2 Pro vor. Der Bildschirm des Geräts ist durch kratzfestes Saphirglas geschützt und das Gehäuse besteht aus Titan. Zweihundert verschiedene Zifferblattoptionen eröffnen Möglichkeiten zur individuellen Anpassung an Ihren persönlichen Stil. Darüber hinaus wird das Ändern des Designs des Zifferblatts mit der im Huawei Share-Paket enthaltenen OneHop Watch Face-Funktion erleichtert. Um ein Bild aus der Galerie seines Smartphones auf dem Zifferblatt zu installieren, muss der Benutzer es nur mit der Uhr berühren.

Huawei Watch GT 2 Pro unterstützt mehr als 100 Trainingsmodi für Anfänger und erfahrene Sportler. Die neue Flaggschiff-Uhr repräsentiert die bahnbrechenden Entwicklungen des Unternehmens bei der Messung und Analyse wichtiger physiologischer Parameter. Die aktualisierte Huawei TruSeen 4.0+ Herzfrequenzüberwachungstechnologie sorgt in Kombination mit einem 6-in-1-LED-Objektiv und einem Gehäuseboden aus Saphirglas für eine genauere Messung.

Huawei Watch GT 2 Pro kostet 349 € für die Classic-Edition und 329 € für die Sport-Edition.

Samstagskaffee #120

Der Preis des Modells ist vergleichbar mit dem der neuen Samsung Galaxy Watch 3, deren Verkauf vor kurzem begonnen hat. Das Produkt von Huawei ist natürlich auch interessant, aber so wie ich es verstehe, können alle seine Fähigkeiten nur in Verbindung mit einem Gerät des Unternehmens selbst offenbart werden, was bedeutet, dass die Mehrheit der Besitzer neuer Huawei-Smartphones potenziell werden wird Käufer des Geräts.

Wenn Sie über die Samsung Galaxy Watch 3 sprechen, dann empfehle ich Ihnen, den Test dieser Uhr zu lesen, den wir letzte Woche veröffentlicht haben:

Außerdem hat das Unternehmen ein aktualisiertes Betriebssystem seines eigenen Designs eingeführt - HarmonyOS 2.0. Huawei beschloss jedoch, sich nicht darauf zu beschränken, und laut dem Geschäftsführer des Unternehmens für den Verbrauchersektor, Yu Chengdong (auch bekannt als Richard Yu), wird Huawei 2021 ein Smartphone herausbringen, auf dem HarmonyOS 2.0 ausgeführt wird. „Nächstes Jahr beabsichtigt Huawei, ein Smartphone mit dem Betriebssystem Harmony 2.0 auf den Markt zu bringen“, sagte er bei einer Präsentation, die am 10. September 2020 in Guangdong, China, stattfand.

Natürlich ist es großartig, dass Huawei bereits sein eigenes Betriebssystem entwickelt, und wohin sollten sie gehen, US-Sanktionen üben immer mehr Druck auf sie aus, aber die Frage bleibt, ob Geräte auf HarmonyOS jemals außerhalb Chinas erscheinen werden oder werden es handelt sich um ein internes Produkt.

In der Zwischenzeit haben wir Material zur neuen EMUI 11-Shell veröffentlicht, die Huawei ebenfalls diese Woche vorgestellt hat:

Übrigens treffen die US-Sanktionen Huawei hart, diese Woche wurde berichtet, dass Samsung die Lieferung von Chips im Rahmen von Verträgen mit Huawei am 15. September einstellen wird. Zusätzliche Sanktionen, die im vergangenen Monat vom US-Handelsministerium verhängt wurden, hindern Unternehmen, die in den USA entwickelte Technologien oder Software verwenden, daran, Huawei ohne Genehmigungen der US-Regulierungsbehörden zu beliefern. Aufgrund dieser Entscheidung ist Huawei nicht in der Lage, DRAM- und NAND-Speicherchips zu kaufen. Ein anderer Huawei-Lieferant, HK Hynix, wird ebenfalls die Lieferung von Chips einstellen. Aus Angst vor dieser Wendung hat Huawei schon früh damit begonnen, sich mit Speicherchips einzudecken, und hat nun beträchtliche Vorräte in seinen Lagern aufgebaut.

Kinderuhr + Verbindung für immer

Beeline bietet an, Kinderuhren zu kaufen und kontinuierlich eine Verbindung für sie herzustellen. Vom 29. Juni bis 31. Dezember 2020 gibt es in den Beeline-Verkaufsbüros beim Kauf eines Sets bestehend aus intelligenten Kinderuhren, dem Tarif „For smart things“ und der Option „For smart things forever“ einen Sonderpreis für die Uhr. An der Aktion nehmen Kinderuhren mehrerer Marken teil, so dass eine Auswahl besteht, Modelle von Smart Button, Jet Kids, Geozon und Elari werden vorgestellt.

Samstagskaffee #120

Apple-Präsentation

Apple hat Informationen über die Präsentation veröffentlicht, die am 15. September um 20.00 Uhr Moskauer Zeit stattfinden wird. In diesem Jahr findet die Präsentation aufgrund der Coronavirus-Pandemie eine Woche später als gewöhnlich statt.

Samstagskaffee #120

Es wird erwartet, dass die Cupertinianer bei der Präsentation eine neue iPhone-Generation sowie eine neue Uhr präsentieren werden. Wir warten, bis zur Ankündigung ist nur noch sehr wenig übrig.

Übrigens hat Apple am 10. September seinen neuen Store in Singapur eröffnet, er sieht auf jeden Fall fantastisch aus.

Samstagskaffee #120 Samstagskaffee #120 Samstagskaffee #120

Und auch während der Woche reichte das Unternehmen eine Widerklage gegen Epic Games ein und setzte damit den zuvor begonnenen Rechtsstreit fort. Apple wirft Epic Games eklatanten Vertragsbruch und Fehlverhalten vor, das Apple erheblichen Schaden zugefügt und die Gesundheit des gesamten iOS-Ökosystems untergraben hat. In seiner Klage behauptet Apple, dass alle von ihm ergriffenen Maßnahmen, einschließlich der Entfernung des Fortnite-Spiels aus dem App Store und der Sperrung des Entwicklerkontos von Epic Games, rechtliche und kommerzielle Gründe hatten.

LG brachte den größten OLED-Fernseher

Coolpad Note 5 in Äthiopien

Das koreanische Unternehmen LG hat den größten OLED-Fernseher nach Russland gebracht. Das Modell LG SIGNATURE 88'' 8K OLED hat, wie der Name schon sagt, eine Diagonale von 88 Zoll mit einer Auflösung von 8K. Von den interessanten Lösungen stellen wir das Vorhandensein eines kompletten Metallständers mit eingebauter Akustik und die Fähigkeit des Fernsehers fest, 2K- und 4K-Inhalte im Handumdrehen in ein 8K-Bild umzuwandeln. Vergessen Sie nicht die Reaktionszeit von 1 ms und die Unterstützung der für Spiele wichtigen HGiG-Technologie. Und auch der Fernseher kann mit intelligenter Technologie interagieren und als Hub zur Steuerung von Geräten verwendet werden, und der Fernseher selbst kann sogar mit Hilfe von Sprachbefehlen gesteuert werden. Der einzige Nachteil des LG SIGNATURE 88'' 8K OLED, abgesehen von der Größe, da es nicht in jede Wohnung passt, ist der Preis, der in Russland 2.499.990 Rubel beträgt.

Samstagskaffee #120

Ja, das Modell ist teuer und daher sehr nischenhaft, aber für uns normale Käufer ist dies eine Gelegenheit, sich Massentechnologien anzusehen, die wir nach einiger Zeit bekommen werden. Schließlich kostete ein 65-Zoll-OLED-Fernseher erst kürzlich 300.000 Rubel, und jetzt können Sie ihn für weniger als 150.000 Rubel kaufen. Aber neben der Bildschirmgröße gibt es noch andere Dinge, die wir jetzt von der Premiummarke SIGNATURE sehen und die andere Mainstream-Modelle sicherlich bald bekommen werden. Zum Beispiel Sprachsteuerung ohne Verwendung einer Fernbedienung oder spontanes Transformieren von Inhalten. Und ich persönlich interessiere mich für komplette Gehäuse mit eingebauter Akustik, denn in Erinnerung an meine Erfahrung bei der Suche nach einem für einen 65-Zoll-OLED-Fernseher würde ich mich sehr freuen, wenn der Ständer bereits im Kit enthalten wäre, und wenn ja Auch mit eingebautem Sound wäre es so besser.

Neuer Land Rover Defender in Russland

Jaguar Land Rover hat den Beginn der Auftragsannahme für den neuen Land Rover Defender des 21. Modelljahres angekündigt. Die Grundkosten eines Autos auf dem russischen Markt betragen 4.060.000 Rubel. Der neue Defender wird in Russland mit drei Motoroptionen erscheinen - zwei Dieselmotoren mit einer maximalen Leistung von 200 PS. von. und 249 l. von. bzw. mit einem Sechszylinder-Benzinmotor mit 400 PS und Mild-Hybrid-Technologie (MHEV).

Das Standardpaket umfasst eine breite Palette von Technologien und Funktionen, wie z. B. unabhängige Allrad-Luftfederung mit Adaptive Dynamics, LED-Scheinwerfer, Zweizonen-Klimaregelung, ein Pivi Pro-Multimediasystem mit Navigation und ein 3D-Surround-Kamerasystem.

Samstagskaffee #120

Es ist sehr interessant, den neuen Land Rover Defender in der Grundausstattung zu betrachten, aber der Preis ist interessant, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit werden solche Autos nur auf Bestellung und wie üblich bei Händlern im Showroom erhältlich sein , wird es nur mit umfangreicherer Ausstattung Optionen geben.

. und Nachtisch

Warner Bros hat den ersten offiziellen Trailer zu Denis Villeneuves „Dune“ veröffentlicht. Der Film nach dem Roman von Frank Herbert soll am 17. Dezember 2020 in die Kinos kommen.

Samstagskaffee №120

Es war eine Woche voller Neuigkeiten, mit neuen Smartphones und Wearables sowie Konsolen und Autos. Wenn Sie schnell alles aus der Welt der Technik erfahren möchten, dann abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal, auf dem Sie neben Neuigkeiten auch exklusive Informationen unserer Autoren und natürlich ein tägliches „Dessert“ finden.

Inhalt

POCO X3 NFC offiziell vorgestellt

Xiaomi bzw. seine Tochtergesellschaft POCO hat das POCO X3 NFC-Smartphone vorgestellt. Das Gerät erhielt einen 6,67-Zoll-DotDisplay-Bildschirm mit FHD + -Auflösung, einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Touch-Layer-Abfragerate von 240 Hz. Es basiert auf dem Qualcomm Snapdragon 732G-Prozessor, an Bord von 6 GB RAM und 64/128 GB permanentem Speicher. Die Hauptkamera hat einen 64-MP-Sony-IMX686-Sensor in ihrem Arsenal, der bereits im POCO X2 installiert wurde, zusätzlich gibt es ein 13-MP-Ultraweitwinkelobjektiv, einen 2-MP-Tiefensensor und ein 2-MP-Makroobjektiv. Der Akku des Smartphones hat eine Kapazität von 5160 mAh, schnelles Laden mit 33 W wird unterstützt. Der Hersteller hat versucht, das Design unter den aktuellen Bedingungen so originell wie möglich zu gestalten, der Kamerablock wurde neu angeordnet, was bereits frisch aussieht.

Ein ziemlich interessantes Gerät in Bezug auf die Eigenschaften zu einem recht vernünftigen Preis, dessen Verkauf bei AliExpress bereits begonnen hat. Übrigens ging die Website auf interessante Weise an den Verkauf von Smartphones heran, indem sie den Anfangspreis für das Gerät auf 995 $ und 1.245 $ festlegte und sofort einen Rabatt auf 199 $ bzw. 249 $ gewährte. Wie üblich haben sie auch einen Verkaufszähler eingeführt, aber nur der Verkäufer weiß, wie echt die Zahlen sind.

Wir haben noch kein Material zum POCO X3 NFC, aber ich schlage vor, dass Sie unseren neuesten Test des Motorola EDGE-Smartphones lesen:

Neue Xbox kommt im November

Microsoft hat offiziell die Kompaktkonsole Xbox Series S der nächsten Generation vorgestellt, die im Gegensatz zur Series X kein Blu-ray-Laufwerk hat, aber 60 % kleiner sein wird und Spiele in einer Auflösung von 1440p mit bis zu 120 ausführen kann Bilder pro Sekunde mit Hochskalierung auf 4K, Wiedergabe von Streaming-Videoinhalten in 4K-Auflösung und als Laufwerk wird eine spezielle Version eines 512-GB-NVME-Solid-State-Laufwerks mit niedriger Latenz verwendet.

Das Unternehmen kündigte außerdem an, dass es ab dem 22. September Vorbestellungen für die neuen Konsolen Xbox Series X und Seris S eröffnen wird und ab dem 10. November weltweit in den Verkauf gehen wird. Auch die Preise für Konsolen in Russland wurden bekannt gegeben, so kostet das ältere Modell recht ordentliche 45.590 Rubel, aber die kompakte jüngere Version könnte durchaus ein Silvester-Verkaufsschlager werden, da sie mit 26.990 Rubel eingepreist wurde. Nun bleibt abzuwarten, wie das japanische Unternehmen Sony reagieren wird, das die Preise und das Datum des Verkaufsstarts seiner neuen PlayStation 5 noch nicht bekannt gegeben hat.

Beim Thema Nachrichten ist es erwähnenswert, dass wir eine Bewertung von zwei Gaming-Headsets von JBL veröffentlicht haben, lesen Sie:

Und für diejenigen, die es vorziehen, ausschließlich auf einem PC zu spielen, empfehle ich, unser Material nach der Präsentation neuer Grafikkarten von Nvidia zu lesen:

Huawei-Ankündigungen

Das chinesische Unternehmen Huawei hat die Markteinführung einer neuen Generation von Flaggschiff-TWS-Kopfhörern Huawei FreeBuds Pro angekündigt, den weltweit ersten Kopfhörern mit intelligenter dynamischer Rauschunterdrückung. Zwei Mikrofone an der Außen- und Innenseite der FreeBuds Pro ermöglichen es Ihnen, Umgebungsgeräusche schnell zu erkennen und automatisch zwischen drei Geräuschunterdrückungsmodi zu wechseln - Ultra-Modus, Cosy-Modus und Allgemeiner Modus - um Nebengeräusche effektiv zu eliminieren. Bei eingeschaltetem Noise-Cancelling-Modus hält der Akku 4,5 Stunden; ohne sie beträgt die Betriebsdauer 7 Stunden, ohne dass das Etui aufgeladen werden muss.

Der Bewusstseinsmodus und der Sprachmodus der HUAWEI AI Life App verwenden zwei Mikrofone, damit Benutzer die Welt um sich herum hören können, wenn sie die Straße überqueren oder während eines Gesprächs.

Der empfohlene Verkaufspreis des Geräts beträgt 199 Euro.

Kopfhörer sind den Apple AirPods Pro sehr ähnlich, nicht nur im Design und ihren Fähigkeiten, sondern auch im Preis, daher bleibt die Frage, wie sehr die Huawei FreeBuds Pro für dieses Geld auf dem Markt nachgefragt werden.

Die neuen Huawei FreeBuds Pro scheinen bereits für einen Test in der Redaktion eingetroffen zu sein, und wir werden Ihnen auf jeden Fall davon erzählen, aber vorerst schlage ich vor, dass Sie die neueste Rezension des AC Robin Mist TWS Armature-Headsets lesen:< /p>

Und Huawei stellte auch die Smartwatch Huawei Watch GT 2 Pro vor. Der Bildschirm des Geräts ist durch kratzfestes Saphirglas geschützt und das Gehäuse besteht aus Titan. Zweihundert verschiedene Zifferblattoptionen eröffnen Möglichkeiten zur individuellen Anpassung an Ihren persönlichen Stil. Darüber hinaus wird das Ändern des Designs des Zifferblatts mit der im Huawei Share-Paket enthaltenen OneHop Watch Face-Funktion erleichtert. Um ein Bild aus der Galerie seines Smartphones auf dem Zifferblatt zu installieren, muss der Benutzer es nur mit der Uhr berühren.

Huawei Watch GT 2 Pro unterstützt mehr als 100 Trainingsmodi für Anfänger und erfahrene Sportler. Die neue Flaggschiff-Uhr repräsentiert die bahnbrechenden Entwicklungen des Unternehmens bei der Messung und Analyse wichtiger physiologischer Parameter. Die aktualisierte Huawei TruSeen 4.0+ Herzfrequenzüberwachungstechnologie sorgt in Kombination mit einem 6-in-1-LED-Objektiv und einem Gehäuseboden aus Saphirglas für eine genauere Messung.

Huawei Watch GT 2 Pro kostet 349 € für die Classic-Edition und 329 € für die Sport-Edition.

Der Preis des Modells ist vergleichbar mit dem der neuen Samsung Galaxy Watch 3, deren Verkauf vor kurzem begonnen hat. Das Produkt von Huawei ist natürlich auch interessant, aber so wie ich es verstehe, können alle seine Fähigkeiten nur in Verbindung mit einem Gerät des Unternehmens selbst offenbart werden, was bedeutet, dass die Mehrheit der Besitzer neuer Huawei-Smartphones potenziell werden wird Käufer des Geräts.

Wenn Sie über die Samsung Galaxy Watch 3 sprechen, dann empfehle ich Ihnen, den Test dieser Uhr zu lesen, den wir letzte Woche veröffentlicht haben:

Außerdem hat das Unternehmen ein aktualisiertes Betriebssystem seines eigenen Designs eingeführt - HarmonyOS 2.0. Huawei beschloss jedoch, sich nicht darauf zu beschränken, und laut dem Geschäftsführer des Unternehmens für den Verbrauchersektor, Yu Chengdong (auch bekannt als Richard Yu), wird Huawei 2021 ein Smartphone herausbringen, auf dem HarmonyOS 2.0 ausgeführt wird. „Nächstes Jahr beabsichtigt Huawei, ein Smartphone mit dem Betriebssystem Harmony 2.0 auf den Markt zu bringen“, sagte er bei einer Präsentation, die am 10. September 2020 in Guangdong, China, stattfand.

Natürlich ist es großartig, dass Huawei bereits sein eigenes Betriebssystem entwickelt, und wohin sollten sie gehen, US-Sanktionen üben immer mehr Druck auf sie aus, aber die Frage bleibt, ob Geräte auf HarmonyOS jemals außerhalb Chinas erscheinen werden oder werden es handelt sich um ein internes Produkt.

In der Zwischenzeit haben wir Material zur neuen EMUI 11-Shell veröffentlicht, die Huawei ebenfalls diese Woche vorgestellt hat:

Übrigens treffen die US-Sanktionen Huawei hart, diese Woche wurde berichtet, dass Samsung die Lieferung von Chips im Rahmen von Verträgen mit Huawei am 15. September einstellen wird. Zusätzliche Sanktionen, die im vergangenen Monat vom US-Handelsministerium verhängt wurden, hindern Unternehmen, die in den USA entwickelte Technologien oder Software verwenden, daran, Huawei ohne Genehmigungen der US-Regulierungsbehörden zu beliefern. Aufgrund dieser Entscheidung ist Huawei nicht in der Lage, DRAM- und NAND-Speicherchips zu kaufen. Ein anderer Huawei-Lieferant, HK Hynix, wird ebenfalls die Lieferung von Chips einstellen. Aus Angst vor dieser Wendung hat Huawei schon früh damit begonnen, sich mit Speicherchips einzudecken, und hat nun beträchtliche Bestände in seinen Lagern aufgebaut.

Kinderuhr + Verbindung für immer

Beeline bietet an, Kinderuhren zu kaufen und kontinuierlich eine Verbindung für sie herzustellen. Vom 29. Juni bis 31. Dezember 2020 gibt es in den Beeline-Verkaufsstellen beim Kauf eines Sets bestehend aus intelligenten Kinderuhren, dem Tarif „For smart things“ und der Option „For smart things forever“ einen Sonderpreis für die Uhr. An der Aktion nehmen Kinderuhren mehrerer Marken teil, so dass eine Auswahl besteht, Modelle von Smart Button, Jet Kids, Geozon und Elari werden vorgestellt.

Apple-Präsentation

Apple hat Informationen über die Präsentation veröffentlicht, die am 15. September um 20.00 Uhr Moskauer Zeit stattfinden wird. In diesem Jahr findet die Präsentation aufgrund der Coronavirus-Pandemie eine Woche später als gewöhnlich statt.

Es wird erwartet, dass die Cupertinianer bei der Präsentation eine neue iPhone-Generation sowie eine neue Uhr präsentieren werden. Wir warten, bis zur Ankündigung ist nur noch sehr wenig übrig.

Übrigens hat Apple am 10. September seinen neuen Store in Singapur eröffnet, er sieht auf jeden Fall fantastisch aus.

Und auch während der Woche reichte das Unternehmen eine Gegenklage gegen Epic Games ein und setzte damit den zuvor begonnenen Rechtsstreit fort. Apple wirft Epic Games eklatante Verletzung seiner vertraglichen Verpflichtungen und Fehlverhalten vor, die Apple erheblichen Schaden zugefügt und die Gesundheit des gesamten iOS-Ökosystems untergraben haben. In seiner Klage behauptet Apple, dass alle seine Handlungen, einschließlich der Entfernung von Fortnite aus dem App Store und der Sperrung des Entwicklerkontos von Epic Games, alle rechtlichen und kommerziellen Gründe hatten.

LG brachte den größten OLED-Fernseher

Coolpad Note 5 in Äthiopien Coolpad Note 5 in Äthiopien

Das koreanische Unternehmen LG brachte den größten OLED-Fernseher nach Russland. Das Modell LG SIGNATURE 88'' 8K OLED hat, wie der Name schon sagt, eine Diagonale von 88 Zoll mit einer Auflösung von 8K. Von den interessanten Lösungen stellen wir das Vorhandensein eines kompletten Metallständers mit eingebauter Akustik und die Fähigkeit des Fernsehers fest, 2K- und 4K-Inhalte im Handumdrehen in ein 8K-Bild umzuwandeln. Vergessen Sie nicht die Reaktionszeit von 1 ms und die Unterstützung der für Spiele wichtigen HGiG-Technologie. Und auch der Fernseher kann mit intelligenter Technologie interagieren und als Hub zur Steuerung von Geräten verwendet werden, und der Fernseher selbst kann sogar mit Hilfe von Sprachbefehlen gesteuert werden. Der einzige Nachteil von LG SIGNATURE 88'' 8K OLED, abgesehen von der Größe, da es nicht in jede Wohnung passt, ist der Preis, der in Russland 2.499.990 Rubel beträgt.

Ja, das Modell ist teuer und daher sehr nischenhaft, aber für uns normale Käufer ist dies eine Gelegenheit, sich Massentechnologien anzusehen, die wir nach einiger Zeit bekommen werden. Schließlich kostete ein 65-Zoll-OLED-Fernseher erst kürzlich 300.000 Rubel, und jetzt können Sie ihn für weniger als 150.000 Rubel kaufen. Aber neben der Bildschirmgröße gibt es noch andere Dinge, die wir jetzt von der Premiummarke SIGNATURE sehen und die andere Mainstream-Modelle sicherlich bald bekommen werden. Zum Beispiel Sprachsteuerung ohne Verwendung einer Fernbedienung oder spontanes Transformieren von Inhalten. Und ich persönlich interessiere mich für komplette Gehäuse mit eingebauter Akustik, denn in Erinnerung an meine Erfahrung bei der Suche nach einem für einen 65-Zoll-OLED-Fernseher würde ich mich sehr freuen, wenn der Ständer bereits im Kit enthalten wäre, und wenn ja Auch mit eingebautem Sound wäre es so besser.

Neuer Land Rover Defender in Russland

Jaguar Land Rover hat den Beginn der Auftragsannahme für den neuen Land Rover Defender des 21. Modelljahres angekündigt. Die Grundkosten eines Autos auf dem russischen Markt betragen 4.060.000 Rubel. Der neue Defender wird in Russland mit drei Motoroptionen erscheinen - zwei Dieselmotoren mit einer maximalen Leistung von 200 PS. von. und 249 l. von. bzw. mit einem Sechszylinder-Benzinmotor mit 400 PS und Mild-Hybrid-Technologie (MHEV).

Das Standardpaket umfasst eine breite Palette von Technologien und Funktionen, wie z. B. unabhängige Allrad-Luftfederung mit Adaptive Dynamics, LED-Scheinwerfer, Zweizonen-Klimaregelung, ein Pivi Pro-Multimediasystem mit Navigation und ein 3D-Surround-Kamerasystem.

Es ist sehr interessant, den neuen Land Rover Defender in der Grundausstattung zu betrachten, aber der Preis ist interessant, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit werden solche Autos nur auf Bestellung und wie üblich bei Händlern im Showroom erhältlich sein , wird es nur mit umfangreicherer Ausstattung Optionen geben.

. und Nachtisch

Warner Bros hat den ersten offiziellen Trailer zu Denis Villeneuves „Dune“ veröffentlicht. Der Film nach dem Roman von Frank Herbert soll am 17. Dezember 2020 in die Kinos kommen.