Taco N1 Soft Digest

Nokia 5800 Touchscreen-Bedienung hat ihre eigenen Besonderheiten. Vor allem die Interaktion mit dem Bildschirm ähnelt Windows Mobile Touch-Displays mit einem Stift. Und es unterscheidet sich sehr von der im iPhone implementierten Steuerung. Ich persönlich fand die Stylus-Steuerung des Nokia 5800 weniger komfortabel als die Fingereingabe des iPhones, aber das ist Geschmackssache und man gewöhnt sich sehr schnell daran. Fangen wir also an.

Programmliste

ActiveFile

  • Entwickler – Alie Tan
  • Website – www.alietan.com

Der Dateimanager war traditionell einer der Engpässe der Standard-Symbian-Firmware. In der neuen Version von Symbian hat sich fast nichts geändert, sodass Sie auf Dateimanager von Drittanbietern zurückgreifen müssen. Eines der bereits verfügbaren Dienstprogramme ist ActiveFile.

Das Programm ermöglicht es Ihnen, Standardoperationen mit Dateien durchzuführen - Kopieren, Verschieben, Löschen usw. Damit können Sie Verknüpfungen hinzufügen und entfernen, Informationen über Ihr Telefon und Ihre Netzwerkverbindung erhalten. Das Hauptfenster zeigt die Festplatten des Telefons mit Angabe der Gesamtkapazität und der freien Kapazität an. Die Ordner mit eingehenden Nachrichten, Prozessen und ausführbaren Aufgaben werden in separaten Registerkarten platziert. Der Landschaftsmodus und das dynamische Umschalten mit dem Beschleunigungssensor funktionieren korrekt. Ein häufiger Nachteil des Dienstprogramms sind die kleinen Tasten, die ohne einen Stift fast unmöglich zu steuern sind. Genauer gesagt vielleicht, wenn Sie dünne Finger oder spitze Nägel haben. Aber in jedem Fall ist dieses Dienstprogramm unverzichtbar, wenn Sie manchmal einen Blick auf das Dateisystem Ihres Geräts werfen möchten. Es ist am besten, das Dienstprogramm im Speicher des Telefons zu installieren, da das Vorhandensein von mehr als 70 MB freiem Speicher Ihnen dies problemlos ermöglicht.

Bester ScreenSnap

  • Website – www.smartphoneware.com

Eines der unverzichtbaren Utilities im Gepäck eines jeden Handy-Browsers und einer jeden Software. Ermöglicht das Erstellen von Screenshots durch Drücken eines Hotkeys. Beim Nokia 5800 ist die einzige verfügbare Taste die Kamerataste. Es gibt nicht viele Einstellungen, aber alles, was Sie brauchen, ist da. Bilder können im BMP- und JPG-Format mit unterschiedlicher Qualität gespeichert werden, Sie können den Speicher des Telefons oder eine Speicherkarte zum Speichern verwenden. Die Anwendung arbeitet im Stealth-Modus. Alles andere ist sehr einfach - Sie können jederzeit die Tastenkombination drücken und einen Screenshot erhalten. Es versteht sich von selbst, dass der gleichzeitige Start der Anwendung und der Kamera zum Aufnehmen von Fotos nicht möglich ist und das Dienstprogramm zum Aufnehmen von Screenshots Vorrang hat. Ich denke, dass in zukünftigen Modellen mit dem Aufkommen zusätzlicher Tasten das Dienstprogramm an eine andere Taste gebunden werden kann und dann mit der Kamera des Telefons zusammenarbeiten kann.

Alle Screenshots in der Rezension wurden mit diesem Dienstprogramm aufgenommen.

Handliche Schale

  • Entwickler – Paragon Software

Der einzige verfügbare Skin für das Nokia 5800. Eine detaillierte Beschreibung des Programms finden Sie hier. Für die Touchscreen-Version erschienen drei virtuelle Schaltflächen am unteren Rand des Hauptfensters, um zwischen Anwendungsmodi, Kontakten und dem Startfenster zu wechseln . Wenn Handy Weather installiert ist, zeigt die untere Zeile eine Fünf-Tage-Wettervorhersage für die ausgewählte Stadt. Direkt aus dem Optionsmenü des Hauptfensters können Sie eine neue Erinnerung hinzufügen, eine Nachricht oder einen Kontakt erstellen oder einen Alarm einstellen. Das Programm funktioniert korrekt im Querformat, der Beschleunigungssensor wird unterstützt.

Handliches Wetter

  • Entwickler – Paragon Software

Gute Portierung des Handy Weather-Dienstprogramms auf eine Touchscreen-Plattform. Im Ansichtsmodus die Vorhersage für fünf Tage, die aktuelle Wetterlage und Karten (Temperatur, Luftdruck, Bewölkung vom Satelliten). Das Programm erstellt ein Diagramm der Tages- und Nachttemperaturen für eine ausgewählte Stadt. Im Allgemeinen gibt es keine grundlegenden Unterschiede zur klassischen Version, und diejenigen, die an Handy Weather gewöhnt sind, werden es verwenden.

Qreader

  • Website – www.qreader.com

Testversion des Readers für Textdateien für die Touch-Plattform. Der bekannte Qreader wird sukzessive für die Arbeit auf Touchscreens angepasst. Die neueste Version hat den folgenden Fehler - falsche Arbeit im Querformat beim Umschalten des Bildschirms durch den Beschleunigungssensor. Ansonsten ist das Programm recht effizient, zumindest was das Lesen des FB2-Formats betrifft. Bilder und Fußnoten werden natürlich nicht angezeigt, funktionieren aber auch nicht in der Basisversion. Eine weitere Unannehmlichkeit ist die Unfähigkeit, die Lautstärketasten zum Umblättern von Seiten zu verwenden. Infolgedessen müssen Sie durch Drücken des Fingers auf dem Bildschirm durch die Seiten blättern, was nicht immer bequem ist. Gleichzeitig funktioniert die TAP-Zone in der oberen linken Ecke des Bildschirms korrekt . Damit haben Sie jederzeit Zugriff auf Optionen und Einstellungen.

Taco N1 Soft Digest

Nokia 5800 Touchscreen-Bedienung hat ihre eigenen Besonderheiten. Vor allem die Interaktion mit dem Bildschirm ähnelt Windows Mobile Touch-Displays mit einem Stift. Und es unterscheidet sich sehr von der im iPhone implementierten Steuerung. Ich persönlich fand die Stylus-Steuerung des Nokia 5800 weniger komfortabel als die Fingereingabe des iPhones, aber das ist Geschmackssache und man gewöhnt sich sehr schnell daran. Fangen wir also an.

Programmliste

ActiveFile

  • Entwickler – Alie Tan
  • Website – www.alietan.com

Der Dateimanager war traditionell einer der Engpässe der Standard-Symbian-Firmware. In der neuen Version von Symbian hat sich fast nichts geändert, sodass Sie auf Dateimanager von Drittanbietern zurückgreifen müssen. Eines der bereits verfügbaren Dienstprogramme ist ActiveFile.

Das Programm ermöglicht es Ihnen, Standardoperationen mit Dateien durchzuführen - Kopieren, Verschieben, Löschen usw. Damit können Sie Verknüpfungen hinzufügen und entfernen, Informationen über Ihr Telefon und Ihre Netzwerkverbindung erhalten. Das Hauptfenster zeigt die Festplatten des Telefons mit Angabe der Gesamtkapazität und der freien Kapazität an. Die Ordner mit eingehenden Nachrichten, Prozessen und ausführbaren Aufgaben werden in separaten Registerkarten platziert. Der Landschaftsmodus und das dynamische Umschalten mit dem Beschleunigungssensor funktionieren korrekt. Ein häufiger Nachteil des Dienstprogramms sind die kleinen Tasten, die ohne einen Stift fast unmöglich zu steuern sind. Genauer gesagt vielleicht, wenn Sie dünne Finger oder spitze Nägel haben. Aber in jedem Fall ist dieses Dienstprogramm unverzichtbar, wenn Sie manchmal einen Blick auf das Dateisystem Ihres Geräts werfen möchten. Es ist am besten, das Dienstprogramm im Speicher des Telefons zu installieren, da das Vorhandensein von mehr als 70 MB freiem Speicher Ihnen dies problemlos ermöglicht.

Bester ScreenSnap

  • Website – www.smartphoneware.com

Eines der unverzichtbaren Utilities im Gepäck eines jeden Handy-Browsers und einer jeden Software. Ermöglicht das Erstellen von Screenshots durch Drücken eines Hotkeys. Beim Nokia 5800 ist die einzige verfügbare Taste die Kamerataste. Es gibt nicht viele Einstellungen, aber alles, was Sie brauchen, ist da. Bilder können im BMP- und JPG-Format mit unterschiedlicher Qualität gespeichert werden, Sie können den Speicher des Telefons oder eine Speicherkarte zum Speichern verwenden. Die Anwendung arbeitet im Stealth-Modus. Alles andere ist sehr einfach - Sie können jederzeit die Tastenkombination drücken und einen Screenshot erhalten. Es versteht sich von selbst, dass der gleichzeitige Start der Anwendung und der Kamera zum Aufnehmen von Fotos nicht möglich ist und das Dienstprogramm zum Aufnehmen von Screenshots Vorrang hat. Ich denke, dass in zukünftigen Modellen mit dem Aufkommen zusätzlicher Tasten das Dienstprogramm an eine andere Taste gebunden werden kann und dann mit der Kamera des Telefons zusammenarbeiten kann.

Alle Screenshots in der Rezension wurden mit diesem Dienstprogramm aufgenommen.

Handliche Schale

  • Entwickler – Paragon Software

Der einzige verfügbare Skin für das Nokia 5800. Eine detaillierte Beschreibung des Programms finden Sie hier. Für die Touchscreen-Version erschienen drei virtuelle Schaltflächen am unteren Rand des Hauptfensters, um zwischen Anwendungsmodi, Kontakten und dem Startfenster zu wechseln . Wenn Handy Weather installiert ist, zeigt die untere Zeile eine Fünf-Tage-Wettervorhersage für die ausgewählte Stadt. Direkt aus dem Optionsmenü des Hauptfensters können Sie eine neue Erinnerung hinzufügen, eine Nachricht oder einen Kontakt erstellen oder einen Alarm einstellen. Das Programm funktioniert korrekt im Querformat, der Beschleunigungssensor wird unterstützt.

Handliches Wetter

  • Entwickler – Paragon Software

Gute Portierung des Handy Weather-Dienstprogramms auf eine Touchscreen-Plattform. Im Ansichtsmodus die Vorhersage für fünf Tage, die aktuelle Wetterlage und Karten (Temperatur, Luftdruck, Bewölkung vom Satelliten). Das Programm erstellt ein Diagramm der Tages- und Nachttemperaturen für eine ausgewählte Stadt. Im Allgemeinen gibt es keine grundlegenden Unterschiede zur klassischen Version, und diejenigen, die an Handy Weather gewöhnt sind, werden es verwenden.

Qreader

  • Website – www.qreader.com

Testversion des Textreaders für die Touch-Plattform. Der bekannte Qreader wird sukzessive für die Arbeit auf Touchscreens angepasst. Die neueste Version hat den folgenden Fehler - falsche Arbeit im Querformat beim Umschalten des Bildschirms durch den Beschleunigungssensor. Ansonsten ist das Programm recht effizient, zumindest was das Lesen des FB2-Formats betrifft. Bilder und Fußnoten werden natürlich nicht angezeigt, funktionieren aber auch nicht in der Basisversion. Eine weitere Unannehmlichkeit ist die Unfähigkeit, die Lautstärketasten zu verwenden, um durch die Seiten zu blättern. Infolgedessen müssen Sie durch Drücken des Fingers auf dem Bildschirm durch die Seiten blättern, was nicht immer bequem ist. Gleichzeitig funktioniert die TAP-Zone in der oberen linken Ecke des Bildschirms korrekt . Damit haben Sie jederzeit Zugriff auf Optionen und Einstellungen.

Taco N1 Soft Digest

Nokia 5800 Touchscreen-Bedienung hat ihre eigenen Besonderheiten. Vor allem die Interaktion mit dem Bildschirm ähnelt Windows Mobile Touch-Displays mit einem Stift. Und es unterscheidet sich sehr von der im iPhone implementierten Steuerung. Ich persönlich fand die Stylus-Steuerung des Nokia 5800 weniger komfortabel als die Fingereingabe des iPhones, aber das ist Geschmackssache und man gewöhnt sich sehr schnell daran. Fangen wir also an.

Programmliste

ActiveFile

  • Entwickler – Alie Tan
  • Website – www.alietan.com

Der Dateimanager war traditionell einer der Engpässe der Standard-Symbian-Firmware. In der neuen Version von Symbian hat sich fast nichts geändert, sodass Sie auf Dateimanager von Drittanbietern zurückgreifen müssen. Eines der bereits verfügbaren Dienstprogramme ist ActiveFile.

Das Programm ermöglicht es Ihnen, Standardoperationen mit Dateien durchzuführen - Kopieren, Verschieben, Löschen usw. Damit können Sie Verknüpfungen hinzufügen und entfernen, Informationen über Ihr Telefon und Ihre Netzwerkverbindung erhalten. Das Hauptfenster zeigt die Festplatten des Telefons mit Angabe der Gesamtkapazität und der freien Kapazität an. Die Ordner mit eingehenden Nachrichten, Prozessen und ausführbaren Aufgaben werden in separaten Registerkarten platziert. Der Landschaftsmodus und das dynamische Umschalten mit dem Beschleunigungssensor funktionieren korrekt. Ein häufiger Nachteil des Dienstprogramms sind die kleinen Tasten, die ohne einen Stift fast unmöglich zu steuern sind. Genauer gesagt vielleicht, wenn Sie dünne Finger oder spitze Nägel haben. Aber in jedem Fall ist dieses Dienstprogramm unverzichtbar, wenn Sie manchmal einen Blick auf das Dateisystem Ihres Geräts werfen möchten. Es ist am besten, das Dienstprogramm im Speicher des Telefons zu installieren, da das Vorhandensein von mehr als 70 MB freiem Speicher Ihnen dies problemlos ermöglicht.

Bester ScreenSnap

  • Website – www.smartphoneware.com

Eines der unverzichtbaren Utilities im Gepäck eines jeden Handy-Browsers und einer jeden Software. Ermöglicht das Erstellen von Screenshots durch Drücken eines Hotkeys. Beim Nokia 5800 ist die einzige verfügbare Taste die Kamerataste. Es gibt nicht viele Einstellungen, aber alles, was Sie brauchen, ist da. Bilder können im BMP- und JPG-Format mit unterschiedlicher Qualität gespeichert werden, Sie können den Speicher des Telefons oder eine Speicherkarte zum Speichern verwenden. Die Anwendung arbeitet im Stealth-Modus. Alles andere ist sehr einfach - Sie können jederzeit die Tastenkombination drücken und einen Screenshot erhalten. Es versteht sich von selbst, dass der gleichzeitige Start der Anwendung und der Kamera zum Aufnehmen von Fotos nicht möglich ist und das Dienstprogramm zum Aufnehmen von Screenshots Vorrang hat. Ich denke, dass in zukünftigen Modellen mit dem Aufkommen zusätzlicher Tasten das Dienstprogramm an eine andere Taste gebunden werden kann und dann mit der Kamera des Telefons zusammenarbeiten kann.

Alle Screenshots in der Rezension wurden mit diesem Dienstprogramm aufgenommen.

Handliche Schale

  • Entwickler – Paragon Software

Der einzige verfügbare Skin für das Nokia 5800. Eine detaillierte Beschreibung des Programms finden Sie hier. Für die Touchscreen-Version erschienen drei virtuelle Schaltflächen am unteren Rand des Hauptfensters, um zwischen Anwendungsmodi, Kontakten und dem Startfenster zu wechseln . Wenn Handy Weather installiert ist, zeigt die untere Zeile eine Fünf-Tage-Wettervorhersage für die ausgewählte Stadt. Direkt aus dem Optionsmenü des Hauptfensters können Sie eine neue Erinnerung hinzufügen, eine Nachricht oder einen Kontakt erstellen oder einen Alarm einstellen. Das Programm funktioniert korrekt im Querformat, der Beschleunigungssensor wird unterstützt.

Handliches Wetter

  • Entwickler – Paragon Software

Gute Portierung des Handy Weather-Dienstprogramms auf eine Touchscreen-Plattform. Im Ansichtsmodus die Vorhersage für fünf Tage, die aktuelle Wetterlage und Karten (Temperatur, Luftdruck, Bewölkung vom Satelliten). Das Programm erstellt ein Diagramm der Tages- und Nachttemperaturen für eine ausgewählte Stadt. Im Allgemeinen gibt es keine grundlegenden Unterschiede zur klassischen Version, und diejenigen, die an Handy Weather gewöhnt sind, werden es verwenden.

Qreader

  • Website – www.qreader.com

Testversion des Readers für Textdateien für die Touch-Plattform. Der bekannte Qreader wird sukzessive für die Arbeit auf Touchscreens angepasst. Die neueste Version hat den folgenden Fehler - falsche Arbeit im Querformat beim Umschalten des Bildschirms durch den Beschleunigungssensor. Ansonsten ist das Programm recht effizient, zumindest was das Lesen des FB2-Formats betrifft. Bilder und Fußnoten werden natürlich nicht angezeigt, funktionieren aber auch nicht in der Basisversion. Eine weitere Unannehmlichkeit ist die Unfähigkeit, die Lautstärketasten zum Umblättern von Seiten zu verwenden. Infolgedessen müssen Sie durch Drücken des Fingers auf dem Bildschirm durch die Seiten blättern, was nicht immer bequem ist. Gleichzeitig funktioniert die TAP-Zone in der oberen linken Ecke des Bildschirms korrekt . Damit haben Sie jederzeit Zugriff auf Optionen und Einstellungen.

Taco N1 Soft Digest

Nokia 5800 Touchscreen-Bedienung hat ihre eigenen Besonderheiten. Vor allem die Interaktion mit dem Bildschirm ähnelt Windows Mobile Touch-Displays mit einem Stift. Und es unterscheidet sich sehr von der im iPhone implementierten Steuerung. Ich persönlich fand die Stylus-Steuerung des Nokia 5800 weniger komfortabel als die Fingereingabe des iPhones, aber das ist Geschmackssache und man gewöhnt sich sehr schnell daran. Fangen wir also an.

Programmliste

ActiveFile

  • Entwickelt von Alie Tan
  • Website - www.alietan.com

Der Dateimanager war traditionell einer der Engpässe der Standard-Symbian-Firmware. In der neuen Version von Symbian hat sich fast nichts geändert, sodass Sie auf Dateimanager von Drittanbietern zurückgreifen müssen. Eines der bereits verfügbaren Dienstprogramme ist ActiveFile.

Das Programm ermöglicht es Ihnen, Standardoperationen mit Dateien durchzuführen - Kopieren, Verschieben, Löschen usw. Damit können Sie Verknüpfungen hinzufügen und entfernen, Informationen über Ihr Telefon und Ihre Netzwerkverbindung erhalten. Das Hauptfenster zeigt die Festplatten des Telefons mit Angabe der Gesamtkapazität und der freien Kapazität an. Die Ordner mit eingehenden Nachrichten, Prozessen und ausführbaren Aufgaben werden in separaten Registerkarten platziert. Der Landschaftsmodus und das dynamische Umschalten mit dem Beschleunigungssensor funktionieren korrekt. Ein häufiger Nachteil des Dienstprogramms sind die kleinen Tasten, die ohne einen Stift fast unmöglich zu steuern sind. Genauer gesagt vielleicht, wenn Sie dünne Finger oder spitze Nägel haben. Aber in jedem Fall ist dieses Dienstprogramm unverzichtbar, wenn Sie manchmal einen Blick auf das Dateisystem Ihres Geräts werfen möchten. Es ist am besten, das Dienstprogramm im Speicher des Telefons zu installieren, da das Vorhandensein von mehr als 70 MB freiem Speicher Ihnen dies problemlos ermöglicht.

Bester ScreenSnap

  • Website - www.smartphoneware.com

Eines der unverzichtbaren Utilities im Gepäck eines jeden Handy-Browsers und einer jeden Software. Ermöglicht das Erstellen von Screenshots durch Drücken eines Hotkeys. Beim Nokia 5800 ist die einzige verfügbare Taste die Kamerataste. Es gibt nicht viele Einstellungen, aber alles, was Sie brauchen, ist da. Bilder können im BMP- und JPG-Format mit unterschiedlicher Qualität gespeichert werden, Sie können den Speicher des Telefons oder eine Speicherkarte zum Speichern verwenden. Die Anwendung arbeitet im Stealth-Modus. Alles andere ist sehr einfach - Sie können jederzeit die Tastenkombination drücken und einen Screenshot erhalten. Es versteht sich von selbst, dass der gleichzeitige Start der Anwendung und der Kamera zum Aufnehmen von Fotos nicht möglich ist und das Dienstprogramm zum Aufnehmen von Screenshots Vorrang hat. Ich denke, dass in zukünftigen Modellen mit dem Aufkommen zusätzlicher Tasten das Dienstprogramm an eine andere Taste gebunden werden kann und dann mit der Kamera des Telefons zusammenarbeiten kann.

Alle Screenshots in der Rezension wurden mit diesem Dienstprogramm aufgenommen.

Handliche Hülle

  • Entwickelt von Paragon Software

Der einzige verfügbare Skin für das Nokia 5800. Eine detaillierte Beschreibung des Programms finden Sie hier. Für die Touchscreen-Version erschienen drei virtuelle Schaltflächen am unteren Rand des Hauptfensters, um zwischen Anwendungsmodi, Kontakten und dem Startfenster zu wechseln . Wenn Handy Weather installiert ist, zeigt die untere Zeile eine Fünf-Tage-Wettervorhersage für die ausgewählte Stadt. Direkt aus dem Optionsmenü des Hauptfensters können Sie eine neue Erinnerung hinzufügen, eine Nachricht oder einen Kontakt erstellen oder einen Alarm einstellen. Das Programm funktioniert korrekt im Querformat, der Beschleunigungssensor wird unterstützt.

Handliches Wetter

  • Entwickelt von Paragon Software

Gute Portierung des Handy Weather-Dienstprogramms auf eine Touchscreen-Plattform. Im Ansichtsmodus die Vorhersage für fünf Tage, die aktuelle Wetterlage und Karten (Temperatur, Luftdruck, Bewölkung vom Satelliten). Das Programm erstellt ein Diagramm der Tages- und Nachttemperaturen für die ausgewählte Stadt. Im Allgemeinen gibt es keine grundlegenden Unterschiede zur klassischen Version, und diejenigen, die an Handy Weather gewöhnt sind, werden es verwenden.

Qreader

  • Website - www.qreader.com

Testversion des Readers für Textdateien für die Touch-Plattform. Der bekannte Qreader wird sukzessive für die Arbeit auf Touchscreens angepasst. Die neueste Version hat den folgenden Fehler - falsche Arbeit im Querformat beim Umschalten des Bildschirms durch den Beschleunigungssensor. Ansonsten ist das Programm recht effizient, zumindest was das Lesen des FB2-Formats betrifft. Bilder und Fußnoten werden natürlich nicht angezeigt, funktionieren aber auch nicht in der Basisversion. Eine weitere Unannehmlichkeit ist die Unfähigkeit, die Lautstärketasten zum Umblättern von Seiten zu verwenden. Infolgedessen müssen Sie durch Drücken des Fingers auf dem Bildschirm durch die Seiten blättern, was nicht immer bequem ist. Gleichzeitig funktioniert die TAP-Zone in der oberen linken Ecke des Bildschirms korrekt. Damit haben Sie jederzeit Zugriff auf Optionen und Einstellungen.

Testversion des Readers für Textdateien für die Touch-Plattform. Der bekannte Qreader wird sukzessive für die Arbeit auf Touchscreens angepasst. Die neueste Version hat den folgenden Fehler - falsche Arbeit im Querformat beim Umschalten des Bildschirms durch den Beschleunigungssensor. Ansonsten ist das Programm recht effizient, zumindest was das Lesen des FB2-Formats betrifft. Bilder und Fußnoten werden natürlich nicht angezeigt, funktionieren aber auch nicht in der Basisversion. Eine weitere Unannehmlichkeit ist die Unfähigkeit, die Lautstärketasten zum Umblättern von Seiten zu verwenden. Infolgedessen müssen Sie durch Drücken des Fingers auf dem Bildschirm durch die Seiten blättern, was nicht immer bequem ist. Gleichzeitig funktioniert die TAP-Zone in der oberen linken Ecke des Bildschirms korrekt . Damit haben Sie jederzeit Zugriff auf Optionen und Einstellungen.