Vergleich der Smartphones LG L90 und LG G2 mini

Nachdem ich das LG L90 Smartphone zum Test erhalten hatte, wollte ich einen ausführlichen Text über dieses Gerät schreiben, aber je mehr ich mich damit befasste, desto mehr wurde mir klar, dass sich das L90 nicht wesentlich von der Mini-Version des Flaggschiffs von LG unterscheidet Gerät, das G2 mini. Eigentlich war deshalb die Idee geboren, sie einfach miteinander zu vergleichen. Außerdem zweifeln potenzielle Käufer im Moment, ob sie für das G2 mini zu viel bezahlen oder das günstigere L90 kaufen, da sie auch versuchen herauszufinden, welches von ihnen in Bezug auf Preis und Qualität besser ist.

Sie können sich den Videovergleich unten ansehen. Es enthüllt nicht alle Details, aber die Hauptpunkte wurden gezeigt und geäußert.

Design, Abmessungen, Steuerung

Beide Geräte haben den gleichen Formfaktor: ein rechteckiges Gehäuse mit leicht abgerundeten Ecken. Bei genauem Hinsehen sind die Ecken beim LG G2 mini sanfter, Ober- und Unterseite heben sich etwas an. Die Rückseite wird auf die gleiche Weise hergestellt: Beim LG L90 sind die Kanten eckiger und beim LG G2 mini bewegen sie sich sanft zu den Enden. Mir persönlich gefällt das Design des L90.

Trotz der Tatsache, dass beide Geräte aus weißem und grauem Kunststoff bestehen, unterscheiden sich ihre Farbtöne dennoch. Beispielsweise ist beim LG L90 die weiße Farbe eher milchig, d.h. es hat warme töne. Die graue Umrandung beim LG G2 mini ist kontrastreicher, zudem wirkt sie wie gebürstetes Metall, während beim L90 der Kunststoff seidenmatt ist, ohne den Effekt von Metall.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Der Deckel des LG G2 mini ist weniger rau als der Deckel des LG L90. Subjektiv fühlt sich das Panel beim L90 noch angenehmer an, außerdem rutscht es weniger in der Hand.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Die Abmessungen der Gadgets sind ungefähr gleich:

  • LG G2 mini – 129 x 66 x 9,99 mm
  • LG L90 - 131 x 66 x 9,65 mm

Trotz des geringfügigen Größenunterschieds habe ich das Gefühl, dass das LG L90 in meiner Hand etwas dünner ist, obwohl es etwas länger ist. Das Gewicht des LG G2 mini beträgt 121 Gramm, das Gewicht des LG L90 124 Gramm.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Der Sprachlautsprecher befindet sich beim LG G2 mini unter der "Decke", beim LG L90 - zwischen Oberkante und oberem Teil des Bildschirms. Die Lautstärke beider Lautsprecher ist meines Erachtens gleich hoch, sie haben eine hervorragende Verständlichkeit und ein angenehmes Timbre. Sie werden auch gut gehört. Echo und andere Sounds von Drittanbietern fehlen. Bei maximaler Lautstärke klappern die Lautsprecher nicht.

Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

In der Nähe befinden sich Frontkameras und ein Näherungssensor. Seltsamerweise haben weder das LG L90 noch das LG G2 mini Lichtsensoren. Eine seltsame Entscheidung, wenn man bedenkt, dass selbst die billigsten Android-Geräte sie haben.

Beim LG L90 befinden sich unter dem Bildschirm Berührungstasten: „Zurück“, „Home“, „Menü“ und SIM-Karten wechseln. Sind sie tagsüber gut zu erkennen, gibt es nachts Probleme, da eine Tastenbeleuchtung fehlt. Beim LG G2 mini befinden sich die Tasten auf dem Bildschirm.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Das LG G2 mini hat unten einen Lautsprecher und rechts davon ein als Lautsprecher getarntes Mikrofon. Das LG L90 hat einen Lautsprecher auf der Rückseite. Eine gelungenere Lösung scheint mir noch im G2 mini zu stecken, sieht aber interessanter aus. IR-Sender, 3,5-mm-Klinkenstecker und zweites Mikrofon befinden sich ungefähr gleich am oberen Ende.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Die Lautstärke- und Einschalttasten sind beim L90 traditionell, während sie sich beim G2 mini auf der Rückseite befinden. Ich werde diese Entscheidung nicht kommentieren, da ich meine Meinung im LG G2 mini Test geäußert habe.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Die Rückseitenabdeckungen werden bei beiden Geräten entfernt, indem an den Mikro-USB-Aussparungen gehebelt wird. Das LG L90 verwendet normale miniSIMs (rechts), während das LG G2 mini microSIMs verwendet, einen Steckplatz links, einen rechts. Ich denke, dass es jetzt praktischer ist, "Micro-SIM-Karten" zu verwenden, denn wenn Sie beispielsweise ein LG G2 oder ein Samsung Galaxy S3/S4/S5, iPhone 4/4S haben, können Sie die "SIM-Karte" herausnehmen. und fügen Sie es in das LG G2 mini ein. Wenn Sie dagegen vor dem LG G2 mini ein altes Tastentelefon verwendet haben, müssen Sie ins Büro gehen, um miniSIM durch microSIM zu ersetzen.

Die Diagonalen der Displays LG G2 mini und LG L90 sind gleich – jeweils 4,7 Zoll, die Auflösungen sind gleich – jeweils 540 x 960 Pixel. Die Rahmen sind anders: Beim L90 sind sie etwas größer - 13 von unten, 12 von oben, jeweils 3,5 mm rechts und links; in G2 mini - jeweils 13,5/10 und 3,5 mm.

In meinem LG G2 Mini-Test schrieb ich:

„Aber das Unerwarteteste für mich war, dass der G2 mini keine oleophobe Beschichtung hat. Fingerabdrücke bedecken die gesamte Anzeigefläche und bilden eine weiße Schicht. Außerdem gleitet der Finger im Gegensatz zum G2 im G2 mini sehr schlecht über die Bildschirmoberfläche, ich würde sagen, dass es extrem schlecht ist. Manchmal konnte ich den Anruf nicht einmal entgegennehmen (über die Empfangstaste wischen), da der Bildschirm mit einer dünnen Beschichtung bedeckt war. Und es ist nicht in schmutzigen Händen. Flecken erscheinen, sobald Sie die Werksfolie entfernen.

Leider hat das LG L90 das gleiche Bild, vielleicht schlechter.

Trotz der Tatsache, dass beide Geräte IPS-Matrizen verwenden, haben sie unterschiedliche Qualität.

Helligkeit: Höher beim LG G2 mini (Bild links/unten), aber Schwarz wird dunkelblau.

Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones LG Smartphone-Vergleich L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

LG G2 mini links/unten

Farbwiedergabe: Mir schien, dass sich der LG L90-Bildschirm (Bild rechts) im rechten Winkel besser verhält - mehr Sättigung, ein schöneres Bild.

Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones

LG G2 mini links

Blickwinkel: Beim LG G2 mini (Bild links/unten) sind sie deutlich größer. Wenn der Bildschirm des LG L90 geneigt wird, wechseln die Farben zwischen kräftigem Gelb und Violett, und die Helligkeit nimmt dramatisch ab.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones Vergleich von LG L90-Smartphones und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

LG G2 mini links/unten

Schwarze Farbe: Besser auf dem LG L90-Bildschirm, starkes Leuchten auf dem LG G2 Mini-Bildschirm.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

LG G2 mini links/unten

Weiß: Wahrscheinlich besser auf dem LG G2 Mini-Bildschirm, da es auf dem LG L90-Bildschirm eher grau ist.

Gesamt: L90-Bildschirm hat schlechtere Betrachtungswinkel und weiße Farbe, aber ein satteres Bild; Der Bildschirm des G2 mini hat schlechtere Schwarztöne, aber großartige Betrachtungswinkel, große Helligkeit und korrektes Weiß.

Die Blendschutzbeschichtung ist beim LG G2 mini etwas besser.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Natürlich ist das alles ein rein persönlicher Eindruck.

Aus den Einstellungen des "Display" LG L90 "schneiden" Sie den Punkt "Screenshot-Bereich" aus - machen Sie einen Screenshot des gesamten Bildschirms.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini

Batterien

Das LG G2 mini verwendet einen austauschbaren Lithium-Ionen-Akku (Li-Ion) mit 2440 mAh und 9,3 Wh, Modell BL-59UH. Das LG L90 hat auch einen austauschbaren Lithium-Ionen-Akku (Li-Ion), aber mit einer größeren Kapazität - 2540 mAh, 9,7 Wh, Modell BL-54SH.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Nach offiziellen Angaben arbeitet das LG G2 mini 797 Stunden im Standby-Modus, im Gesprächsmodus bis zu 22 Stunden. Es gibt keine offiziellen Daten zum LG L90.

Während des Tests habe ich folgende Ergebnisse erhalten (LG G2 mini/LG L90):

  • HD-Videowiedergabe (720p, H.264) bei maximaler Helligkeit und Lautstärke mit Tonausgabe über Kopfhörer: knapp über 5 Stunden / ca. 6,5 Stunden
  • Musikwiedergabe über Kopfhörer bei maximaler Lautstärke: knapp über 35 Stunden / ca. 50 Stunden
  • Nur Spiel (hohe Helligkeit und Lautstärke): bis zu 3 Stunden / bis zu 3,5 Stunden
  • Nur WLAN-Surfen (hohe Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung): ca. 12 Stunden / knapp 15 Stunden

Im Durchschnitt arbeitete P2 mini etwa 15 Stunden (Helligkeit - 30 - 100), L90 etwa 19 Stunden: 15-20 Minuten Anrufe pro Tag, Senden von 20 Textnachrichten, 5-7 Stunden Surfen im Internet (3G-Verbindung ).< /p>

Wahrscheinlich ließe sich noch mehr aus den Geräten herausquetschen, aber der Chipsatz ist zu gefräßig.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini

Kommunikation

In diesem Abschnitt erscheinen interessante Details. Beide Gadgets können sowohl mit 2G als auch mit 3G arbeiten, aber das LG G2 Mini-Smartphone ist mit zwei 3G-Antennen und zwei SIM-Kartensteckplätzen ausgestattet, die eine Kommunikation der dritten Generation ermöglichen. Während im LG L90 eine SIM-Karte nur 2G sein kann, kann die andere 2G / 3G sein. Natürlich haben G2 mini und L90 ein Funkmodul, sodass G2 mini 3G entweder mit einer SIM-Karte oder mit einer anderen funktioniert.

Ein erheblicher Nachteil für viele Benutzer wird das Fehlen des SmartShare-Elements „Freigabe und Verbindungen“ im LG L90 sein, d.h. Das Gerät verfügt nicht über DLNA, mit dem es möglich wäre, Inhalte auf dem Fernseher zu „teilen“.

Weitere Unterschiede gibt es nicht.

Speicher und Speicherkarte

Sowohl das LG G2 mini als auch das LG L90 verwenden 1 GB RAM. Kostenlos im Durchschnitt knapp über 300 MB. Nicht das beste Ergebnis.

Eingebauter Flash-Speicher 8 GB. Gleichzeitig stehen 3,87 GB zur Verfügung, um Anwendungen zu installieren und Daten zu speichern. Es gibt einen Steckplatz für eine microSD-Speicherkarte. Die maximale Kapazität beträgt 32 GB.

Kameras

In beiden Geräten sind die Hauptkameramodule 8 MP, Blende F2.4. Trotz gleicher Auflösung sind die Module unterschiedlich. Das LG G2 mini hat eine höhere Qualität. Die Frontkameras unterscheiden sich in der Auflösung: Beim G2 mini sind es 1,3 MP, beim L90 sind es 0,3 MP, allerdings mit etwas größerem Betrachtungswinkel.

LG L90 Frontkamera LG G2 Mini-Frontkamera
Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2< / td> Vergleich von LG L90 und LG G2-Smartphones mini

Mit dem LG G2 mini aufgenommene Aufnahmen haben weniger digitales Rauschen und Artefakte, etwas weniger Verzerrungen und "Seife" in den Ecken, das Gerät kommt besser mit Aufnahmen bei Nacht und in Innenräumen zurecht. Unten sind ein paar Aufnahmen:

Vergleich von LG L90 und LG G2 Smartphones mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

Smartphones nehmen Videos in FullHD-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde auf. Die Qualität ist die gleiche.

Charakterisierung von Videodateien:

  • Dateiformat: MP4
  • Videocodec: AVC, 17 Mbit/s
  • Auflösung: 1920 x 1080, 30 fps
  • Audio-Codec: AAC, 156 kbps
  • Kanäle: 1 Kanal, 48 kHz

Wenn dem LG G2 mini das VR-Panorama, die Dual-Kamera, der Smart-Auto-Modus, "Shot and Clear" entzogen wurden, wurden der HDR-Modus und "Beautiful Face" im LG L90 entfernt.

Da es im LG G2 mini Test Beispiele für Aufnahmen gab, zitiere ich in diesem Vergleich nur Aufnahmen, die mit dem LG L90 aufgenommen wurden.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich LG L90 Smartphones und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 < img src ="https://mobile-review.com/review/image/lg/g2mini-l90/photo/low/photo07.jpg" alt="Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2" width="280" height=" 200"/> Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones „LG Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 LG Smartphone-Vergleich L90 u LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

Leistung und Betriebssystem

Hier gibt es keine Änderungen. Sowohl das LG G2 mini als auch das LG L90 verwenden Qualcomms Snapdragon 400 MSM8226-Chipsätze. Innen 4 Kerne, 1,2 GHz, 28 nm, ARMv7. Für die Grafik ist Adreno 305 verantwortlich, fast alle Spielzeuge funktionieren, obwohl komplexe immer noch langsamer werden. Das Problem wird gelöst, indem die Qualität der Grafiken reduziert wird. Im Allgemeinen sind die Geräte schnell, alles fliegt, es gibt keine Bremsen oder Microlags. All dies dank einer proprietären Shell und einem adäquaten Chipsatz.

Mehr über Leistungstests und eine proprietäre Shell erfahren Sie im LG G2 Mini-Test.

Multimedia

Die Lautstärke der Lautsprecher ist gleich, bei den Maximalwerten knarren die Lautsprecher etwas. Wenn Sie die Löcher schließen, wo sich die Lautsprecher befinden, ist die Lautstärke ebenfalls gleich.

Die Lautstärke des Tons in den Kopfhörern ist anders: LG G2 mini "spielt" etwas lauter, etwas klarer hohe Frequenzen. Bei Geräten wird die Lautstärke jedes Mal, wenn Sie den Kopfhörerstecker entfernen und wieder einstecken, automatisch auf 80 % reduziert. Egal wie ich versuchte, mehr Unterschiede zu hören, es kam nichts heraus: ein anspruchsloser Benutzer, denke ich, wird den Unterschied überhaupt nicht verstehen.

Video

Während der Wiedergabe stehen Lautstärke, Zoom, SmartShare (nur LG G2 mini), Bildschirmsperre und Videowiedergabe in einem separaten Fenster zur Verfügung. In den Einstellungen werden Untertitel, Videoschnitt, Helligkeit ausgewählt.

Smartphones spielen Videos fast aller Formate und Codecs ab (Formate: 3GP, MKV, AVI, MPG, FLV, WMV; Codecs: Mpeg4, H263, H264, DivX, XViD), außer MPG. Es gibt einen Audio-Codec AC-3! Die maximale Auflösung beträgt 1080p.

Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones LG Smartphone-Vergleich L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

Schlussfolgerung

Das Letzte, was zu berücksichtigen ist, sind die Kosten für LG G2 mini und LG L90. Der Preis für den ersten beträgt leider 11.990 Rubel, aber bisher wird er nur in einem Netzwerk von Kommunikationsgeschäften verkauft. Der Preis für den zweiten beginnt bei 8.500 Rubel. Der Unterschied beträgt etwa 3.500 Rubel. Einerseits spielt ein wenig, andererseits der sogenannte „psychologische Preis“ eine Rolle: Üblicherweise wählt der Nutzer bis 10.000 Rubel, also 7.000 – 9.000 Rubel, und bis 15.000 Rubel, also 12.000 – 14.000 Rubel. Trotz des minimalen Kostenunterschieds scheint das LG G2 mini also für einen potenziellen Käufer in Bezug auf den „psychologischen Preis“ viel teurer zu sein. Ich habe es etwas verwirrend erklärt, aber ich denke du verstehst mich.

Mir erscheint es in diesem Fall sinnvoll, diese 3.000 - 3.500 Rubel zu viel zu bezahlen, da das LG G2 mini eine IPS-Matrix von besserer Qualität, bessere Haupt- und Frontkameramodule hat und das Gerät mit zwei 3G-SIM-Karten arbeiten kann. Es verfügt über eine SmartShare-Funktion. Nun, die etwas größere Akkukapazität im LG L90 ist das einzige Unterscheidungsmerkmal des Geräts im Vergleich zum G2 mini.

Wenn ich weitere Unterschiede zwischen diesen beiden Smartphones übersehen habe, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Vielen Dank im Voraus.

< td>4,7 Zoll < /tr> < td>Gewicht < td>Ab 8.500 Rubel

Eigenschaften LG G2 mini LG L90
In Betrieb System Android 4.4 Android 4.4
Chipsatz Qualcomm MSM8226 Qualcomm MSM8226
RAM 1 GB 1 GB
Flash -Speicher 8 GB 8 GB
Bildschirmgröße 4,7 Zoll
Matrixtyp IPS IPS
Bildschirmauflösung 540x960 Punkte 540x950 Punkte
Kameras 8 MP / 1,3 MP 8 MP / 0,3 MP
3G-Netzwerk Beide 3G-Slots + zwei Antennen Ein 2G-Slot, der andere 2G/3G
Abmessungen 129 x 66 x 9,99 mm 131 x 66 x 9,65 mm
121 Gramm 124 Gramm
Preise 11.990 Rubel

Für diejenigen, die zu faul waren, die vollständige Rezension zu lesen, werde ich die Unterschiede auflisten, die ich zwischen dem LG G2 mini und dem LG L90 gefunden habe:

LG G2 mini: etwas bessere IPS-Matrix, etwas bessere Kamera, beide Slots funktionieren in 3G, weniger Akkukapazität.

LG L90: kein SmartShare, 0,3 MP-Frontkamera, kein HDR in der Kamera, Etwas leiserer Klang im Kopfhörer, etwas schlechtere Abdeckung der Displayoberfläche, etwas mehr Akkukapazität.

Vergleich der Smartphones LG L90 und LG G2 mini

Nachdem ich das LG L90 Smartphone zum Test erhalten hatte, wollte ich einen ausführlichen Text über dieses Gerät schreiben, aber je mehr ich mich damit befasste, desto mehr wurde mir klar, dass sich das L90 nicht wesentlich von der Mini-Version des Flaggschiffs von LG unterscheidet Gerät, das G2 mini. Eigentlich war deshalb die Idee geboren, sie einfach miteinander zu vergleichen. Außerdem zweifeln potenzielle Käufer im Moment, ob sie für das G2 mini zu viel bezahlen oder das günstigere L90 kaufen, da sie auch versuchen herauszufinden, welches von ihnen in Bezug auf Preis und Qualität besser ist.

Sie können sich den Videovergleich unten ansehen. Es enthüllt nicht alle Details, aber die Hauptpunkte wurden gezeigt und geäußert.

Design, Abmessungen, Steuerung

Beide Geräte haben den gleichen Formfaktor: ein rechteckiges Gehäuse mit leicht abgerundeten Ecken. Bei genauem Hinsehen sind die Ecken beim LG G2 mini sanfter, Ober- und Unterseite heben sich etwas an. Die Rückseite wird auf die gleiche Weise hergestellt: Beim LG L90 sind die Kanten eckiger und beim LG G2 mini bewegen sie sich sanft zu den Enden. Mir persönlich gefällt das Design des L90.

Trotz der Tatsache, dass beide Geräte aus weißem und grauem Kunststoff bestehen, unterscheiden sich ihre Farbtöne dennoch. Beispielsweise ist beim LG L90 die weiße Farbe eher milchig, d.h. es hat warme töne. Die graue Umrandung beim LG G2 mini ist kontrastreicher, zudem wirkt sie wie gebürstetes Metall, während beim L90 der Kunststoff seidenmatt ist, ohne den Effekt von Metall.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Der Deckel des LG G2 mini ist weniger rau als der Deckel des LG L90. Subjektiv fühlt sich das Panel beim L90 noch angenehmer an, außerdem rutscht es weniger in der Hand.

In der Nähe befinden sich Frontkameras und ein Näherungssensor. Seltsamerweise haben weder das LG L90 noch das LG G2 mini Lichtsensoren. Eine seltsame Entscheidung, wenn man bedenkt, dass selbst die billigsten Android-Geräte sie haben.

Beim LG L90 befinden sich unter dem Bildschirm Berührungstasten: „Zurück“, „Home“, „Menü“ und SIM-Karten wechseln. Sind sie tagsüber gut zu sehen, gibt es nachts Probleme, da keine Tastenbeleuchtung vorhanden ist. Beim LG G2 mini sind die Tasten auf dem Bildschirm.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Das LG G2 mini hat unten einen Lautsprecher und rechts davon ein als Lautsprecher getarntes Mikrofon. Das LG L90 hat einen Lautsprecher auf der Rückseite. Eine gelungenere Lösung scheint mir noch im G2 mini zu stecken, sieht aber interessanter aus. IR-Sender, 3,5-mm-Klinkenstecker und zweites Mikrofon befinden sich ungefähr gleich am oberen Ende.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Die Lautstärke- und Einschalttasten sind beim L90 traditionell, während sie sich beim G2 mini auf der Rückseite befinden. Ich werde diese Entscheidung nicht kommentieren, da ich meine Meinung im LG G2 mini Test geäußert habe.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Die Rückseitenabdeckungen werden bei beiden Geräten entfernt, indem an den Mikro-USB-Aussparungen gehebelt wird. Das LG L90 verwendet normale miniSIMs (rechts), während das LG G2 mini microSIMs verwendet, einen Steckplatz links, einen rechts. Ich denke, dass es jetzt praktischer ist, "Micro-SIM-Karten" zu verwenden, denn wenn Sie beispielsweise ein LG G2 oder ein Samsung Galaxy S3/S4/S5, iPhone 4/4S haben, können Sie die "SIM-Karte" herausnehmen. und fügen Sie es in das LG G2 mini ein. Wenn Sie dagegen vor dem LG G2 mini ein altes Tastentelefon verwendet haben, müssen Sie ins Büro gehen, um miniSIM durch microSIM zu ersetzen.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Sowohl der L90 als auch der G2 mini haben einen microSD-Kartensteckplatz.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini

Leider hat das LG L90 das gleiche Bild, vielleicht schlechter.

Trotz der Tatsache, dass beide Geräte IPS-Matrizen verwenden, haben sie unterschiedliche Qualität.

Helligkeit: Höher beim LG G2 mini (Bild links/unten), aber Schwarz wird dunkelblau.

Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones LG Smartphone-Vergleich L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

LG G2 mini links/unten

Farbwiedergabe: Mir schien, dass sich der LG L90-Bildschirm (Bild rechts) im rechten Winkel besser verhält - mehr Sättigung, ein schöneres Bild.

Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones

LG G2 mini links/unten

Schwarze Farbe: Besser auf dem LG L90-Bildschirm, starkes Leuchten auf dem LG G2 Mini-Bildschirm.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

LG G2 mini links/unten

Weiß: Wahrscheinlich besser auf dem LG G2 Mini-Bildschirm, da es auf dem LG L90-Bildschirm eher grau ist.

Gesamt: L90-Bildschirm hat schlechtere Betrachtungswinkel und weiße Farbe, aber ein satteres Bild; Der Bildschirm des G2 mini hat schlechtere Schwarztöne, aber großartige Betrachtungswinkel, große Helligkeit und korrektes Weiß.

Die Blendschutzbeschichtung ist beim LG G2 mini etwas besser.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Natürlich ist das alles ein rein persönlicher Eindruck.

Aus den Einstellungen des "Display" LG L90 "schneiden" Sie den Punkt "Screenshot-Bereich" aus - machen Sie einen Screenshot des gesamten Bildschirms.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini

Batterien

Das LG G2 mini verwendet einen austauschbaren Lithium-Ionen-Akku (Li-Ion) mit 2440 mAh und 9,3 Wh, Modell BL-59UH. Das LG L90 hat auch einen austauschbaren Lithium-Ionen-Akku (Li-Ion), aber mit einer größeren Kapazität - 2540 mAh, 9,7 Wh, Modell BL-54SH.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Nach offiziellen Angaben arbeitet das LG G2 mini 797 Stunden im Standby-Modus, im Gesprächsmodus bis zu 22 Stunden. Es gibt keine offiziellen Daten zum LG L90.

Während des Tests habe ich folgende Ergebnisse erhalten (LG G2 mini/LG L90):

  • HD-Videowiedergabe (720p, H.264) bei maximaler Helligkeit und Lautstärke mit Tonausgabe über Kopfhörer: knapp über 5 Stunden / ca. 6,5 Stunden
  • Musikwiedergabe über Kopfhörer bei maximaler Lautstärke: knapp über 35 Stunden / ca. 50 Stunden
  • Nur Spiele (hohe Helligkeit und Lautstärke): bis zu 3 Stunden / bis zu 3,5 Stunden
  • Nur WLAN-Surfen (hohe Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung): ca. 12 Stunden / knapp 15 Stunden

Im Durchschnitt arbeitete P2 mini etwa 15 Stunden (Helligkeit - 30 - 100), L90 etwa 19 Stunden: 15-20 Minuten Anrufe pro Tag, Senden von 20 Textnachrichten, 5-7 Stunden Surfen im Internet (3G-Verbindung ).< /p>

Wahrscheinlich ließe sich noch mehr aus den Geräten herausquetschen, aber der Chipsatz ist zu gefräßig.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini

Kommunikation

In diesem Abschnitt erscheinen interessante Details. Beide Gadgets können sowohl mit 2G als auch mit 3G arbeiten, aber das LG G2 Mini-Smartphone ist mit zwei 3G-Antennen und zwei SIM-Kartensteckplätzen ausgestattet, die eine Kommunikation der dritten Generation ermöglichen. Während im LG L90 eine SIM-Karte nur 2G sein kann, kann die andere 2G / 3G sein. Natürlich haben G2 mini und L90 ein Funkmodul, sodass G2 mini 3G entweder mit einer SIM-Karte oder mit einer anderen funktioniert.

Ein erheblicher Nachteil für viele Benutzer wird das Fehlen des SmartShare-Elements „Freigabe und Verbindungen“ im LG L90 sein, d.h. Das Gerät verfügt nicht über DLNA, mit dem es möglich wäre, Inhalte auf dem Fernseher zu „teilen“.

Weitere Unterschiede gibt es nicht.

Speicher und Speicherkarte

Sowohl das LG G2 mini als auch das LG L90 verwenden 1 GB RAM. Kostenlos im Durchschnitt knapp über 300 MB. Nicht das beste Ergebnis.

Eingebauter Flash-Speicher 8 GB. Gleichzeitig stehen 3,87 GB zur Verfügung, um Anwendungen zu installieren und Daten zu speichern. Es gibt einen Steckplatz für eine microSD-Speicherkarte. Die maximale Kapazität beträgt 32 GB.

Kameras

Beide Geräte verwenden 8-MP-Hauptkameramodule, F2.4-Blende. Trotz gleicher Auflösung sind die Module unterschiedlich. Das LG G2 mini hat eine hochwertigere. Die Frontkameras unterscheiden sich in der Auflösung: Beim G2 mini sind es 1,3 MP, beim L90 sind es 0,3 MP, allerdings mit etwas größerem Betrachtungswinkel.

LG L90 Frontkamera LG G2 Mini-Frontkamera
Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2< / td> Vergleich von LG L90 und LG G2-Smartphones mini

Mit dem LG G2 mini aufgenommene Aufnahmen haben weniger digitales Rauschen und Artefakte, etwas weniger Verzerrungen und "Seife" in den Ecken, das Gerät kommt besser mit Aufnahmen bei Nacht und in Innenräumen zurecht. Unten sind ein paar Aufnahmen:

Vergleich von LG L90 und LG G2 Smartphones mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

Smartphones nehmen Videos in FullHD-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde auf. Die Qualität ist die gleiche.

Charakterisierung von Videodateien:

  • Dateiformat: MP4
  • Videocodec: AVC, 17 Mbit/s
  • Auflösung: 1920 x 1080, 30 fps
  • Audio-Codec: AAC, 156 kbps
  • Kanäle: 1 Kanal, 48 kHz

Wenn dem LG G2 mini das VR-Panorama, die Dual-Kamera, der Smart-Auto-Modus, "Shot and Clear" entzogen wurden, wurden der HDR-Modus und "Beautiful Face" im LG L90 entfernt.

Da es im LG G2 mini Test Beispiele für Aufnahmen gab, zitiere ich in diesem Vergleich nur Aufnahmen, die mit dem LG L90 aufgenommen wurden.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich LG L90 Smartphones und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 < img src ="https://mobile-review.com/review/image/lg/g2mini-l90/photo/low/photo07.jpg" alt="Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2" width="280" height=" 200"/> Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones „LG Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones „LG Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

Leistung und Betriebssystem

Hier gibt es keine Änderungen. Sowohl das LG G2 mini als auch das LG L90 verwenden Qualcomms Snapdragon 400 MSM8226-Chipsätze. Innen 4 Kerne, 1,2 GHz, 28 nm, ARMv7. Für die Grafik ist Adreno 305 verantwortlich, fast alle Spielzeuge funktionieren, obwohl komplexe immer noch langsamer werden. Das Problem wird gelöst, indem die Qualität der Grafiken reduziert wird. Im Allgemeinen sind die Geräte schnell, alles fliegt, es gibt keine Bremsen oder Microlags. All dies dank einer proprietären Shell und einem adäquaten Chipsatz.

Mehr über Leistungstests und eine proprietäre Shell erfahren Sie im LG G2 Mini-Test.

Multimedia

Die Lautstärke der Lautsprecher ist gleich, bei den Maximalwerten knarren die Lautsprecher etwas. Wenn Sie die Löcher schließen, wo sich die Lautsprecher befinden, ist die Lautstärke ebenfalls gleich.

Die Lautstärke des Tons in den Kopfhörern ist anders: LG G2 mini "spielt" etwas lauter, etwas klarer hohe Frequenzen. Bei Geräten wird die Lautstärke jedes Mal, wenn Sie den Kopfhörerstecker entfernen und wieder einstecken, automatisch auf 80 % reduziert. Egal wie ich versuchte, mehr Unterschiede zu hören, es kam nichts heraus: ein anspruchsloser Benutzer, denke ich, wird den Unterschied überhaupt nicht verstehen.

Mir erscheint es in diesem Fall sinnvoll, diese 3.000 - 3.500 Rubel zu viel zu bezahlen, da das LG G2 mini eine IPS-Matrix von besserer Qualität, bessere Haupt- und Frontkameramodule hat und das Gerät mit zwei 3G-SIM-Karten arbeiten kann. Es verfügt über eine SmartShare-Funktion. Nun, die etwas größere Akkukapazität im LG L90 ist das einzige Unterscheidungsmerkmal des Geräts im Vergleich zum G2 mini.

Wenn ich weitere Unterschiede zwischen diesen beiden Smartphones übersehen habe, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Vielen Dank im Voraus.

< td>4,7 Zoll < /tr> < td>Gewicht < td>Ab 8.500 Rubel

Eigenschaften LG G2 mini LG L90
In Betrieb System Android 4.4 Android 4.4
Chipsatz Qualcomm MSM8226 Qualcomm MSM8226
RAM 1 GB 1 GB
Flash -Speicher 8 GB 8 GB
Bildschirmgröße 4,7 Zoll
Matrixtyp IPS IPS
Bildschirmauflösung 540x960 Punkte 540x950 Punkte
Kameras 8 MP / 1,3 MP 8 MP / 0,3 MP
3G-Netzwerk Beide 3G-Slots + zwei Antennen Ein 2G-Slot, der andere 2G/3G
Abmessungen 129 x 66 x 9,99 mm 131 x 66 x 9,65 mm
121 Gramm 124 Gramm
Preise 11.990 Rubel

Für diejenigen, die zu faul waren, die vollständige Rezension zu lesen, werde ich die Unterschiede auflisten, die ich zwischen dem LG G2 mini und dem LG L90 gefunden habe:

LG G2 mini: etwas bessere IPS-Matrix, etwas bessere Kamera, beide Slots funktionieren in 3G, weniger Akkukapazität.

LG L90: kein SmartShare, 0,3 MP-Frontkamera, kein HDR in der Kamera, Etwas leiserer Klang im Kopfhörer, etwas schlechtere Abdeckung der Displayoberfläche, etwas mehr Akkukapazität.

Vergleich der Smartphones LG L90 und LG G2 mini

Nachdem ich das LG L90-Smartphone zum Test erhalten hatte, wollte ich einen ausführlichen Text über dieses Gerät schreiben, aber je mehr ich mich damit befasste, desto mehr wurde mir klar, dass sich das L90 nicht wesentlich von der Mini-Version des Flaggschiffs von LG unterscheidet Gerät, das G2 mini. Eigentlich war deshalb die Idee geboren, sie einfach miteinander zu vergleichen. Zudem überlegt sich der potenzielle Käufer derzeit: zu viel für den G2 mini zu bezahlen oder den günstigeren L90 zu kaufen, da er auch versucht herauszufinden, welcher davon preislich und qualitativ besser ist.

Sie können sich den Videovergleich unten ansehen. Es enthüllt nicht alle Details, aber die Hauptpunkte wurden gezeigt und geäußert.

Design, Abmessungen, Steuerung

Beide Geräte haben den gleichen Formfaktor: ein rechteckiges Gehäuse mit leicht abgerundeten Ecken. Bei genauem Hinsehen sind die Ecken beim LG G2 mini sanfter, Ober- und Unterseite heben sich etwas an. Die Rückseite wird auf die gleiche Weise hergestellt: Beim LG L90 sind die Kanten eckiger und beim LG G2 mini bewegen sie sich sanft zu den Enden. Mir persönlich gefällt das Design des L90.

Trotz der Tatsache, dass beide Geräte aus weißem und grauem Kunststoff bestehen, unterscheiden sich ihre Farbtöne dennoch. Beispielsweise ist beim LG L90 die weiße Farbe eher milchig, d.h. es hat warme töne. Die graue Umrandung beim LG G2 mini ist kontrastreicher, zudem wirkt sie wie gebürstetes Metall, während beim L90 der Kunststoff seidenmatt ist, ohne den Effekt von Metall.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Der Deckel des LG G2 mini ist weniger rau als der Deckel des LG L90. Subjektiv fühlt sich das Panel beim L90 noch angenehmer an, außerdem rutscht es weniger in der Hand.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Die Abmessungen der Gadgets sind ungefähr gleich:

  • LG G2 mini – 129 x 66 x 9,99 mm
  • LG L90 - 131 x 66 x 9,65 mm

Trotz des geringfügigen Größenunterschieds habe ich das Gefühl, dass das LG L90 in meiner Hand etwas dünner ist, obwohl es etwas länger ist. Das Gewicht des LG G2 mini beträgt 121 Gramm, das Gewicht des LG L90 124 Gramm.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Der Sprachlautsprecher befindet sich beim LG G2 mini unter der "Decke", beim LG L90 - zwischen Oberkante und oberem Teil des Bildschirms. Die Lautstärke beider Lautsprecher ist meines Erachtens gleich hoch, sie haben eine hervorragende Verständlichkeit und ein angenehmes Timbre. Sie werden auch gut gehört. Echo und andere Sounds von Drittanbietern fehlen. Bei maximaler Lautstärke klappern die Lautsprecher nicht.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

In der Nähe befinden sich Frontkameras und ein Näherungssensor. Seltsamerweise haben weder das LG L90 noch das LG G2 mini Lichtsensoren. Eine seltsame Entscheidung, wenn man bedenkt, dass selbst die billigsten Android-Geräte sie haben.

Beim LG L90 befinden sich unter dem Bildschirm Berührungstasten: „Zurück“, „Home“, „Menü“ und SIM-Karten wechseln. Sind sie tagsüber gut zu sehen, gibt es nachts Probleme, da keine Tastenbeleuchtung vorhanden ist. Beim LG G2 mini sind die Tasten auf dem Bildschirm.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Das LG G2 mini hat unten einen Lautsprecher und rechts davon ein als Lautsprecher getarntes Mikrofon. Das LG L90 hat einen Lautsprecher auf der Rückseite. Eine gelungenere Lösung scheint mir noch im G2 mini zu stecken, sieht aber interessanter aus. IR-Sender, 3,5-mm-Klinkenstecker und zweites Mikrofon befinden sich ungefähr gleich am oberen Ende.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Die Lautstärke- und Einschalttasten sind beim L90 traditionell, während sie sich beim G2 mini auf der Rückseite befinden. Ich werde diese Entscheidung nicht kommentieren, da ich meine Meinung im LG G2 mini Test geäußert habe.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

Die Rückseitenabdeckungen werden bei beiden Geräten entfernt, indem an den Mikro-USB-Aussparungen gehebelt wird. Das LG L90 verwendet normale miniSIMs (rechts), während das LG G2 mini microSIMs verwendet, einen Steckplatz links, einen rechts. Ich denke, dass es jetzt praktischer ist, "Micro-SIM-Karten" zu verwenden, denn wenn Sie beispielsweise ein LG G2 oder ein Samsung Galaxy S3/S4/S5, iPhone 4/4S haben, können Sie die "SIM-Karte" herausnehmen. und fügen Sie es in das LG G2 mini ein. Wenn Sie dagegen vor dem LG G2 mini ein altes Tastentelefon verwendet haben, müssen Sie ins Büro gehen, um miniSIM durch microSIM zu ersetzen.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Sowohl der L90 als auch der G2 mini haben einen microSD-Kartensteckplatz.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini

Um das Aussehen zusammenzufassen, ist LG L90 näher an mir. Es liegt besser in der Hand, rutscht weniger, die Ergonomie des Designs ist etwas besser, ich würde sagen, es ist klassisch.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

iPhone 5, LG L90, LG G2 mini und LG G2

Anzeigen

Am Anfang schien es mir, dass die Bildschirme von Smartphones in jeder Hinsicht identisch sind, aber wie sich später herausstellte, lag ich falsch. Aber der Reihe nach.

Die Diagonalen der Displays LG G2 mini und LG L90 sind gleich – jeweils 4,7 Zoll, die Auflösungen sind gleich – jeweils 540 x 960 Pixel. Die Rahmen sind anders: Beim L90 sind sie etwas größer - 13 von unten, 12 von oben, jeweils 3,5 mm rechts und links; in G2 mini - jeweils 13,5/10 und 3,5 mm.

In meinem LG G2 Mini-Test schrieb ich:

„Aber das Unerwarteteste für mich war, dass der G2 mini keine oleophobe Beschichtung hat. Fingerabdrücke bedecken die gesamte Anzeigefläche und bilden eine weiße Schicht. Außerdem gleitet der Finger im Gegensatz zum G2 im G2 mini sehr schlecht über die Bildschirmoberfläche, ich würde sagen, dass es extrem schlecht ist. Manchmal konnte ich den Anruf nicht einmal entgegennehmen (über die Empfangstaste wischen), da der Bildschirm mit einer dünnen Beschichtung bedeckt war. Und es ist nicht in schmutzigen Händen. Flecken erscheinen, sobald Sie die Werksfolie entfernen.

Leider hat das LG L90 das gleiche Bild, vielleicht schlechter.

Trotz der Tatsache, dass beide Geräte IPS-Matrizen verwenden, haben sie unterschiedliche Qualität.

Helligkeit: Höher beim LG G2 mini (Bild links/unten), aber Schwarz wird dunkelblau.

Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones LG Smartphone-Vergleich L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

LG G2 mini links/unten

Farbwiedergabe: Mir schien, dass sich der LG L90-Bildschirm (Bild rechts) im rechten Winkel besser verhält - mehr Sättigung, ein schöneres Bild.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

LG G2 mini links

Blickwinkel: Beim LG G2 mini (Bild links/unten) sind sie deutlich größer. Wenn der Bildschirm des LG L90 geneigt wird, wechseln die Farben zwischen kräftigem Gelb und Violett, und die Helligkeit nimmt dramatisch ab.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 < img src= "https://mobile-review.com/review/image/lg/g2mini-l90/display/848.jpg" alt="Vergleich von LG L90 und LG G2 mini" width="560" height=" 649"/ > Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones Vergleich von LG L90-Smartphones und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

LG G2 mini links/unten

Schwarze Farbe: Besser auf dem LG L90-Bildschirm, starkes Leuchten auf dem LG G2 Mini-Bildschirm.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini

LG G2 mini links/unten

Weiß: Wahrscheinlich besser auf dem LG G2 Mini-Bildschirm, da es auf dem LG L90-Bildschirm eher grau ist.

Gesamt: L90-Bildschirm hat schlechtere Betrachtungswinkel und weiße Farbe, aber ein satteres Bild; Der Bildschirm des G2 mini hat schlechtere Schwarztöne, aber großartige Betrachtungswinkel, große Helligkeit und korrektes Weiß.

Die Blendschutzbeschichtung ist beim LG G2 mini etwas besser.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Natürlich ist das alles ein rein persönlicher Eindruck.

Aus den Einstellungen des "Display" LG L90 "schneiden" Sie den Punkt "Screenshot-Bereich" aus - machen Sie einen Screenshot des gesamten Bildschirms.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini

Batterien

Das LG G2 mini verwendet einen austauschbaren Lithium-Ionen-Akku (Li-Ion) mit 2440 mAh und 9,3 Wh, Modell BL-59UH. Das LG L90 hat auch einen austauschbaren Lithium-Ionen-Akku (Li-Ion), aber mit einer größeren Kapazität - 2540 mAh, 9,7 Wh, Modell BL-54SH.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones

Nach offiziellen Angaben arbeitet das LG G2 mini 797 Stunden im Standby-Modus, im Gesprächsmodus bis zu 22 Stunden. Es gibt keine offiziellen Daten zum LG L90.

Während des Tests habe ich folgende Ergebnisse erhalten (LG G2 mini/LG L90):

  • HD-Videowiedergabe (720p, H.264) bei maximaler Helligkeit und Lautstärke mit Tonausgabe über Kopfhörer: knapp über 5 Stunden / ca. 6,5 Stunden
  • Musikwiedergabe über Kopfhörer bei maximaler Lautstärke: knapp über 35 Stunden / ca. 50 Stunden
  • Nur Spiel (hohe Helligkeit und Lautstärke): bis zu 3 Stunden / bis zu 3,5 Stunden
  • Nur WLAN-Surfen (hohe Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung): ca. 12 Stunden / knapp 15 Stunden

Im Durchschnitt arbeitete P2 mini etwa 15 Stunden (Helligkeit - 30 - 100), L90 etwa 19 Stunden: 15-20 Minuten Anrufe pro Tag, Senden von 20 Textnachrichten, 5-7 Stunden Surfen im Internet (3G-Verbindung ).< /p>

Wahrscheinlich ließe sich noch mehr aus den Geräten herausquetschen, aber der Chipsatz ist zu gefräßig.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Smartphones LG-Smartphone Vergleich L90 und LG G2 mini

Kommunikation

In diesem Abschnitt erscheinen interessante Details. Beide Gadgets können sowohl mit 2G als auch mit 3G arbeiten, aber das LG G2 Mini-Smartphone ist mit zwei 3G-Antennen und zwei SIM-Kartensteckplätzen ausgestattet, die eine Kommunikation der dritten Generation ermöglichen. Während im LG L90 eine SIM-Karte nur 2G sein kann, kann die andere 2G / 3G sein. Natürlich haben G2 mini und L90 ein Funkmodul, sodass G2 mini 3G entweder mit einer SIM-Karte oder mit einer anderen funktioniert.

Ein erheblicher Nachteil für viele Benutzer wird das Fehlen des SmartShare-Elements „Freigabe und Verbindungen“ im LG L90 sein, d.h. Das Gerät verfügt nicht über DLNA, mit dem es möglich wäre, Inhalte auf dem Fernseher zu „teilen“.

Weitere Unterschiede gibt es nicht.

Speicher und Speicherkarte

Sowohl das LG G2 mini als auch das LG L90 verwenden 1 GB RAM. Kostenlos im Durchschnitt knapp über 300 MB. Nicht das beste Ergebnis.

Eingebauter Flash-Speicher 8 GB. Gleichzeitig stehen 3,87 GB zur Verfügung, um Anwendungen zu installieren und Daten zu speichern. Es gibt einen Steckplatz für eine microSD-Speicherkarte. Die maximale Kapazität beträgt 32 GB.

Kameras

In beiden Geräten sind die Hauptkameramodule 8 MP, Blende F2.4. Trotz gleicher Auflösung sind die Module unterschiedlich. Das LG G2 mini hat eine höhere Qualität. Die Frontkameras unterscheiden sich in der Auflösung: Beim G2 mini sind es 1,3 MP, beim L90 sind es 0,3 MP, allerdings mit etwas größerem Betrachtungswinkel.

LG L90 Frontkamera LG G2 Mini-Frontkamera
Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2< / td> Vergleich von LG L90 und LG G2-Smartphones mini

Mit dem LG G2 mini aufgenommene Aufnahmen haben weniger digitales Rauschen und Artefakte, etwas weniger Verzerrungen und "Seife" in den Ecken, das Gerät kommt besser mit Aufnahmen bei Nacht und in Innenräumen zurecht. Unten sind ein paar Aufnahmen:

Vergleich von LG L90 und LG G2 Smartphones mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

Smartphones nehmen Videos in FullHD-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde auf. Die Qualität ist die gleiche.

Charakterisierung von Videodateien:

  • Dateiformat: MP4
  • Videocodec: AVC, 17 Mbit/s
  • Auflösung: 1920 x 1080, 30 fps
  • Audio-Codec: AAC, 156 kbps
  • Kanäle: 1 Kanal, 48 kHz

Wenn dem LG G2 mini das VR-Panorama, die Dual-Kamera, der Smart-Auto-Modus, "Shot and Clear" entzogen wurden, wurden der HDR-Modus und "Beautiful Face" im LG L90 entfernt.

Da es im LG G2 mini Test Beispiele für Aufnahmen gab, zitiere ich in diesem Vergleich nur Aufnahmen, die mit dem LG L90 aufgenommen wurden.

Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich LG L90 Smartphones und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 < img src ="https://mobile-review.com/review/image/lg/g2mini-l90/photo/low/photo07.jpg" alt="Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2" width="280" height=" 200"/> Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones „LG Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones „LG Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

Leistung und Betriebssystem

Hier gibt es keine Änderungen. Sowohl das LG G2 mini als auch das LG L90 verwenden Qualcomms Snapdragon 400 MSM8226-Chipsätze. Innen 4 Kerne, 1,2 GHz, 28 nm, ARMv7. Für die Grafik ist Adreno 305 verantwortlich, fast alle Spielzeuge funktionieren, obwohl komplexe immer noch langsamer werden. Das Problem wird gelöst, indem die Qualität der Grafiken reduziert wird. Im Allgemeinen sind die Geräte schnell, alles fliegt, es gibt keine Bremsen oder Microlags. All dies dank einer proprietären Shell und einem adäquaten Chipsatz.

Mehr über Leistungstests und eine proprietäre Shell erfahren Sie im LG G2 Mini-Test.

Multimedia

Die Lautstärke der Lautsprecher ist gleich, bei den Maximalwerten knarren die Lautsprecher etwas. Wenn Sie die Löcher schließen, wo sich die Lautsprecher befinden, ist die Lautstärke ebenfalls gleich.

Die Lautstärke des Tons in den Kopfhörern ist anders: LG G2 mini "spielt" etwas lauter, etwas klarer hohe Frequenzen. Bei Geräten wird die Lautstärke jedes Mal, wenn Sie den Kopfhörerstecker entfernen und wieder einstecken, automatisch auf 80 % reduziert. Egal wie ich versuchte, mehr Unterschiede zu hören, es kam nichts heraus: ein anspruchsloser Benutzer, denke ich, wird den Unterschied überhaupt nicht verstehen.

Video

Während der Wiedergabe stehen Lautstärke, Zoom, SmartShare (nur LG G2 mini), Bildschirmsperre und Videowiedergabe in einem separaten Fenster zur Verfügung. In den Einstellungen werden Untertitel, Videoschnitt, Helligkeit ausgewählt.

Smartphones spielen Videos fast aller Formate und Codecs ab (Formate: 3GP, MKV, AVI, MPG, FLV, WMV; Codecs: Mpeg4, H263, H264, DivX, XViD), außer MPG. Es gibt einen Audio-Codec AC-3! Die maximale Auflösung beträgt 1080p.

Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2 Vergleich von LG L90 und LG G2 Mini-Smartphones LG Smartphone-Vergleich L90 und LG G2 mini Vergleich von LG L90 und LG G2 mini Vergleich der Mini-Smartphones LG L90 und LG G2

Schlussfolgerung

Das Letzte, was zu berücksichtigen ist, sind die Kosten für LG G2 mini und LG L90. Der Preis für den ersten beträgt leider 11.990 Rubel, aber bisher wird er nur in einem Netzwerk von Kommunikationsgeschäften verkauft. Der Preis für den zweiten beginnt bei 8.500 Rubel. Der Unterschied beträgt etwa 3.500 Rubel. Einerseits spielt ein wenig, andererseits der sogenannte „psychologische Preis“ eine Rolle: Üblicherweise wählt der Nutzer bis 10.000 Rubel, also 7.000 – 9.000 Rubel, und bis 15.000 Rubel, also 12.000 – 14.000 Rubel. Trotz des minimalen Kostenunterschieds scheint das LG G2 mini also für einen potenziellen Käufer in Bezug auf den „psychologischen Preis“ viel teurer zu sein. Ich habe es etwas verwirrend erklärt, aber ich denke du verstehst mich.

Mir erscheint es in diesem Fall sinnvoll, diese 3.000 - 3.500 Rubel zu viel zu bezahlen, da das LG G2 mini eine IPS-Matrix von besserer Qualität, bessere Haupt- und Frontkameramodule hat und das Gerät mit zwei 3G-SIM-Karten arbeiten kann , es verfügt über eine SmartShare-Funktion. Nun, die etwas größere Akkukapazität im LG L90 ist das einzige Unterscheidungsmerkmal des Geräts im Vergleich zum G2 mini.

Wenn ich weitere Unterschiede zwischen diesen beiden Smartphones übersehen habe, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Vielen Dank im Voraus.

< td>4,7 Zoll < /tr> < td>Gewicht < td>Ab 8.500 Rubel

Eigenschaften LG G2 mini LG L90
In Betrieb System Android 4.4 Android 4.4
Chipsatz Qualcomm MSM8226 Qualcomm MSM8226
RAM 1 GB 1 GB
Flash -Speicher 8 GB 8 GB
Bildschirmgröße 4,7 Zoll
Matrixtyp IPS IPS
Bildschirmauflösung 540x960 Punkte 540x950 Punkte
Kameras 8 MP / 1,3 MP 8 MP / 0,3 MP
3G-Netzwerk Beide 3G-Slots + zwei Antennen Ein 2G-Slot, der andere 2G/3G
Abmessungen 129 x 66 x 9,99 mm 131 x 66 x 9,65 mm
121 Gramm 124 Gramm
Preise 11.990 Rubel

Für diejenigen, die zu faul waren, die vollständige Rezension zu lesen, werde ich die Unterschiede auflisten, die ich zwischen dem LG G2 mini und dem LG L90 gefunden habe:

LG G2 mini: etwas bessere IPS-Matrix, etwas bessere Kamera, beide Slots funktionieren in 3G, weniger Akkukapazität.

LG L90: kein SmartShare, 0,3 MP-Frontkamera, kein HDR in der Kamera, Etwas leiserer Klang im Kopfhörer, etwas schlechtere Abdeckung der Displayoberfläche, etwas mehr Akkukapazität.

Vergleich der Smartphones LG L90 und LG G2 mini

Nachdem ich das LG L90 Smartphone zum Test erhalten hatte, wollte ich einen ausführlichen Text über dieses Gerät schreiben, aber je mehr ich mich damit befasste, desto mehr wurde mir klar, dass sich das L90 nicht wesentlich von der Mini-Version des Flaggschiffs von LG unterscheidet Gerät, das G2 mini. Eigentlich war deshalb die Idee geboren, sie einfach miteinander zu vergleichen. Außerdem zweifeln potenzielle Käufer im Moment, ob sie für das G2 mini zu viel bezahlen oder das günstigere L90 kaufen, da sie auch versuchen herauszufinden, welches von ihnen in Bezug auf Preis und Qualität besser ist.

Sie können sich den Videovergleich unten ansehen. Es enthüllt nicht alle Details, aber die Hauptpunkte wurden gezeigt und geäußert.

Design, Abmessungen, Steuerung

Beide Geräte haben den gleichen Formfaktor: ein rechteckiges Gehäuse mit leicht abgerundeten Ecken. Bei genauem Hinsehen sind die Ecken beim LG G2 mini sanfter, Ober- und Unterseite heben sich etwas an. Die Rückseite wird auf die gleiche Weise hergestellt: Beim LG L90 sind die Kanten eckiger und beim LG G2 mini bewegen sie sich sanft zu den Enden. Mir persönlich gefällt das Design des L90.

Trotz der Tatsache, dass beide Geräte aus weißem und grauem Kunststoff bestehen, unterscheiden sich ihre Farbtöne dennoch. Beispielsweise ist beim LG L90 die weiße Farbe eher milchig, d.h. es hat warme töne. Die graue Umrandung beim LG G2 mini ist kontrastreicher, zudem wirkt sie wie gebürstetes Metall, während beim L90 der Kunststoff seidenmatt ist, ohne den Effekt von Metall.

Der Deckel des LG G2 mini ist weniger rau als der Deckel des LG L90. Subjektiv fühlt sich das Panel beim L90 noch angenehmer an, außerdem rutscht es weniger in der Hand.

Die Abmessungen der Gadgets sind ungefähr gleich:

  • LG G2 mini - 129 x 66 x 9,99 mm
  • LG L90 - 131 x 66 x 9,65 mm

Trotz des geringfügigen Größenunterschieds habe ich das Gefühl, dass das LG L90 in meiner Hand etwas dünner ist, obwohl es etwas länger ist. Das Gewicht des LG G2 mini beträgt 121 Gramm, das Gewicht des LG L90 124 Gramm.

Der Sprachlautsprecher befindet sich beim LG G2 mini unter der "Decke", beim LG L90 - zwischen Oberkante und oberem Teil des Bildschirms. Die Lautstärke beider Lautsprecher ist meines Erachtens gleich hoch, sie haben eine hervorragende Verständlichkeit und ein angenehmes Timbre. Sie werden auch gut gehört. Echo und andere Sounds von Drittanbietern fehlen. Bei maximaler Lautstärke klappern die Lautsprecher nicht.

In der Nähe befinden sich Frontkameras und ein Näherungssensor. Seltsamerweise haben weder das LG L90 noch das LG G2 mini Lichtsensoren. Eine seltsame Entscheidung, wenn man bedenkt, dass selbst die billigsten Android-Geräte sie haben.

Beim LG L90 befinden sich unter dem Bildschirm Berührungstasten: „Zurück“, „Home“, „Menü“ und SIM-Karten wechseln. Sind sie tagsüber gut zu sehen, gibt es nachts Probleme, da keine Tastenbeleuchtung vorhanden ist. Beim LG G2 mini sind die Tasten auf dem Bildschirm.

Das LG G2 mini hat unten einen Lautsprecher und rechts davon ein als Lautsprecher getarntes Mikrofon. Das LG L90 hat einen Lautsprecher auf der Rückseite. Eine gelungenere Lösung scheint mir noch im G2 mini zu stecken, sieht aber interessanter aus. IR-Sender, 3,5-mm-Klinkenstecker und zweites Mikrofon befinden sich ungefähr gleich am oberen Ende.

Die Lautstärke- und Einschalttasten sind beim L90 traditionell, während sie sich beim G2 mini auf der Rückseite befinden. Ich werde diese Entscheidung nicht kommentieren, da ich meine Meinung im LG G2 mini Test geäußert habe.

Die Rückseitenabdeckungen werden bei beiden Geräten entfernt, indem an den Mikro-USB-Aussparungen gehebelt wird. Das LG L90 verwendet normale miniSIMs (rechts), während das LG G2 mini microSIMs verwendet, einen Steckplatz links, einen rechts. Ich denke, dass es jetzt praktischer ist, "Micro-SIM-Karten" zu verwenden, denn wenn Sie beispielsweise ein LG G2 oder ein Samsung Galaxy S3/S4/S5, iPhone 4/4S haben, können Sie die "SIM-Karte" herausnehmen. und fügen Sie es in das LG G2 mini ein. Wenn Sie dagegen vor dem LG G2 mini ein altes Tastentelefon verwendet haben, müssen Sie ins Büro gehen, um miniSIM durch microSIM zu ersetzen.

Sowohl der L90 als auch der G2 mini haben einen microSD-Kartensteckplatz.

Um das Aussehen zusammenzufassen, ist LG L90 näher an mir. Es liegt besser in der Hand, rutscht weniger, die Ergonomie des Designs ist etwas besser, ich würde sagen, es ist klassisch.

iPhone 5, LG L90, LG G2 mini und LG G2

Anzeigen

Am Anfang schien es mir, dass die Bildschirme von Smartphones in jeder Hinsicht identisch sind, aber wie sich später herausstellte, lag ich falsch. Aber der Reihe nach.

Die Diagonalen der Displays LG G2 mini und LG L90 sind gleich – jeweils 4,7 Zoll, die Auflösungen sind gleich – jeweils 540 x 960 Pixel. Die Rahmen sind anders: Beim L90 sind sie etwas größer - 13 von unten, 12 von oben, jeweils 3,5 mm rechts und links; in G2 mini - jeweils 13,5/10 und 3,5 mm.

In meinem LG G2 Mini-Test schrieb ich:

„Aber das Unerwarteteste für mich war, dass der G2 mini keine oleophobe Beschichtung hat. Fingerabdrücke bedecken die gesamte Anzeigefläche und bilden eine weiße Schicht. Außerdem gleitet der Finger im Gegensatz zum G2 im G2 mini sehr schlecht über die Bildschirmoberfläche, ich würde sagen, dass es extrem schlecht ist. Manchmal konnte ich den Anruf nicht einmal entgegennehmen (über die Empfangstaste wischen), da der Bildschirm mit einer dünnen Beschichtung bedeckt war. Und es ist nicht in schmutzigen Händen. Flecken erscheinen, sobald Sie die Werksfolie entfernen.

Die Blendschutzbeschichtung ist beim LG G2 mini etwas besser.

Natürlich ist das alles ein rein persönlicher Eindruck.

Aus den Einstellungen des "Display" LG L90 "schneiden" Sie den Punkt "Screenshot-Bereich" aus - machen Sie einen Screenshot des gesamten Bildschirms.

Batterien

Das LG G2 mini verwendet einen austauschbaren Lithium-Ionen-Akku (Li-Ion) mit 2440 mAh und 9,3 Wh, Modell BL-59UH. Das LG L90 hat auch einen austauschbaren Lithium-Ionen-Akku (Li-Ion), aber mit einer größeren Kapazität - 2540 mAh, 9,7 Wh, Modell BL-54SH.

Nach offiziellen Angaben arbeitet das LG G2 mini 797 Stunden im Standby-Modus, im Gesprächsmodus bis zu 22 Stunden. Es gibt keine offiziellen Daten zum LG L90.

Während des Tests habe ich folgende Ergebnisse erhalten (LG G2 mini/LG L90):

  • HD-Videowiedergabe (720p, H.264) bei maximaler Helligkeit und Lautstärke mit Tonausgabe über Kopfhörer: knapp über 5 Stunden / ca. 6,5 Stunden
  • Musikwiedergabe über Kopfhörer bei maximaler Lautstärke: knapp über 35 Stunden / ca. 50 Stunden
  • Nur Spiele (hohe Helligkeit und Lautstärke): bis zu 3 Stunden / bis zu 3,5 Stunden
  • Nur WLAN-Surfen (hohe Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung): ca. 12 Stunden / knapp 15 Stunden

Im Durchschnitt arbeitete P2 mini etwa 15 Stunden (Helligkeit - 30 - 100), L90 etwa 19 Stunden: 15-20 Minuten Anrufe pro Tag, Senden von 20 Textnachrichten, 5-7 Stunden Surfen im Internet (3G-Verbindung ).< /p>

Wahrscheinlich ließe sich noch mehr aus den Geräten herausquetschen, aber der Chipsatz ist zu gefräßig.

Kommunikation

In diesem Abschnitt erscheinen interessante Details. Beide Gadgets können sowohl mit 2G als auch mit 3G arbeiten, aber das LG G2 Mini-Smartphone ist mit zwei 3G-Antennen und zwei SIM-Kartensteckplätzen ausgestattet, die eine Kommunikation der dritten Generation ermöglichen. Während im LG L90 eine SIM-Karte nur 2G sein kann, kann die andere 2G / 3G sein. Natürlich haben G2 mini und L90 ein Funkmodul, sodass G2 mini 3G entweder mit einer SIM-Karte oder mit einer anderen funktioniert.

Ein erheblicher Nachteil für viele Benutzer wird das Fehlen des SmartShare-Elements „Freigabe und Verbindungen“ im LG L90 sein, d.h. Das Gerät verfügt nicht über DLNA, mit dem es möglich wäre, Inhalte auf dem Fernseher zu „teilen“.

Weitere Unterschiede gibt es nicht.

Speicher und Speicherkarte

Sowohl das LG G2 mini als auch das LG L90 verwenden 1 GB RAM. Kostenlos im Durchschnitt knapp über 300 MB. Nicht das beste Ergebnis.

Eingebauter Flash-Speicher 8 GB. Gleichzeitig stehen 3,87 GB zur Verfügung, um Anwendungen zu installieren und Daten zu speichern. Es gibt einen Steckplatz für eine microSD-Speicherkarte. Die maximale Kapazität beträgt 32 GB.

Kameras

Beide Geräte verwenden 8-MP-Hauptkameramodule, F2.4-Blende. Trotz gleicher Auflösung sind die Module unterschiedlich. Das LG G2 mini hat eine hochwertigere. Die Frontkameras unterscheiden sich in der Auflösung: Beim G2 mini sind es 1,3 MP, beim L90 sind es 0,3 MP, allerdings mit etwas größerem Betrachtungswinkel.

LG L90 Frontkamera LG G2 Mini-Frontkamera

Mit dem LG G2 mini aufgenommene Aufnahmen haben weniger digitales Rauschen und Artefakte, etwas weniger Verzerrungen und "Seife" in den Ecken, das Gerät kommt besser mit Aufnahmen bei Nacht und in Innenräumen zurecht. Unten sind ein paar Aufnahmen:

Smartphones nehmen Videos in FullHD-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde auf. Die Qualität ist die gleiche.

Charakterisierung von Videodateien:

  • Dateiformat: MP4
  • Videocodec: AVC, 17 Mbit/s
  • Auflösung: 1920 x 1080, 30 fps
  • Audio-Codec: AAC, 156 kbps
  • Kanäle: 1 Kanal, 48 kHz

Wenn dem LG G2 mini das VR-Panorama, die Dual-Kamera, der Smart-Auto-Modus, "Shot and Clear" entzogen wurden, wurden der HDR-Modus und "Beautiful Face" im LG L90 entfernt.

Da es im LG G2 mini Test Beispiele für Aufnahmen gab, zitiere ich in diesem Vergleich nur Aufnahmen, die mit dem LG L90 aufgenommen wurden.

Leistung und Betriebssystem

Hier gibt es keine Änderungen. Sowohl das LG G2 mini als auch das LG L90 verwenden Qualcomms Snapdragon 400 MSM8226-Chipsätze. Innen 4 Kerne, 1,2 GHz, 28 nm, ARMv7. Für die Grafik ist Adreno 305 verantwortlich, fast alle Spielzeuge funktionieren, obwohl komplexe immer noch langsamer werden. Das Problem wird gelöst, indem die Qualität der Grafiken reduziert wird. Im Allgemeinen sind die Geräte schnell, alles fliegt, es gibt keine Bremsen oder Microlags. All dies dank einer proprietären Shell und einem adäquaten Chipsatz.

Mehr über Leistungstests und eine proprietäre Shell erfahren Sie im LG G2 Mini Test.

Multimedia

Die Lautstärke der Lautsprecher ist gleich, bei den Maximalwerten knarren die Lautsprecher etwas. Wenn Sie die Löcher schließen, wo sich die Lautsprecher befinden, ist die Lautstärke ebenfalls gleich.

Mir erscheint es in diesem Fall sinnvoll, diese 3.000 - 3.500 Rubel zu viel zu bezahlen, da das LG G2 mini eine IPS-Matrix von besserer Qualität, bessere Haupt- und Frontkameramodule hat und das Gerät mit zwei 3G-SIM-Karten arbeiten kann , es verfügt über eine SmartShare-Funktion. Nun, die etwas größere Akkukapazität im LG L90 ist das einzige Unterscheidungsmerkmal des Geräts im Vergleich zum G2 mini.

Wenn ich weitere Unterschiede zwischen diesen beiden Smartphones übersehen habe, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Vielen Dank im Voraus.

Eigenschaften LG G2 mini LG L90 Betriebssystem Android 4.4 Android 4.4 Chipsatz Qualcomm MSM8226 Qualcomm MSM8226 RAM 1 GB 1 GB Flash-Speicher 8 GB 8 GB Bildschirmgröße 4,7 Zoll 4,7 Zoll Matrixtyp IPS IPS Bildschirmauflösung 540 x 960 Pixel 540 x 950 Pixel Kameras 8 MP / 1,3 MP 8 MP / 0,3 MP Netzwerkbetrieb 3G Beide 3G-Steckplätze + zwei Antennen Ein 2G-Steckplatz, der andere - 2G / 3G Abmessungen 129x66x9,99 mm 131x66x9,65 mm Gewicht 121 Gramm 124 Gramm Preise 11 990 Rubel Ab 8 500 Rubel< /p>

Für diejenigen, die zu faul waren, die vollständige Rezension zu lesen, werde ich die Unterschiede auflisten, die ich zwischen dem LG G2 mini und dem LG L90 gefunden habe:

LG G2 mini: etwas bessere IPS-Matrix, etwas bessere Kamera, beide Slots funktionieren in 3G, weniger Akkukapazität.

LG L90: kein SmartShare-Modus, 0,3 MP Frontkamera, kein HDR-Modus in der „Kamera“, etwas leiserer Sound im Kopfhörer, etwas schlechtere Displayflächenabdeckung, etwas mehr Akkukapazität.

LG L90 : kein SmartShare-Modus, 0,3-MP-Frontkamera, kein HDR-Modus in Kamera, etwas leiserer Klang im Kopfhörer, etwas schlechtere Abdeckung der Displayfläche, etwas mehr Akkukapazität.