Windows Mobile Soft Digest-Version 17

Wenn Sie interessante Anwendungen oder Spiele auf Ihrem Communicator installiert haben, die Ihrer Meinung nach Aufmerksamkeit verdienen, senden Sie mir bitte die Namen der Programme und Adressen offizieller Websites per E-Mail ([email protected]) - ich werde es tun Erzählen Sie Ihnen auf jeden Fall von diesen Anwendungen in zukünftigen Digests, wenn sie wirklich interessant sind. Dieser Werbeblock gilt auch für Softwareentwickler – wenn Sie ein nützliches Programm oder Spiel machen, schreiben Sie uns darüber.

Automatische Sperre (CSDEVCTRL)

  • Website: http://forum.xda-developers.com
  • Typ: frei (spenden)
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional (PPC) 5.0, 6, 6.1 (QVGA/VGA)

Das Programm wurde auf dem HTC Touch 3G Communicator (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

Bei neuen Kommunikatoren, die mit Positions- und Lichtsensoren ausgestattet sind, wird der Bildschirm während eines Anrufs korrekt blockiert (sprich: ausgeschaltet), wenn Sie das Telefon hochheben, und der Ton ändert sich in Vibration oder schaltet sich einfach aus, wenn Sie das Telefon auflegen nach unten mit dem Bildschirm nach unten. Es scheint, was für ein Triumph der Technologie, aber in der Praxis können all diese Aktionen auf alten Kommunikatoren oder Modellen ohne Sprachsensoren implementiert werden. Wie? Durch Installieren einer Sperr-App.

Das Auto Lock-Programm benötigt nach der Installation nur hundert Kilobyte, es sieht sehr asketisch aus, aber es ist das Beste, zu viele verschiedene Einstellungen und Parameter werden in einem Fenster gesammelt. Die Einstellungen werden von einem separaten Prozess ausgeführt, bei einigen müssen Sie vor der Konfiguration das Handbuch lesen. Die Hauptparameter können jedoch ohne gründliches Studium der Möglichkeiten des Programms konfiguriert werden.

Die Hauptaufgabe der Anwendung besteht darin, den Bildschirm des Geräts zu sperren, wenn eine bestimmte Bedingung ausgelöst wird. Diese Bedingung kann ein Anruf, das Drücken einer bestimmten Taste, das Anschließen an ein Ladegerät oder das Einlegen in eine Ladebox sein. Darüber hinaus können Sie mit Auto Lock verschiedene zusätzliche Bedingungen festlegen, z. B. das Starten einer bestimmten Anwendung sofort nach dem Entsperren oder das Ein- / Ausschalten einer bestimmten drahtlosen Schnittstelle. Es gibt viele solche detaillierten Einstellungen in der Anwendung, bis hin zur Angabe eines Punkts auf dem Bildschirm (in Form von Koordinaten), der beim Anklicken entsperrt wird.

Wenn Sie nach einer bequemen und einfachen Anwendung suchen, um den Bildschirm Ihres Geräts während eines Anrufs zu sperren (nicht alle Geräte "können" dies tun), ist die automatische Sperre großartig, aber vor allem wird die Anwendung für diejenigen Benutzer geeignet sein, die dies tun das Gerät möglichst bequem unter sich aufstellen möchten. In dieser Hinsicht bietet die Anwendung viele Freiheiten bezüglich aller Einstellungen bezüglich der Gerätesperre und allem, was damit zusammenhängt.

FingerSuite

  • Website: http://forum.xda-developers.com
  • Typ: Kostenlos
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional (PPC) 5.0, 6, 6.1

Das Programm wurde auf HTC Touch 3G (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

< /p>

Die Idee, heute eine "fingerorientierte" Oberfläche zu schaffen, scheint den meisten Herstellern und Entwicklern bereits in den Sinn gekommen zu sein, aber vor einem Jahr sahen wir nur zaghafte Schritte einiger Unternehmen in diese Richtung. Im Windows Mobile-Segment wurden solche Versuche von HTC in seiner TouchFLO 3D-Oberfläche, SPB Software House mit der SPB Mobile Shell und einer Reihe kleinerer Entwickler unternommen. Die Idee wurde entwickelt, aber ein offensichtliches Detail in all diesen Entwicklungen - große Popup-Menüs - erschien nur in der neuesten Version des gleichen HTC TouchFLO 3D. Und nur einen Monat später stellte Microsoft das Windows Mobile 6.5-Update vor, das auf wundersame Weise auch große Popup-Menüs auftauchte, die einfach mit dem Finger zu bedienen sind.

Die Finger Suite-Anwendung ist die gleiche wie die Popup-Menüs in der neuen Version von TouchFLO 3D. Tatsächlich haben wir eine Schnittstellenkomponente, die jedoch als separate Anwendung veröffentlicht wird, die einfach auf jedem Kommunikator installiert werden kann. Wenn Sie also die einfachen Popup-Menüs der Standardoberfläche von Windows Mobile 5 oder 6 stören oder unpraktisch erscheinen, können Sie sie durch große und bequeme Fingerdrücke ersetzen, indem Sie Finger Suite installieren.

< /tr>

MetroMapViewer

  • Website: http://w3bsit3-dns.com/forum
  • Typ: Kostenlos
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional/Standard (5.0, 6.0, 6.1) (QVGA)

Das Programm wurde auf HTC Touch 3G (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

Es ist seltsam, dass es für ein Betriebssystem, für das Millionen von Programmen entwickelt wurden und ständig neue entwickelt werden, nur ein paar Anwendungen zum Anzeigen des U-Bahn-Plans gibt. Und noch seltsamer, dass von diesen Anwendungen nur die Hälfte oder noch weniger als bequem bezeichnet werden kann.

MetroMapViewer ist einer der https://cars45.com.gh/listing/toyota/hilux/1998 einfach. Es hat nur zwei Funktionen - eine einfache Ansicht des U-Bahn-Plans und die Auswahl einer bestimmten Station aus der Liste, die bei Auswahl in der Liste hervorgehoben und auf dem Bildschirm zentriert wird. Alles andere kann man als Nachteile aufschreiben: die fehlende Suche und Routenplanung, die Unmöglichkeit, mit einer Finger- oder Stiftbewegung über den Bildschirm durch das Schema zu scrollen (dies geht nur per Joystick oder Hardwaretasten hoch, runter , etc.), Mangel an praktischer Skalierung.

Für mich stellte sich jedoch heraus, dass das Programm zum Beispiel nur das einzige war, in dem Sie das übliche Schema der Moskauer U-Bahn sehen können, es gibt Analoga, aber das Schema ist dort nicht mehr bekannt (auch nicht nicht wie das Original aussehen oder sehr kompliziert sind), daher sind MetroMapViewer-Schemata als Ersatz für Papier sehr gut geeignet.

Windows Mobile Soft Digest-Version 17

Wenn Sie interessante Anwendungen oder Spiele auf Ihrem Communicator installiert haben, die Ihrer Meinung nach Aufmerksamkeit verdienen, senden Sie mir bitte die Namen der Programme und Adressen offizieller Websites per E-Mail ([email protected]) - ich werde es tun Erzählen Sie Ihnen auf jeden Fall von diesen Anwendungen in zukünftigen Digests, wenn sie wirklich interessant sind. Dieser Werbeblock gilt auch für Softwareentwickler – wenn Sie ein nützliches Programm oder Spiel machen, schreiben Sie uns darüber.

Automatische Sperre (CSDEVCTRL)

  • Website: http://forum.xda-developers.com
  • Typ: frei (spenden)
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional (PPC) 5.0, 6, 6.1 (QVGA/VGA)

Das Programm wurde auf dem HTC Touch 3G Communicator (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

Bei neuen Kommunikatoren, die mit Positions- und Lichtsensoren ausgestattet sind, wird der Bildschirm während eines Anrufs korrekt blockiert (sprich: ausgeschaltet), wenn Sie das Telefon hochheben, und der Ton ändert sich in Vibration oder schaltet sich einfach aus, wenn Sie das Telefon auflegen nach unten mit dem Bildschirm nach unten. Es scheint, was für ein Triumph der Technologie, aber in der Praxis können all diese Aktionen auf alten Kommunikatoren oder Modellen ohne Sprachsensoren implementiert werden. Wie? Durch Installieren einer Sperr-App.

Das Auto Lock-Programm benötigt nach der Installation nur hundert Kilobyte, es sieht sehr asketisch aus, aber es ist das Beste, zu viele verschiedene Einstellungen und Parameter werden in einem Fenster gesammelt. Die Einstellungen werden von einem separaten Prozess ausgeführt, bei einigen müssen Sie vor der Konfiguration das Handbuch lesen. Die Hauptparameter können jedoch ohne gründliches Studium der Möglichkeiten des Programms konfiguriert werden.

Die Hauptaufgabe der Anwendung besteht darin, den Bildschirm des Geräts zu sperren, wenn eine bestimmte Bedingung ausgelöst wird. Diese Bedingung kann ein Anruf, das Drücken einer bestimmten Taste, das Anschließen an ein Ladegerät oder das Einlegen in eine Ladebox sein. Darüber hinaus können Sie mit Auto Lock verschiedene zusätzliche Bedingungen festlegen, z. B. das Starten einer bestimmten Anwendung sofort nach dem Entsperren oder das Ein- / Ausschalten einer bestimmten drahtlosen Schnittstelle. Es gibt viele solche detaillierten Einstellungen in der Anwendung, bis hin zur Angabe eines Punkts auf dem Bildschirm (in Form von Koordinaten), der beim Anklicken entsperrt wird.

Wenn Sie nach einer bequemen und einfachen Anwendung suchen, um den Bildschirm Ihres Geräts während eines Anrufs zu sperren (nicht alle Geräte "können" dies tun), ist die automatische Sperre großartig, aber vor allem wird die Anwendung für diejenigen Benutzer geeignet sein, die dies tun das Gerät möglichst bequem unter sich aufstellen möchten. In dieser Hinsicht bietet die Anwendung viele Freiheiten bezüglich aller Einstellungen bezüglich der Gerätesperre und allem, was damit zusammenhängt.

FingerSuite

  • Website: http://forum.xda-developers.com
  • Typ: Kostenlos
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional (PPC) 5.0, 6, 6.1

Das Programm wurde auf HTC Touch 3G (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

< /p>

Die Idee, heute eine "fingerorientierte" Oberfläche zu schaffen, scheint den meisten Herstellern und Entwicklern bereits in den Sinn gekommen zu sein, aber vor einem Jahr sahen wir nur zaghafte Schritte einiger Unternehmen in diese Richtung. Im Windows Mobile-Segment wurden solche Versuche von HTC in seiner TouchFLO 3D-Oberfläche, SPB Software House mit der SPB Mobile Shell und einer Reihe kleinerer Entwickler unternommen. Die Idee wurde entwickelt, aber ein offensichtliches Detail in all diesen Entwicklungen - große Popup-Menüs - erschien nur in der neuesten Version des gleichen HTC TouchFLO 3D. Und nur einen Monat später stellte Microsoft das Windows Mobile 6.5-Update vor, das auf wundersame Weise auch große Popup-Menüs auftauchte, die einfach mit dem Finger zu bedienen sind.

Die Finger Suite-Anwendung ist die gleiche wie die Popup-Menüs in der neuen Version von TouchFLO 3D. Tatsächlich haben wir eine Schnittstellenkomponente, die jedoch als separate Anwendung veröffentlicht wird, die einfach auf jedem Kommunikator installiert werden kann. Wenn Sie also die einfachen Popup-Menüs der Standardoberfläche von Windows Mobile 5 oder 6 stören oder unpraktisch erscheinen, können Sie sie durch große und bequeme Fingerdrücke ersetzen, indem Sie Finger Suite installieren.

< /tr>

MetroMapViewer

  • Website: http://w3bsit3-dns.com/forum
  • Typ: Kostenlos
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional/Standard (5.0, 6.0, 6.1) (QVGA)

Das Programm wurde auf HTC Touch 3G (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

Es ist seltsam, dass es für ein Betriebssystem, für das Millionen von Programmen entwickelt wurden und ständig neue entwickelt werden, nur ein paar Anwendungen zum Anzeigen des U-Bahn-Plans gibt. Und noch seltsamer, dass von diesen Anwendungen nur die Hälfte oder noch weniger als bequem bezeichnet werden kann.

MetroMapViewer ist einer der https://cars45.com.gh/listing/toyota/hilux/1998 einfach. Es hat nur zwei Funktionen - eine einfache Ansicht des U-Bahn-Plans und die Auswahl einer bestimmten Station aus der Liste, die bei Auswahl in der Liste hervorgehoben und auf dem Bildschirm zentriert wird. Alles andere kann man als Nachteile aufschreiben: die fehlende Suche und Routenplanung, die Unmöglichkeit, mit einer Finger- oder Stiftgeste über den Bildschirm durch das Schema zu scrollen (dies geht nur per Joystick oder Hardwaretasten hoch, runter etc .), Mangel an praktischer Skalierung.

Für mich stellte sich jedoch heraus, dass das Programm zum Beispiel nur das einzige war, in dem Sie das übliche Schema der Moskauer U-Bahn sehen können, es gibt Analoga, aber das Schema ist dort nicht mehr bekannt (auch nicht nicht wie das Original aussehen oder sehr kompliziert sind), daher sind MetroMapViewer-Schemata als Ersatz für Papier sehr gut geeignet.

Windows Mobile Soft Digest-Version 17

Wenn Sie interessante Anwendungen oder Spiele auf Ihrem Communicator installiert haben, die Ihrer Meinung nach Aufmerksamkeit verdienen, senden Sie mir bitte die Namen der Programme und Adressen offizieller Websites per E-Mail ([email protected]) - ich werde es tun Erzählen Sie Ihnen auf jeden Fall von diesen Anwendungen in zukünftigen Digests, wenn sie wirklich interessant sind. Dieser Werbeblock gilt auch für Softwareentwickler – wenn Sie ein nützliches Programm oder Spiel machen, schreiben Sie uns darüber.

Automatische Sperre (CSDEVCTRL)

  • Website: http://forum.xda-developers.com
  • Typ: frei (spenden)
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional (PPC) 5.0, 6, 6.1 (QVGA/VGA)

Das Programm wurde auf dem HTC Touch 3G Communicator (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

Bei neuen Kommunikatoren, die mit Positions- und Lichtsensoren ausgestattet sind, wird der Bildschirm während eines Anrufs korrekt blockiert (sprich: ausgeschaltet), wenn Sie das Telefon hochheben, und der Ton ändert sich in Vibration oder schaltet sich einfach aus, wenn Sie das Telefon auflegen nach unten mit dem Bildschirm nach unten. Es scheint, was für ein Triumph der Technologie, aber in der Praxis können all diese Aktionen auf alten Kommunikatoren oder Modellen ohne Sprachsensoren implementiert werden. Wie? Durch Installieren einer Sperr-App.

Das Auto Lock-Programm benötigt nach der Installation nur hundert Kilobyte, es sieht sehr asketisch aus, aber es ist das Beste, zu viele verschiedene Einstellungen und Parameter werden in einem Fenster gesammelt. Die Einstellungen werden von einem separaten Prozess ausgeführt, bei einigen müssen Sie vor der Konfiguration das Handbuch lesen. Die Hauptparameter können jedoch ohne gründliches Studium der Möglichkeiten des Programms konfiguriert werden.

Die Hauptaufgabe der Anwendung besteht darin, den Bildschirm des Geräts zu sperren, wenn eine bestimmte Bedingung ausgelöst wird. Diese Bedingung kann ein Anruf, das Drücken einer bestimmten Taste, das Anschließen an ein Ladegerät oder das Einlegen in eine Ladebox sein. Darüber hinaus können Sie mit Auto Lock verschiedene zusätzliche Bedingungen festlegen, z. B. das Starten einer bestimmten Anwendung sofort nach dem Entsperren oder das Ein- / Ausschalten einer bestimmten drahtlosen Schnittstelle. Es gibt viele solche detaillierten Einstellungen in der Anwendung, bis hin zur Angabe eines Punkts auf dem Bildschirm (in Form von Koordinaten), der beim Anklicken entsperrt wird.

Wenn Sie nach einer bequemen und einfachen Anwendung suchen, um den Bildschirm Ihres Geräts während eines Anrufs zu sperren (nicht alle Geräte "können" dies tun), ist die automatische Sperre großartig, aber vor allem wird die Anwendung für diejenigen Benutzer geeignet sein, die dies tun das Gerät möglichst bequem unter sich aufstellen möchten. In dieser Hinsicht bietet die Anwendung viele Freiheiten bezüglich aller Einstellungen bezüglich der Gerätesperre und allem, was damit zusammenhängt.

FingerSuite

  • Website: http://forum.xda-developers.com
  • Typ: Kostenlos
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional (PPC) 5.0, 6, 6.1

Das Programm wurde auf HTC Touch 3G (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

< /p>

Die Idee, heute eine "fingerorientierte" Oberfläche zu schaffen, scheint den meisten Herstellern und Entwicklern bereits in den Sinn gekommen zu sein, aber vor einem Jahr sahen wir nur zaghafte Schritte einiger Unternehmen in diese Richtung. Im Windows Mobile-Segment wurden solche Versuche von HTC in seiner TouchFLO 3D-Oberfläche, SPB Software House mit der SPB Mobile Shell und einer Reihe kleinerer Entwickler unternommen. Die Idee wurde entwickelt, aber ein offensichtliches Detail in all diesen Entwicklungen - große Popup-Menüs - erschien nur in der neuesten Version des gleichen HTC TouchFLO 3D. Und nur einen Monat später stellte Microsoft das Windows Mobile 6.5-Update vor, das auf wundersame Weise auch große Popup-Menüs auftauchte, die einfach mit dem Finger zu bedienen sind.

Die Finger Suite-Anwendung ist die gleiche wie die Popup-Menüs in der neuen Version von TouchFLO 3D. Tatsächlich haben wir eine Schnittstellenkomponente, die jedoch als separate Anwendung veröffentlicht wird, die einfach auf jedem Kommunikator installiert werden kann. Wenn Sie also die einfachen Popup-Menüs der Standardoberfläche von Windows Mobile 5 oder 6 stören oder unpraktisch erscheinen, können Sie sie durch große und bequeme Fingerdrücke ersetzen, indem Sie Finger Suite installieren.

< /tr>

MetroMapViewer

  • Website: http://w3bsit3-dns.com/forum
  • Typ: Kostenlos
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional/Standard (5.0, 6.0, 6.1) (QVGA)

Das Programm wurde auf HTC Touch 3G (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

Es ist seltsam, dass es für ein Betriebssystem, für das Millionen von Programmen entwickelt wurden und ständig neue entwickelt werden, nur ein paar Anwendungen zum Anzeigen des U-Bahn-Plans gibt. Und noch seltsamer, dass von diesen Anwendungen nur die Hälfte oder noch weniger als bequem bezeichnet werden kann.

MetroMapViewer ist einer der https://cars45.com.gh/listing/toyota/hilux/1998 einfach. Es hat nur zwei Funktionen - eine einfache Ansicht des U-Bahn-Plans und die Auswahl einer bestimmten Station aus der Liste, die bei Auswahl in der Liste hervorgehoben und auf dem Bildschirm zentriert wird. Alles andere kann man als Nachteile aufschreiben: die fehlende Suche und Routenplanung, die Unmöglichkeit, mit einer Finger- oder Stiftgeste über den Bildschirm durch das Schema zu scrollen (dies geht nur per Joystick oder Hardwaretasten hoch, runter etc .), Mangel an praktischer Skalierung.

Für mich stellte sich jedoch heraus, dass das Programm zum Beispiel nur das einzige war, in dem Sie das übliche Schema der Moskauer U-Bahn sehen können, es gibt Analoga, aber das Schema ist dort nicht mehr bekannt (auch nicht nicht wie das Original aussehen oder sehr kompliziert sind), daher sind MetroMapViewer-Schemata als Ersatz für Papier sehr gut geeignet.

Windows Mobile Soft Digest-Version 17

Wenn Sie interessante Anwendungen oder Spiele auf Ihrem Communicator installiert haben, die Ihrer Meinung nach Aufmerksamkeit verdienen, senden Sie mir bitte die Namen der Programme und Adressen offizieller Websites per E-Mail ([email protected]) - ich werde es tun Erzählen Sie Ihnen auf jeden Fall von diesen Anwendungen in zukünftigen Digests, wenn sie wirklich interessant sind. Dieser Werbeblock gilt auch für Softwareentwickler – wenn Sie ein nützliches Programm oder Spiel machen, schreiben Sie uns darüber.

Automatische Sperre (CSDEVCTRL)

  • Website: http://forum.xda-developers.com
  • Typ: frei (spenden)
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional (PPC) 5.0, 6, 6.1 (QVGA/VGA)

Das Programm wurde auf HTC Touch 3G (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

Bei neuen Kommunikatoren, die mit Positions- und Lichtsensoren ausgestattet sind, wird der Bildschirm während eines Anrufs ordnungsgemäß blockiert (sprich: ausgeschaltet), wenn Sie das Telefon hochheben, und der Ton ändert sich in Vibration oder schaltet sich einfach aus, wenn Sie das Telefon auflegen nach unten mit dem Bildschirm nach unten. Es scheint, was für ein Triumph der Technologie, aber in der Praxis können all diese Aktionen auf alten Kommunikatoren oder Modellen ohne Sprachsensoren implementiert werden. Wie? Durch Installieren einer Sperr-App.

Das Auto Lock-Programm benötigt nach der Installation nur hundert Kilobyte, es sieht sehr asketisch aus, aber es ist das Beste, zu viele verschiedene Einstellungen und Parameter werden in einem Fenster gesammelt. Die Einstellungen werden von einem separaten Prozess ausgeführt, bei einigen müssen Sie vor der Konfiguration das Handbuch lesen. Die Hauptparameter können jedoch ohne gründliches Studium der Möglichkeiten des Programms konfiguriert werden.

Die Hauptaufgabe der Anwendung besteht darin, den Bildschirm des Geräts zu sperren, wenn eine bestimmte Bedingung ausgelöst wird. Diese Bedingung kann ein Anruf, das Drücken einer bestimmten Taste, das Anschließen an ein Ladegerät oder das Einlegen in eine Ladebox sein. Darüber hinaus können Sie mit Auto Lock verschiedene zusätzliche Bedingungen festlegen, z. B. das Starten einer bestimmten Anwendung sofort nach dem Entsperren oder das Ein- / Ausschalten einer bestimmten drahtlosen Schnittstelle. Es gibt viele solche detaillierten Einstellungen in der Anwendung, bis hin zur Angabe eines Punkts auf dem Bildschirm (in Form von Koordinaten), der beim Anklicken entsperrt wird.

Wenn Sie nach einer bequemen und einfachen Anwendung suchen, um den Bildschirm Ihres Geräts während eines Anrufs zu sperren (nicht alle Geräte "können" dies tun), ist die automatische Sperre großartig, aber vor allem wird die Anwendung für diejenigen Benutzer geeignet sein, die dies tun das Gerät möglichst bequem unter sich aufstellen möchten. In dieser Hinsicht bietet die Anwendung viele Freiheiten bezüglich aller Einstellungen bezüglich der Gerätesperre und allem, was damit zusammenhängt.

FingerSuite

  • Website: http://forum.xda-developers.com
  • Typ: Kostenlos
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional (PPC) 5.0, 6, 6.1

Das Programm wurde auf HTC Touch 3G (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

Die Idee, heute eine "fingerorientierte" Oberfläche zu schaffen, scheint den meisten Herstellern und Entwicklern bereits in den Sinn gekommen zu sein, aber vor einem Jahr sahen wir nur zaghafte Schritte einiger Unternehmen in diese Richtung. Im Windows Mobile-Segment wurden solche Versuche von HTC in seiner TouchFLO 3D-Oberfläche, SPB Software House mit der SPB Mobile Shell und einer Reihe kleinerer Entwickler unternommen. Die Idee wurde entwickelt, aber ein offensichtliches Detail in all diesen Entwicklungen - große Popup-Menüs - erschien nur in der neuesten Version des gleichen HTC TouchFLO 3D. Und nur einen Monat später stellte Microsoft das Windows Mobile 6.5-Update vor, das auf wundersame Weise auch große Popup-Menüs auftauchte, die einfach mit dem Finger zu bedienen sind.

Die Finger Suite-Anwendung ist die gleiche wie die Popup-Menüs in der neuen Version von TouchFLO 3D. Tatsächlich haben wir eine Schnittstellenkomponente, die jedoch als separate Anwendung veröffentlicht wird, die einfach auf jedem Kommunikator installiert werden kann. Wenn Sie also die einfachen Popup-Menüs der Standardoberfläche von Windows Mobile 5 oder 6 stören oder unpraktisch erscheinen, können Sie sie durch große und bequeme Fingerdrücke ersetzen, indem Sie Finger Suite installieren.

MetroMapViewer

  • Website: http://4pda.ru/forum
  • Typ: Kostenlos
  • Unterstützte Plattformen: Windows Mobile Professional/Standard (5.0, 6.0, 6.1) (QVGA)

Das Programm wurde auf HTC Touch 3G (WM 6.1 Professional, QVGA) getestet

Es ist seltsam, dass es für ein Betriebssystem, für das Millionen von Programmen entwickelt wurden und ständig neue entwickelt werden, nur ein paar Anwendungen zum Anzeigen des U-Bahn-Plans gibt. Und noch seltsamer, dass von diesen Anwendungen nur die Hälfte oder noch weniger als bequem bezeichnet werden kann.

MetroMapViewer ist einer der einfachsten https://cars45.com.gh/listing/toyota/hilux/1998. Es hat nur zwei Funktionen - eine einfache Ansicht des U-Bahn-Plans und die Auswahl einer bestimmten Station aus der Liste, die bei Auswahl in der Liste hervorgehoben und auf dem Bildschirm zentriert wird. Alles andere kann man als Nachteile aufschreiben: die fehlende Suche und Routenplanung, die Unmöglichkeit, mit einer Finger- oder Stiftgeste über den Bildschirm durch das Schema zu scrollen (dies geht nur per Joystick oder Hardwaretasten hoch, runter etc .), Mangel an praktischer Skalierung.

MetroMapViewer ist einer der am meisten https://cars45.com.gh/listing/toyota/hilux/1998 https://cars45.com.gh/listing/toyota/hilux/1998 einfach. Es hat nur zwei Funktionen - eine einfache Ansicht des U-Bahn-Plans und die Auswahl einer bestimmten Station aus der Liste, die bei Auswahl in der Liste hervorgehoben und auf dem Bildschirm zentriert wird. Alles andere kann man als Minuspunkte vermerken: die fehlende Suche und Routenplanung, die Unmöglichkeit, mit einer Finger- oder Stiftgeste über den Bildschirm durch das Schema zu scrollen (dies geht nur mit einem Joystick oder Hardwaretasten nach oben, unten usw .), Mangel an bequemer Skalierung.

Für mich stellte sich jedoch heraus, dass das Programm zum Beispiel nur das einzige war, in dem Sie das übliche Schema der Moskauer U-Bahn sehen können, es gibt Analoga, aber das Schema ist dort nicht mehr bekannt (auch nicht nicht wie das Original aussehen oder sehr kompliziert sind), daher sind MetroMapViewer-Schemata als Ersatz für Papier sehr gut geeignet.